Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37
Like Tree11gefällt dies

Thema: Verantwortungsfrage

  1. #1
    Avatar von Susi04277
    Susi04277 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Verantwortungsfrage

    Ich muss euch mal um eure Meinung bitten.
    Unsere Kleine ist 5 Jahre alt und mein Mann und ich sind leidenschaftliche Motorradfahrer. Natürlich will die Kleine da auch mal aufs "hohe Ross", mein Mann hat sie also letztes Wochenende mal bei uns über die Lichtung vorne drauf gesetzt und ist so langsam wie möglich mit ihr gefahren. Sie hat sich super gefreut und ganz laut gelacht, hatte überhaupt keine Angst.

    Unsere Nachbarin ist abends aber zu uns gekommen und hat mich "gewarnt" ich soll besser auf mein Kind aufpassen und sowas nicht nocheinmal passieren lassen.. Kindeswohl in Gefahr.. Die tickt doch nicht mehr richtig, oder?

  2. #2
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Verantwortungsfrage

    El-Rey gefällt dies
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum





  3. #3
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Verantwortungsfrage

    Zitat Zitat von Susi04277 Beitrag anzeigen
    Ich muss euch mal um eure Meinung bitten.
    Unsere Kleine ist 5 Jahre alt und mein Mann und ich sind leidenschaftliche Motorradfahrer. Natürlich will die Kleine da auch mal aufs "hohe Ross", mein Mann hat sie also letztes Wochenende mal bei uns über die Lichtung vorne drauf gesetzt und ist so langsam wie möglich mit ihr gefahren. Sie hat sich super gefreut und ganz laut gelacht, hatte überhaupt keine Angst.

    Unsere Nachbarin ist abends aber zu uns gekommen und hat mich "gewarnt" ich soll besser auf mein Kind aufpassen und sowas nicht nocheinmal passieren lassen.. Kindeswohl in Gefahr.. Die tickt doch nicht mehr richtig, oder?
    ihr tickt nicht mehr richtig. oder hattet ihr protektorenkombi, stiefel, helm und handschuhe fürs kind?

    und das nächste mal: freitag ist spielzeugtag.
    Cafetante und Gast gefällt dies.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  4. #4

    User Info Menu

    Standard Re: Verantwortungsfrage

    Zitat Zitat von Susi04277 Beitrag anzeigen
    Ich muss euch mal um eure Meinung bitten.
    Unsere Kleine ist 5 Jahre alt und mein Mann und ich sind leidenschaftliche Motorradfahrer. Natürlich will die Kleine da auch mal aufs "hohe Ross", mein Mann hat sie also letztes Wochenende mal bei uns über die Lichtung vorne drauf gesetzt und ist so langsam wie möglich mit ihr gefahren. Sie hat sich super gefreut und ganz laut gelacht, hatte überhaupt keine Angst.

    Unsere Nachbarin ist abends aber zu uns gekommen und hat mich "gewarnt" ich soll besser auf mein Kind aufpassen und sowas nicht nocheinmal passieren lassen.. Kindeswohl in Gefahr.. Die tickt doch nicht mehr richtig, oder?
    Nächstes mal am besten gleich auf die Autobahn, da kriegen die Nachbarn nicht soviel davon mit.
    Diamant und Martha74 gefällt dies.

  5. #5
    Mumpitz ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Verantwortungsfrage

    Zitat Zitat von Susi04277 Beitrag anzeigen
    Ich muss euch mal um eure Meinung bitten.
    Unsere Kleine ist 5 Jahre alt und mein Mann und ich sind leidenschaftliche Motorradfahrer. Natürlich will die Kleine da auch mal aufs "hohe Ross", mein Mann hat sie also letztes Wochenende mal bei uns über die Lichtung vorne drauf gesetzt und ist so langsam wie möglich mit ihr gefahren. Sie hat sich super gefreut und ganz laut gelacht, hatte überhaupt keine Angst.

    Unsere Nachbarin ist abends aber zu uns gekommen und hat mich "gewarnt" ich soll besser auf mein Kind aufpassen und sowas nicht nocheinmal passieren lassen.. Kindeswohl in Gefahr.. Die tickt doch nicht mehr richtig, oder?
    Ich weiß ja nicht, was "über die Lichtung" genau bedeutet, allerdings hätte ich kein Problem damit, wenn es ein Privatweg ohne Verkehr war und dein Mann Schrittgeschwindigkeit fuhr. Kann sein, dass das trotzdem nicht erlaubt ist, aber in dem Fall halte ich es nicht für sonderlich gefährlich.
    Gast gefällt dies

  6. #6
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Verantwortungsfrage

    Zitat Zitat von Susi04277 Beitrag anzeigen
    Ich muss euch mal um eure Meinung bitten.
    Unsere Kleine ist 5 Jahre alt und mein Mann und ich sind leidenschaftliche Motorradfahrer. Natürlich will die Kleine da auch mal aufs "hohe Ross", mein Mann hat sie also letztes Wochenende mal bei uns über die Lichtung vorne drauf gesetzt und ist so langsam wie möglich mit ihr gefahren. Sie hat sich super gefreut und ganz laut gelacht, hatte überhaupt keine Angst.

    Unsere Nachbarin ist abends aber zu uns gekommen und hat mich "gewarnt" ich soll besser auf mein Kind aufpassen und sowas nicht nocheinmal passieren lassen.. Kindeswohl in Gefahr.. Die tickt doch nicht mehr richtig, oder?
    Ja ist denn heut scho Freitag???
    Philina2000 gefällt dies

  7. #7
    Ellaha ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Verantwortungsfrage

    Zitat Zitat von Susi04277 Beitrag anzeigen
    Ich muss euch mal um eure Meinung bitten.
    Unsere Kleine ist 5 Jahre alt und mein Mann und ich sind leidenschaftliche Motorradfahrer. Natürlich will die Kleine da auch mal aufs "hohe Ross", mein Mann hat sie also letztes Wochenende mal bei uns über die Lichtung vorne drauf gesetzt und ist so langsam wie möglich mit ihr gefahren. Sie hat sich super gefreut und ganz laut gelacht, hatte überhaupt keine Angst.

    Unsere Nachbarin ist abends aber zu uns gekommen und hat mich "gewarnt" ich soll besser auf mein Kind aufpassen und sowas nicht nocheinmal passieren lassen.. Kindeswohl in Gefahr.. Die tickt doch nicht mehr richtig, oder?
    Was heißt denn „bei uns über die Lichtung“?

  8. #8
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Verantwortungsfrage

    Zitat Zitat von Susi04277 Beitrag anzeigen
    Ich muss euch mal um eure Meinung bitten.
    Unsere Kleine ist 5 Jahre alt und mein Mann und ich sind leidenschaftliche Motorradfahrer. Natürlich will die Kleine da auch mal aufs "hohe Ross", mein Mann hat sie also letztes Wochenende mal bei uns über die Lichtung vorne drauf gesetzt und ist so langsam wie möglich mit ihr gefahren. Sie hat sich super gefreut und ganz laut gelacht, hatte überhaupt keine Angst.

    Unsere Nachbarin ist abends aber zu uns gekommen und hat mich "gewarnt" ich soll besser auf mein Kind aufpassen und sowas nicht nocheinmal passieren lassen.. Kindeswohl in Gefahr.. Die tickt doch nicht mehr richtig, oder?
    Ach, schmeiss ruhig weg, kannst ja ein Neues Machen

  9. #9
    Avatar von katha333
    katha333 ist gerade online Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Verantwortungsfrage

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Ja ist denn heut scho Freitag???
    Jaaaa ist es. Ich hab nämlich jetzt Urlaub. Da ist jeder Tag ein Freitag
    Cafetante gefällt dies
    Wer morgens zerknittert aufwacht, hat tagsüber die besten Entfaltungsmöglichkeiten!

  10. #10
    Gast Gast

    Standard Re: Verantwortungsfrage

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Ja ist denn heut scho Freitag???


    Dann wäre unser Urlaub schon rum.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte