Like Tree8gefällt dies

Thema: Glaskugel bitte raus, Orthopädiethema...

  1. #11
    Avatar von skala_rachoni
    skala_rachoni ist offline Vom Meer
    Registriert seit
    12.01.2014
    Beiträge
    3.176

    Standard Re: Glaskugel bitte raus, Orthopädiethema...

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    wenn ich an meinen bänderanriß im sprunggelenk denke, da ist das wirklich beeindruckende hämatom auch schwerkraftbedingt nach unten gesunken. ich unke jetzt mal ganz vorsichtig, da ist irgendwo im bandapparat des knies etwas ernsthaft kaputt.

    ich kann allerdings nichts zum thema nötige operation und ein eventuelles erforderliches zeitfenster sagen, auf jeden fall gute besserung und ich würde ganz ganz schnell nen fachmann draufgucken lassen, der die möglichkeit der bildgebung hat. gibt es das auf der insel? und/oder notfalls über einen kurzfristig anberaumten heimflug nachdenken.
    Danke für das Feedback!
    Das Knie selber ist beschwerdefrei, es ist dieser Muskel, der seitlich am Knie ansetzt und bis zur Hüfte hochgeht, ich weiß nicht wie der heißt? Das Hämatom wanderte von ursprünglich etwa eine Handbreit über Kniehöhe auf der Außenseite des Oberschenkels Richtung Knie, und jetzt Richtung Unterschenkel.
    Meine Gedanken gehen eher in Richtung Muskelfaserriss oder sowas, das tut ja auch höllisch weh und kann mit einer Einblutung einhergehen?
    Hmja, Entzündung dadurch, dass er nicht gleich geschont und gekühlt hat
    Wir warten mal ab bis morgen, und dann sehen wir weiter.

  2. #12
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    6.546

    Standard Re: Glaskugel bitte raus, Orthopädiethema...

    Ich dachte der Muskelfaserriss ist bereits diagnostiziert worden?

    Vielleicht findet ihr jemanden, der auf Lymphmassage spezialisiert ist, einen guten Physiotherapeuten zB.?



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16

  3. #13
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    10.675

    Standard Re: Glaskugel bitte raus, Orthopädiethema...



    Time ist the fire in which we burn.

  4. #14
    Avatar von skala_rachoni
    skala_rachoni ist offline Vom Meer
    Registriert seit
    12.01.2014
    Beiträge
    3.176

    Standard Re: Glaskugel bitte raus, Orthopädiethema...

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Ich dachte der Muskelfaserriss ist bereits diagnostiziert worden?

    Vielleicht findet ihr jemanden, der auf Lymphmassage spezialisiert ist, einen guten Physiotherapeuten zB.?
    Also wenn, dann auf Griechisch, und wir haben es nicht verstanden. Die Medikation spricht ja dafür, ne.
    Nein, also eine Diagnose wurde uns zumindest nicht mitgeteilt - Danke für den Tipp, ich frage mal meine Freundin ob sie jemanden kennt der das macht!

  5. #15
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    8.077

    Standard Re: Glaskugel bitte raus, Orthopädiethema...

    Zitat Zitat von skala_rachoni Beitrag anzeigen
    Also wenn, dann auf Griechisch, und wir haben es nicht verstanden. Die Medikation spricht ja dafür, ne.
    Nein, also eine Diagnose wurde uns zumindest nicht mitgeteilt - Danke für den Tipp, ich frage mal meine Freundin ob sie jemanden kennt der das macht!
    Ein vernünftiger Physiotherapeut lehnt die Behandlung ab, wenn er die Diagnose nicht kennt.
    Ihr seid schon lustig: nicht auf den Arzt hören, nicht wissen, was es ist und dann selber rumdoktern
    viola5 gefällt dies
    Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein

  6. #16
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.525

    Standard Re: Glaskugel bitte raus, Orthopädiethema...

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Ich dachte der Muskelfaserriss ist bereits diagnostiziert worden?

    Vielleicht findet ihr jemanden, der auf Lymphmassage spezialisiert ist, einen guten Physiotherapeuten zB.?
    ein physiotherapeut, der ohne ärztliche diagnose und anweisung arbeitet? öhm.
    viola5 gefällt dies
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  7. #17
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    6.546

    Standard Re: Glaskugel bitte raus, Orthopädiethema...

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    ein physiotherapeut, der ohne ärztliche diagnose und anweisung arbeitet? öhm.
    Keine Ahnung wie das im Ausland geregelt ist. Der Physio wird's Ihnen schon sagen, vermute ich.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16

  8. #18
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    47.325

    Standard Re: Glaskugel bitte raus, Orthopädiethema...

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung wie das im Ausland geregelt ist. Der Physio wird's Ihnen schon sagen, vermute ich.
    Ich wäre zumindest skeptisch, wenn der Physio ohne Diagnose einfach loslegt. Ggf. wäre ja auch erst mal ein bildgebendes Verfahren angesagt um zu sehen, was wirklich kaputt ist.


  9. #19
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    6.546

    Standard Re: Glaskugel bitte raus, Orthopädiethema...

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich wäre zumindest skeptisch, wenn der Physio ohne Diagnose einfach loslegt. Ggf. wäre ja auch erst mal ein bildgebendes Verfahren angesagt um zu sehen, was wirklich kaputt ist.
    Wenn ich im Ausland hocke, erwarte ich kein deutsches Gesundheitssystem.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16

  10. #20
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    47.325

    Standard Re: Glaskugel bitte raus, Orthopädiethema...

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Wenn ich im Ausland hocke, erwarte ich kein deutsches Gesundheitssystem.
    Ich auch nicht, trotzdem würde ich im Zweifelsfall niemanden einfach mal so an meinen Knien rumspielen lassen wenn ich nicht weiß, was kaputt ist.
    Da würde ich, wie Glogge vorgeschlagen hat, tatsächlich eher über eine vorzeitige Rückreise nachdenken.
    viola5 gefällt dies


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •