Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47
Like Tree7gefällt dies

Thema: Gulasch, Zur Hülf!

  1. #11
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.525

    Standard Re: Gulasch, Danke schön, dann mach ich mich nachher mal ans Werk

    google nach dem rezept "wiener saftgulasch wie ich es mag" beim chefkoch und reduziere die schmorzeit auf knapp 2 stunden, weil kalbfleisch ja zarter ist als ne alte kuh.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  2. #12
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    92.495

    Standard Re: Gulasch

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Haus und Hof würde ich nicht drauf verwetten, aber sie war schon häufig zu finden.
    Vermutlich wird sie dann erklären, dass rotwein nix drin zu suchen hat?
    Ich glaube (wenn ich sie jetzt verwechsle, ist es natürlich peinlich), sie erklärt die Wortherkunft und was eigentlich mal drin war und dass unsere Gulasche (was ist die Mehrzahl von Gulasch? Gulaschki?!) wenig mit dem ungarischen Original zu tun haben.

    Ich meinte den letzten Satz in meinem Posting vornedran aber ausdrücklich nicht provokativ oder streitsüchtig, sondern liebevoll-ironisch.
    Halb wahr. Ich hab mich über massenhaft Gemüse (Karotten, Erbsen und co) im Gulasch aufgeregt.

    Für Kalbsgulasch würde ich das Rezept nehmen, Reste gäbe es am nächsten Tag als Hortobagyi palacsinta, so mochte sogar ich es (im Gundel, vor Jahrzehnten.)

  3. #13
    jellybean73 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    49.668

    Standard Re: Gulasch

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Halb wahr. Ich hab mich über massenhaft Gemüse (Karotten, Erbsen und co) im Gulasch aufgeregt.

    Für Kalbsgulasch würde ich das Rezept nehmen, Reste gäbe es am nächsten Tag als Hortobagyi palacsinta, so mochte sogar ich es (im Gundel, vor Jahrzehnten.)
    Ich hab die hortobagyi Variante in debrecen mal probiert.
    War super.

  4. #14
    Spanierin ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    8.924

    Standard Re: Gulasch, Zur Hülf!

    Schieb

  5. #15
    MikaelSander ist offline ehem. Notfallkiste
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    5.472

    Standard Re: Gulasch, Zur Hülf!

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Schieb
    Man nehme einen halben Stier, in der Arena zu Tode gequält, schnibbele den klein, brate ihn an und werfe 5 kg Zwiebeln dazu.
    3 Stunden köcheln lassen und dann ist er fertig.
    Heinz, Schradler und Katlinka gefällt dies.

  6. #16
    jellybean73 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    49.668

    Standard Re: Gulasch, Zur Hülf!

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Schieb
    Du kannst ein paar Kartoffeln reingeben und mitkochen und dann wieder rausgeben.
    Oder du servierst mit rahm ( fett lindert schärfe) oder / und brot .

  7. #17
    Avatar von DasUpfel
    DasUpfel ist gerade online vom Chaos beherrscht...
    Registriert seit
    10.08.2007
    Beiträge
    42.058

    Standard Re: Gulasch, Zur Hülf!

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt Jellys Rezept zusammengeklöppelt und hab wohl zu tief in den Paprikatopf geschaut. Das ist elend scharf, ist aber erst am Anfang der Kochzeit. Relativiert sich das noch? Verfliegt das ein bisschen? Soll ichs gleich wegkippen? Kann ich was tun?
    Wenns mir zu scharf gerät, mach ich am Ende noch Schmand, saure Sahne oder (wenn gar nichts anderes da ist) etwas Quark dran. Das mildert.

  8. #18
    Spanierin ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    8.924

    Standard Re: Gulasch, Zur Hülf!

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Du kannst ein paar Kartoffeln reingeben und mitkochen und dann wieder rausgeben.
    Oder du servierst mit rahm ( fett lindert schärfe) oder / und brot .
    Danke, ich schäl mal ein paar.
    Ich weiss gar nicht, was ich gemacht habe. Das war nur ein Teelöffel Paprikapulver.

  9. #19
    jellybean73 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    49.668

    Standard Re: Gulasch, Zur Hülf!

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Danke, ich schäl mal ein paar.
    Ich weiss gar nicht, was ich gemacht habe. Das war nur ein Teelöffel Paprikapulver.
    Beim scharfen Pulver muss man aufpassen.
    Ich nehme meist 1/4 Anteil scharf, den Rest edelsüß.
    ( insgesamt ca 3 el pulver)

  10. #20
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    140.407

    Standard Re: Gulasch, Zur Hülf!

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Danke, ich schäl mal ein paar.
    Ich weiss gar nicht, was ich gemacht habe. Das war nur ein Teelöffel Paprikapulver.
    Rosenpaprika? Ja ... das könnte zu viel gewesen sein. Ich nehme nur edelsüßen, weil ich Rosenpaprika nicht vertrage.
    Нет худа без добра.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •