Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 68 von 68
Like Tree24gefällt dies

Thema: "Bayerischer Abend" in Italien

  1. #61
    WATERPROOF ist offline Renitent.

    User Info Menu

    Standard Re: "Bayerischer Abend" in Italien

    Zitat Zitat von nightwish Beitrag anzeigen
    garantiert ohne mich... In eine Tracht, egal welche, bekommt man mich nur über meine Leiche.

    Und den Abend im Hotel würde ich auch wo anders verbringen.
    In mein Dirndl komm ich zwar rein, muss aber dann die Luft anhalten. Also ich hab eh nichts passendes zum Anziehen. Mein Mann hab mir auch den Vogel gezeigt, von wegen Lederhosen mitnehmen.

  2. #62
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: "Bayerischer Abend" in Italien

    Zitat Zitat von WATERPROOF Beitrag anzeigen
    Die Idee kommt von unserer Nachbarin, die auch mit fährt. Wir waren schon paar Mal zusammen im Urlaub und es hat allen gut gefallen.

    Sie ist aber immer wieder ziemlich krank und daher manchmal etwas seltsam.
    Ihr würdet also alle zusammen im italienischen Hotel bzw. Restaurant sitzen und hättet Tracht an, während ihr landestypisch italienisch speist? Ja, das ist seltsam.
    nightwish gefällt dies

  3. #63
    WATERPROOF ist offline Renitent.

    User Info Menu

    Standard Re: "Bayerischer Abend" in Italien

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Ihr würdet also alle zusammen im italienischen Hotel bzw. Restaurant sitzen und hättet Tracht an, während ihr landestypisch italienisch speist? Ja, das ist seltsam.
    Keine Ahnung, wie sie sich das vorstellt.

  4. #64
    Avatar von nightwish
    nightwish ist offline Ich bin schuld!

    User Info Menu

    Standard Re: "Bayerischer Abend" in Italien

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Da wär ich dabei.

    Ich frag mich gerade, wie neugierig einen da die anderen Gäste im italienischen Hotel wohl anschauen, wenn man in bairischer Tracht aufläuft.
    ich kann mir vorstellen, das es in manchen Gegenden und Touristenhochburgen mit hoher deutscher Frequenz es gar nicht so ungewöhnlich sein könnte.



    Viele Grüße
    Nightwish
    Nichts ist für immer, nur der Moment zählt ganz allein!unheilig

  5. #65
    Avatar von Sarah29
    Sarah29 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: "Bayerischer Abend" in Italien

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Ich komme nicht aus Bayern, also kommt für mich der bayrische Abend im Urlaub noch weniger in Frage als auch sonst schon, sehe einfach keine Sinn dahinter.

    Im Italienurlaub will ich nur italienische Abende, gerne auch nach verschiedenen Regionen und Spezialitäten aufgeteilt.
    Da könnte dir dann unter Umständen ein Südtiroler Abend unterkommen. Soll ja eine der größten italienischen Provinzen sein. Dürfte sich dann kulturell und kulinarisch sowie von den Trachten her für einen "Laien" nur wenig von einem bayrischen Abend unterscheiden.
    Vertrauen ist der Wille, sich verletzlich zu zeigen. (Osterloh/Weibel)

  6. #66
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "Bayerischer Abend" in Italien

    Zitat Zitat von Sarah29 Beitrag anzeigen
    Da könnte dir dann unter Umständen ein Südtiroler Abend unterkommen. Soll ja eine der größten italienischen Provinzen sein. Dürfte sich dann kulturell und kulinarisch sowie von den Trachten her für einen "Laien" nur wenig von einem bayrischen Abend unterscheiden.
    Also da muss man aber sehr laienhaft sein!
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  7. #67
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: "Bayerischer Abend" in Italien

    Zitat Zitat von Sarah29 Beitrag anzeigen
    Da könnte dir dann unter Umständen ein Südtiroler Abend unterkommen. Soll ja eine der größten italienischen Provinzen sein. Dürfte sich dann kulturell und kulinarisch sowie von den Trachten her für einen "Laien" nur wenig von einem bayrischen Abend unterscheiden.
    Da muss man sich dann aber so überhaupt nicht auskennen.

  8. #68
    Avatar von Sarah29
    Sarah29 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: "Bayerischer Abend" in Italien

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Also da muss man aber sehr laienhaft sein!
    Naja, in Hotels erwarte ich bei solchen Abenden nun echt kein besonders hohes Maß an Authentizität. Davon abgesehen soll es Menschen weit jenseits des bayrischen Einzugsgebietes geben, die tatsächlich so gar keine Ahnung von solchen Dingen haben.

    Für mich wäre das so oder so nichts. Ein italienischer/griechischer/spanischer etc. Abend ergibt sich für mich durch den Kontakt mit Einheimischen. Im letzten Urlaub beispielsweise sind wir unverhofft in ein griechisches Dorffest geraten. Das war für mich authentisch und ein wirklich schönes Erlebnis. Solchen extra für Touristen aufgezogenen Themenabenden kann ich seltenst etwas abgewinnen.

    Und solche Aktionen, wie sie sich jetzt die Nachbarin der TE ausgedacht hat, die würde ich gleich gar nicht mitmachen.
    Sascha, nightwish, Leona68 und 2 anderen gefällt dies.
    Vertrauen ist der Wille, sich verletzlich zu zeigen. (Osterloh/Weibel)

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •