Seite 5 von 182 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 1816
Like Tree1060gefällt dies

Thema: Dieses SUV-Bashing

  1. #41

    User Info Menu

    Standard Re: Dieses SUV-Bashing

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    nimmt ja Auswüchse an Jetzt pappens in München schon Aufkleber auf die Autos, am besten noch auf den Lack.

    Mein kleiner Bruder aber, der einen alten VW-Bus fährt, der 200 Kilo schwerer ist und das doppelte verbraucht wie mein SUV, der ist außen vor, weil VW-Bus im Surferstyle ist ja irgendwie voll ohhhh.

    Auf den Aufklebern steht: Ich stinke

    Ja, ist klar.
    Weils beim Thema SUV genauso in den Hirnen aussetzt, wie beim Thema Diesel .
    Gast, katjabw und Keep Smiling gefällt dies.

  2. #42
    Sina75 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Dieses SUV-Bashing

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Was sicher viel Umwektfreundlicher wäre... und dann bräuchte man direkt 2 Parkplätze
    Aber keiner würde sich aufregen. Oh, zwei niedliche kleine Autos parken da. Oh, daneben ein böser, böser SUV, der bekommt gleich mal ein Pickerl.


    Wobei ich jetzt schon annehme, das die Stadtpanzer nicht gekauft werden um eine Schar Kinder zu transportieren.
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

  3. #43
    Frau_in_Blau Gast

    Standard Re: Dieses SUV-Bashing

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Und immernoch frage ich mich, was der Unterschied zu der Kiste von meinem Bruder ist.
    Meiner Meinung nach: Der alte VW-Bus deines Bruders ist ein Relikt aus einer Zeit, in der es nicht besser ging.

    Die Panzer sind supermodern und sozusagen der Beweis auf vier Rädern, dass die technische Entwicklung ebenso wie der Lebensstil in die komplett falsche Richtung gelaufen ist.
    babou, Gast, Friesenstern und 3 anderen gefällt dies.

  4. #44
    AquamarinGelb ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Dieses SUV-Bashing

    Ich glaube, Leute, die auf einer Almhütte wohnen oder in einem Waldhaus ohne feste Straße hin, die sind schon ganz froh drüber, wenn sie auch bei schlechtem Wetter hin oder zurückkommen, vielleicht "brauchen" sie so ein Gefährt sogar? Klar, kommt prozentual eher selten vor.
    Ich habe jahrelang in der Wüste gewohnt. Ohne SUV wäre es da auch eher schwieriger gewesen.
    In einer mitteleuropäischen Stadt jedenfalls "braucht" sicher kein Mensch einen SUV, und deshalb finde ich es dort dann auch nicht so toll, wenn die "Panzer" da auf kleinen Sträßchen unterwegs sind.
    Nairobi gefällt dies

  5. #45
    Sina75 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Dieses SUV-Bashing

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach: Der alte VW-Bus deines Bruders ist ein Relikt aus einer Zeit, in der es nicht besser ging.

    Die Panzer sind supermodern und sozusagen der Beweis auf vier Rädern, dass die technische Entwicklung ebenso wie der Lebensstil in die komplett falsche Richtung gelaufen ist.
    ja, das ist ein guter Denkansatz.

    Dann müssten aber auch die "Familienschiffe/Vans" geächtet werden.
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

  6. #46
    Avatar von katjabw
    katjabw ist offline Moorhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Dieses SUV-Bashing

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Genau das ist das Problem. Durch die SUVs wurde man gezwungen die Parkbuchten zu vergrößern - wo möglich. Dadurch hat man hinterher weniger Parkplätze zur Verfügung - oder man muss nur noch mehr zupflastern. Macht ja nix, wir haben ja noch ein paar Wälder in Petto....
    .
    Nein, nicht "nur" wegen der SUV. Ganz allgemein sind die PKW in den vergangenen 30 Jahren breiter geworden.
    Der Golf I hatte noch eine Breite von 1.630 mm. Der Golf VII hat 1.790 mm und der Golf VIII soll noch breiter werden.

    Und die Verallgemeinerung , dieses SUV-Bashing, ist albern: Golf VII mit 1.790 mm Breite ./. Tiguan als SUV mit 1.809 bis 1839 mm Breite.

  7. #47
    Frau_in_Blau Gast

    Standard Re: Dieses SUV-Bashing

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    ja, das ist ein guter Denkansatz.

    Dann müssten aber auch die "Familienschiffe/Vans" geächtet werden.
    Jup. Ebenso die Tendenz zu immer mehr Wohnraum.

    SUVs eigenen sich halt besonders gut - wobei ich damit wirklich diese Riesenpanzer meine.
    Gast gefällt dies

  8. #48
    Frau_in_Blau Gast

    Standard Re: Dieses SUV-Bashing

    Zitat Zitat von katjabw Beitrag anzeigen
    Nein, nicht "nur" wegen der SUV. Ganz allgemein sind die PKW in den vergangenen 30 Jahren breiter geworden.
    Der Golf I hatte noch eine Breite von 1.630 mm. Der Golf VII hat 1.790 mm und der Golf VIII soll noch breiter werden.

    Und die Verallgemeinerung , dieses SUV-Bashing, ist albern: Golf VII mit 1.790 mm Breite ./. Tiguan als SUV mit 1.809 bis 1839 mm Breite.
    Beim Spritverbrauch geht ja vor allem auch ums Gewicht. Und da ist der Tiguan deutlich schwerer als der Golf, um in deinem Beispiel zu bleiben.

    Dass es Wahnsinn ist, dass die Kisten immer schwerer und größer werden, ganz egal welche, darüber sind wir uns eh einig.
    Und dass das eh nur Scheindebatten sind, weil das Autofahren als solches ein Problem ist, jedenfalls in den Städten,auch.
    katjabw, Gast und Friesenstern gefällt dies.

  9. #49
    Sina75 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Dieses SUV-Bashing

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Jup. Ebenso die Tendenz zu immer mehr Wohnraum.

    SUVs eigenen sich halt besonders gut - wobei ich damit wirklich diese Riesenpanzer meine.
    Also bei einem Hummer SUV gehen bei mir schon auch ein bißchen die Schubladen auf.
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

  10. #50
    Sina75 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Dieses SUV-Bashing

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Beim Spritverbrauch geht ja vor allem auch ums Gewicht. Und da ist der Tiguan deutlich schwerer als der Golf, um in deinem Beispiel zu bleiben.

    Dass es Wahnsinn ist, dass die Kisten immer schwerer und größer werden, ganz egal welche, darüber sind wir uns eh einig.
    Und dass das eh nur Scheindebatten sind, weil das Autofahren als solches ein Problem ist, jedenfalls in den Städten, sich auch.
    Ich hab mal irgendwo gelesen, was eine Kiste Wasser, wenn man die immer im Auto lässt an Benzin verbraucht. Das war nicht wenig.
    Gast gefällt dies
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

Seite 5 von 182 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte
>
close