Zitat Zitat von Valrhona Beitrag anzeigen
Soll ichs noch ein viertes Mal erklären? Es spricht überhaupt nichts dagegen, dass irgendein Mensch Zeit mit dem Kind verbringt. Es spricht lediglich etwas gegen längere Trennungen von den Personen, die die Bezugspersonen werden sollen.
Du hattest leider nicht geantwortet auf meine Frage (#168), ob du die denkbar schlechteste Möglichkeit als die wahrscheinlichste annimmst. Daher bin ich mir nicht sicher, ob ich mit dir über ein sehr wahrscheinlich eintreffendes Ereignis rede oder um eine doch eher völlig hypotetische Möglichkeit. Im letzteren Fall bleiben wir auf einer eher wissenschaftlichen Ebene des "so kann es kommen" und ich würde sagen "ja, da gebe ich dir recht". Im ersteren Fall würde ich dir deutlich stärker widersprechen, da du von mMn unrealistischen Vorstellungen ausgehst. ICH glaube nämlich, dass das Modell für ein Neugeborenes eher stundenweise gemeint ist und dass es sich zeigen wird, wie es sich für den Säugling umsetzen lässt.