Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 73
Like Tree134gefällt dies

Thema: 7-jährige ist so egoistisch

  1. #41
    Sommerwelt ist offline Veteran
    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    1.460

    Standard Re: 7-jährige ist so egoistisch

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Diese kleinen Käse?
    Ich mach da pro Person einen. Wahrscheinlich gelten wir jetzt als verfressen.

    Edit: Es gibt verschiedene Größen. Wir haben den von Aldi mit 180 g. Und davon bleibt ja noch recht viel übrig, weil man nur das Weiche isst.
    Die beiden Kleinen waren doch zuf4ieden mit dem teilen. Warum sollte es 3 geben? Dann hätte die Große doch auch "nur" einen bekommen. Und ganz ehrlich....das reicht dann auch. Das sie dann noch mosert.
    Ich glaub da bin ich wohl zu streng, da hätt ich gesagt, beim nächsten Mal bekommt sie keinen mehr, wenn sie nicht auf hört.

  2. #42
    Avatar von Toffi
    Toffi ist offline ***********
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    4.453

    Standard Re: 7-jährige ist so egoistisch

    Beim Lesen hatte ich den Eindruck, dass die große Tochter die kleinen Geschwister möglicherweise als Einheit erlebt, gegen die sie sich durchsetzen muss, weil diese sich gut solidarisieren können. Sie steht also, teilweise selbst gewählt, alleine gegen die Kleinen. Vielleicht kann man das ein bißchen lockern, indem man das Verhältnis zum nächst jüngeren Geschwister festigt, gemeinsame Erlebnisse schafft. Also vielleicht die Kleinen mal zu Oma und Opa bringen und nur mir den zwei ältesten etwas unternehmen?
    Wenn man die Große häufiger nur alleine zu einer Veranstaltung mitnimmt (was ab und zu sicher auch gut ist), verfestigt das vielleicht zusätzlich noch das Gefühl „ich hier, die anderen dort“.
    Vielleicht könnte man auch das Band zum jüngsten Geschwisterkind stärken?

  3. #43
    Avatar von josefineundderbaer
    josefineundderbaer ist offline kreuz und quer
    Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    1.896

    Standard Re: 7-jährige ist so egoistisch

    Ich neige auch eher dazu, davon auszugehen, dass dein Kind weder „egoistisch“ noch „materialistisch“ ist (das finde ich sehr hart und wertend), sondern davon, dass sie über ihre Wünsche einen Mangel oder Bedürfnisse zum Ausdruck bringt. Damit meine ich nicht, dass sie ein Bedürfnis nach Schubladen für den Schreibtisch hat, sondern sich zu wenig gesehen fühlt. Ich würde versuchen, mir die Gesamtsituation anzuschauen.

    Mögliche Fragen: Wie sind die Beziehungen zwischen den Familienmitgliedern? Wer ist wem wie nahe und warum? Welche Erwartungen habt ihr als Eltern an die jeweiligen Kinder? Sind diese Erwartungen tatsächlich altersgerecht? Welche Erwartungen habt ihr an „die Große“ (die erst 7 ist und nicht denken und handeln kann wie eine erwachsene Person) und wie unterscheiden sich diese von den Erwartungen an die Geschwister?

    Ist es wirklich so, dass das älteste Kind von 4 Kindern (darunter ein Baby und zwei Kleinkinder) nichts teilt? Dabei würde ich auf unterschiedliche Aspekte schauen wie z.B. Raum, Aufmerksamkeit, Spielsachen, ... Wie oft muss sie ihre Bedürfnisse zumindest aufschieben (weil z.B. das Baby schreit, die Geschwister ins Bett gebracht werden, jemand versorgt oder getröstet werden muss) ...? Nehmt ihr das wahr? Hat sie Bereiche (Raum, Zeit, Aktivitäten), die ihr allein gehören und helft ihr ihr diese Bereiche zu schützen? Wie werden Unternehmungen oder Besuche von oder bei anderen gestaltet? Werden ihre Bedürfnisse und Interessen angemessen berücksichtigt?

    Hat sie (selbst gewählte) Freundinnen und Freunde außerhalb der Familie? Was macht sie besonders und liebenswert? Wieviel Raum hat sie, anders zu sein und zu handeln als ihr das von ihr erwartet? In welchem Rahmen darf sie Entscheidungen treffen? Wie geht ihr damit um, wenn ihre Bedürfnisse und Wünsche von euren Erwartungen abweichen?

    Welche Beziehung haben die Geschwister zueinander? Die beiden mittleren sind sich vom Alter näher, ist das auch emotional so? Welche Rollen nehmen die Geschwister in der Familie ein bzw. welche Zuschreibungen gibt es (die Egoistische, die Gutmütige, ...)? Welche Erwartungen sind mit diesen Rollen verknüpft und welche Funktion übernehmen Sie für die Familie insgesamt?

    Was heißt für euch „eine Familie sein“? Welche Erwartungen an die Familienmitglieder sind damit verknüpft? Wie versteht ihr eure Rolle als Eltern? Wie verhält sich ein „ideales Kind“ in eurem Familiensystem? Welche Verhaltensweisen werden bewusst oder unbewusst sanktioniert? Welche Verhaltensweisen werden belohnt? Welche Strategien haben die jeweiligen Kinder, um sich Aufmerksamkeit oder Zustimmung zu sichern?

    Welche Bedürfnisse habt ihr als Eltern? Wieviel Raum gebt ihr euren Bedürfnissen?
    Liebe Grüße,
    Josefine

  4. #44
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.048

    Standard Re: 7-jährige ist so egoistisch

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    In deiner Sig sind sechs Kinder?
    Darunter 2 Sternchen.

  5. #45
    Avatar von Toffi
    Toffi ist offline ***********
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    4.453

    Standard Re: 7-jährige ist so egoistisch

    Mir fällt noch etwas ein: hat die Älteste ein besonderes Hobby? Z. B. ein Instrument spielen, ein Sport etc?
    Ich hatte bei unserer Großen den Eindruck, dass sie darüber, dass sie etwas besonderes konnte und wozu der kleine Bruder noch zu jung war, gut ihr Ego gestärkt hat.
    MeineRasselbande, Uschi-Blum und Nairobi gefällt dies.

  6. #46
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.293

    Standard Re: 7-jährige ist so egoistisch

    Zitat Zitat von Toffi Beitrag anzeigen
    Beim Lesen hatte ich den Eindruck, dass die große Tochter die kleinen Geschwister möglicherweise als Einheit erlebt, gegen die sie sich durchsetzen muss, weil diese sich gut solidarisieren können. Sie steht also, teilweise selbst gewählt, alleine gegen die Kleinen. Vielleicht kann man das ein bißchen lockern, indem man das Verhältnis zum nächst jüngeren Geschwister festigt, gemeinsame Erlebnisse schafft. Also vielleicht die Kleinen mal zu Oma und Opa bringen und nur mir den zwei ältesten etwas unternehmen?
    Wenn man die Große häufiger nur alleine zu einer Veranstaltung mitnimmt (was ab und zu sicher auch gut ist), verfestigt das vielleicht zusätzlich noch das Gefühl „ich hier, die anderen dort“.
    Vielleicht könnte man auch das Band zum jüngsten Geschwisterkind stärken?
    Ja, als größeres Kind gegen eine Einheit von Geschwistern kann manchmal echt schwierig sein. Habe ich bei unserem Großen auch erlebt. Sie verstehen sich überwiegend ganz gut, aber im Zweifelsfall haben die Drillinge gegen ihn zusammen gehalten.
    Wir haben daher auch ganz bewusst für ihn immer wieder Exklusivzeiten eingeplant, aber eben auch Unternehmungen mit ihm und einem der Drillinge als Zweierkombi.
    xantippe, Toffi, Uschi-Blum und 1 anderen gefällt dies.


  7. #47
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    7.488

    Standard Re: 7-jährige ist so egoistisch

    Zitat Zitat von Vronli87 Beitrag anzeigen
    . Ich werde mal versuchen ihr besondere Aufmerksamkeit zu schenken, auch wenn mir das grad irgendwie widerstrebt, ich hatte heute nämlich schon drei Diskussionen mit ihr und hab erst einen einzigen Kaffee getrunken.
    Irgendwer hatte, glaub sogar hier, mal einem Spruch, so in der Art Liebe mich gerade dann am meisten wenn ich es am wenigsten verdiene, weil dann brauche ich es am meisten. Oder so ähnlich.
    st.paula75 und Nairobi gefällt dies.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16

  8. #48
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    15.971

    Standard Re: 7-jährige ist so egoistisch

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    meine Mutter erzählt heute noch, dass sie die Kirschen für den Nachtisch abgezählt hat, um solchen Streit zu vermeiden.

    Und was hat meine Schwester gemacht? Kerne geschluckt, um danach zu behaupten, sie hätte weniger bekommen.

    Geschwister sind so.
    https://youtu.be/lKzn1b4jpMQ

  9. #49
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    7.488

    Standard Re: 7-jährige ist so egoistisch

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    In deiner Sig sind sechs Kinder? .
    Nee, 5. Warum verzählen sich einige?



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16

  10. #50
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.453

    Standard Re: 7-jährige ist so egoistisch

    Zitat Zitat von Teilzeithippie Beitrag anzeigen
    danke, hab ich schon mal an meine Geschwister weitergeleitet

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •