Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 59
Like Tree33gefällt dies

Thema: Das blöde, wenn man so nah an der Arbeit wohnt...

  1. #21
    JimmyGold Gast

    Standard Re: Das blöde, wenn man so nah an der Arbeit wohnt...

    Zitat Zitat von Wisconian Beitrag anzeigen
    Das hat doch mit Zufriedenheit im Job nix zu tun.
    TZH hat ja auch geschrieben, dass " ...wenn ich früher gehe bekomme ich ja auch Minusstunden aufgeschrieben..." und damit ist doch alles geklaert? Nehmen wir an, um Dein Starkregenbeispiel aufzunehmen, sie saesse auf der Arbeit, es duscht und ihr faellt ein, sie hat alle Fenster sperrangelweit offen, sie muesse schnell heim und schliessen und die 10 - 20 min die sie fehlt, werden die als Minusstunden aufgeschrieben. There ...
    Aber sie war doch schon daheim,ist doch auch gar nicht als offizielle Ansprechpartnerin benannt.

    Aber, ich wiederhole mich, das ist Einstellungssache.

  2. #22
    JimmyGold Gast

    Standard Re: Das blöde, wenn man so nah an der Arbeit wohnt...

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Und ich würde, wenn ich noch auf der Arbeit säße, wenn das Missgeschick passiert, ja auch nicht auschippen und mich dann erst um die Sache kümmern.
    Bei dem Ablauf wäre für mich der Zusammenhang eindeutig.

    Aber mir dämmert, was Du "gefühlt" meinst.

  3. #23
    charleston ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Das blöde, wenn man so nah an der Arbeit wohnt...

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Aber sie war doch schon daheim,ist doch auch gar nicht als offizielle Ansprechpartnerin benannt.

    Aber, ich wiederhole mich, das ist Einstellungssache.
    Ja, Einstellungssache. Warum soll man auch Lohn für Arbeit verlangen, wenn es doch fürs Gemüt viel besser ist, nur ja keine Überstunden aufzuschreiben ... warum auch immer.

  4. #24
    JimmyGold Gast

    Standard Re: Das blöde, wenn man so nah an der Arbeit wohnt...

    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    Ich finde es kleinkariert, dass du jemand anderes auf diese Art dafür kritisierst.
    Das kleinkariert ist nicht ohne Grund in "".
    Als Kritik ist das gar nicht gemeint, ich bin eher verwundert, erstaunt. So in die Richtung.

  5. #25
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Das blöde, wenn man so nah an der Arbeit wohnt...

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Aber sie war doch schon daheim,ist doch auch gar nicht als offizielle Ansprechpartnerin benannt.

    Aber, ich wiederhole mich, das ist Einstellungssache.
    Ja, und genau deshalb ist es dreimal Grund, dass sie es aufschreibt. Obwohl nicht zuständig, hat sie sich gekümmert. Sie hätte ja auch mit einem Anruf beim zuständigen Mitarbeiter die Sache abwälzen können. Dann hätte es möglicherweise alles länger gedauert und der zuständige hätte sich dann ja auch die Stunden aufgeschrieben.
    Fimbrethil, Gast und Gast gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #26
    JudyHopps Gast

    Standard Re: Das blöde, wenn man so nah an der Arbeit wohnt...

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Wie meinen?
    Da war doch mal was mit verspätet eingereichten Krankmeldungen, so dass die Stunden auch bei eigentlich freien Tagen geschrieben werden. Sollte ich dich verwechseln, dann bitte ich dich natürlich um Entschuldigung.

  7. #27
    JimmyGold Gast

    Standard Re: Das blöde, wenn man so nah an der Arbeit wohnt...

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    Da war doch mal was mit verspätet eingereichten Krankmeldungen, so dass die Stunden auch bei eigentlich freien Tagen geschrieben werden. Sollte ich dich verwechseln, dann bitte ich dich natürlich um Entschuldigung.
    Das weiß ich nicht mehr.

    Ich hab selbst jedenfalls noch nie eine Krankmeldung zu spät abgegeben.

    Wahrscheinlich verwechselst Du mich tatsächlich.

  8. #28
    Avatar von Wisconian
    Wisconian ist offline *HP* Reloaded

    User Info Menu

    Standard Re: Das blöde, wenn man so nah an der Arbeit wohnt...

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Aber sie war doch schon daheim,ist doch auch gar nicht als offizielle Ansprechpartnerin benannt.

    Aber, ich wiederhole mich, das ist Einstellungssache.
    Sie bekam offizielle Ansprechpartnerin als die Putzfrau bei ihr klingelte.

    Dann hat sie ihren privaten Kram unterbrochen um sich um Arbeitskram zu kuemmern. So, jetzt stell Dir das andersrum vor, ich unterbreche meinen Arbeitskram um privaten Kram auszuueben. Und da, wo wir zwei sitzen, weisst Du genau was jetzt kommt.

    Das ist keine Einstellungssache, wie Du so schoen versuchst, unterzujubeln. Find ich nicht ok.
    Rosa und Gast gefällt dies.

  9. #29
    JimmyGold Gast

    Standard Re: Das blöde, wenn man so nah an der Arbeit wohnt...

    Zitat Zitat von Wisconian Beitrag anzeigen
    Sie bekam offizielle Ansprechpartnerin als die Putzfrau bei ihr klingelte.

    Dann hat sie ihren privaten Kram unterbrochen um sich um Arbeitskram zu kuemmern. So, jetzt stell Dir das andersrum vor, ich unterbreche meinen Arbeitskram um privaten Kram auszuueben. Und da, wo wir zwei sitzen, weisst Du genau was jetzt kommt.

    Das ist keine Einstellungssache, wie Du so schoen versuchst, unterzujubeln. Find ich nicht ok.
    Wenn wir schon wieder an dem Punkt sind, ist jedes weitere Wort von meiner Seite aus überflüssig.

    Ich kann noch 10x schreiben, dass ich nix unterjubeln oder kritisieren will, bringt nix.

    Viel Spaß noch ohne mich

  10. #30
    Avatar von Wisconian
    Wisconian ist offline *HP* Reloaded

    User Info Menu

    Standard Re: Das blöde, wenn man so nah an der Arbeit wohnt...

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Wenn wir schon wieder an dem Punkt sind, ist jedes weitere Wort von meiner Seite aus überflüssig.

    Ich kann noch 10x schreiben, dass ich nix unterjubeln oder kritisieren will, bringt nix.

    Viel Spaß noch ohne mich
    ok, an welchem Punkt? Aber mirwegen.

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte