Seite 10 von 29 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 282
Like Tree157gefällt dies

Thema: Es ist wieder so weit

  1. #91
    Ingrid3 ist offline Legende
    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    11.640

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Das ist nicht wirklich billiger. Ich hab's mal ausgerechnet irgendwann. Die Anschaffung eines TM für sowas rechnet sich erst in JAHREN!
    ich habe doch gar nichts vom TM geschrieben? Sie hat keinen.

  2. #92
    Ingrid3 ist offline Legende
    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    11.640

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Es gibt wirklich Leute, die den TM nur für sowas kaufen?
    also mein Kind nicht, sie hat keinen
    caracho gefällt dies

  3. #93
    Avatar von Toffi
    Toffi ist offline ***********
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    4.602

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Ich würde das nicht so abwerten. Sie wird ihre Gründe haben. Ich kann alle Gerichte vegan kochen- zumindest so dass Gemüse und Sättigungsbeilage vegan sind. Wenn sie dann anstatt Fisch oder Fleisch lieber Tofu oder sowas mag, ist das doch kein Thema es einzukaufen. Zubereiten könnte sie es vielleicht selbst, nach ihrem Geschmack.
    Es kommt auf den Kontext an. Würde mir meine Tochter über Instagram eine Liste von Lebensmittel schicken, die ich für sie besorgen soll und wäre auch noch entsprechend frech (Aktion bei Ikea) zu mir, hätte ich Zweifel an der Ernsthaftigkeit der Vorhabens. Da müsste sie mir erstmal beweisen, dass veganes Essen für sie wirklich wichtig und keine Schnapsidee ist.

    Wenn mein Kind zu mir kommt und sagt: aus Grund xy würde ich gerne meine Ernährung umstellen, kannst Du mit bitte dabei helfen, dann wäre das eine ganz andere Sache.

  4. #94
    Viviane ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    8.782

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Temporär Beitrag anzeigen
    Ja, das war aber nicht meine Aussage- ich redete vom Gesamtpaket.
    Solange du „ veganes Ersatzprodukten“ 1:1 als Griff ins Supermarktregal betrachtest und zusätzlich zum normalen Einkauf für Kind 3 extra den Wagen belädst, stimmt das .
    2 mal Leerdamer, einmal Salamischeiben, einmal Schinkenscheiben und dasselbe nochmal in der grünen Verpackung daneben - deswegen sind sie im Supermarkt ja extra so schon sortiert im Kühlbereich).
    Aber das hat nicht viel mit Veganer Ernährung zu tun.
    Nein, du verdrehst das. Wenn ich in einer omnivoren Familie einen veganen Auflauf mache, dann ersetze ich Sahne durch ein veganes Mittel, ebenso den Käse. Beides ist teurer als das Normalprodukt.
    Wenn ich statt normalem Käse nur noch veganen Käse kaufe, ist das teurer. Kaufe ich nur noch Mandelmilch statt normaler Milch fürs Müsli, ist das teurer.
    Verzichte ich jetzt aber an allen Enden auf Lebensmittel, dann spare ich natürlich, wenn ich statt Brot, Butter Belag nur noch Brot esse.

    Zudem schreibst du, veganes gäbe es auch gut bei Lidl, schreibst danach aber von hochwertigem Einkauf...
    Klar, wenn ich vegan Lidl mit dem Hofladen vergleiche, spare ich beim veganen Einkauf.

  5. #95
    Karla... ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    30.07.2019
    Beiträge
    2.164

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Toffi Beitrag anzeigen
    Es kommt auf den Kontext an. Würde mir meine Tochter über Instagram eine Liste von Lebensmittel schicken, die ich für sie besorgen soll und wäre auch noch entsprechend frech (Aktion bei Ikea) zu mir, hätte ich Zweifel an der Ernsthaftigkeit der Vorhabens. Da müsste sie mir erstmal beweisen, dass veganes Essen für sie wirklich wichtig und keine Schnapsidee ist.
    Ach, ich weiß nicht. Pubertät halt. Ich bin auch nicht immer angemessen gut gelaunt und freundlich. Daher sehe ich sowas meinen Damen nach, weil ich weiß, dass sie sonst super lieb sind und mich auch ertragen, wenn ich mal blöd drauf bin.

  6. #96
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    27.813

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Nein, du verdrehst das. Wenn ich in einer omnivoren Familie einen veganen Auflauf mache, dann ersetze ich Sahne durch ein veganes Mittel, ebenso den Käse. Beides ist teurer als das Normalprodukt.
    Wenn ich statt normalem Käse nur noch veganen Käse kaufe, ist das teurer. Kaufe ich nur noch Mandelmilch statt normaler Milch fürs Müsli, ist das teurer.
    Verzichte ich jetzt aber an allen Enden auf Lebensmittel, dann spare ich natürlich, wenn ich statt Brot, Butter Belag nur noch Brot esse.

    Zudem schreibst du, veganes gäbe es auch gut bei Lidl, schreibst danach aber von hochwertigem Einkauf...
    Klar, wenn ich vegan Lidl mit dem Hofladen vergleiche, spare ich beim veganen Einkauf.
    Jo, und wenn ich davon ausgehe, Kinds vegane Phase hält eh nur zwei Wochen, dann kauf ich das gewünschte eben in der preiswert-Version und nicht im Hofladen .
    MikaelSander gefällt dies

  7. #97
    Karla... ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    30.07.2019
    Beiträge
    2.164

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Nein, du verdrehst das. Wenn ich in einer omnivoren Familie einen veganen Auflauf mache, dann ersetze ich Sahne durch ein veganes Mittel, ebenso den Käse. Beides ist teurer als das Normalprodukt.
    Wenn ich statt normalem Käse nur noch veganen Käse kaufe, ist das teurer. Kaufe ich nur noch Mandelmilch statt normaler Milch fürs Müsli, ist das teurer.
    Verzichte ich jetzt aber an allen Enden auf Lebensmittel, dann spare ich natürlich, wenn ich statt Brot, Butter Belag nur noch Brot esse.

    Zudem schreibst du, veganes gäbe es auch gut bei Lidl, schreibst danach aber von hochwertigem Einkauf...
    Klar, wenn ich vegan Lidl mit dem Hofladen vergleiche, spare ich beim veganen Einkauf.
    Nicht unbedingt richtig. Man kann auch Sahnekram durch Tomatensugo ersetzen und muss nicht für alles Ersatzprodukte suchen. Ich habe eine Weile vegan gelebt und zB Kartoffelsalat einfach mit Gemüsebrühe und Essig/Öl gemacht, Aufläufe ganz vermieden, viel Gemüse einfach nur mit Olivenöl und Gewürzen zubereitet. Man muss nicht auf den Ersatzproduktezug aufspringen.

  8. #98
    caracho ist offline Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    14.336

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    auf die Idee, dass es „wie den letzten Dreck behandeln“ ist, wenn das Kind gerne vegan essen möchte, muss man erstmal kommen. Oder hat das eine Vorgeschichte?
    DIE ART UND WEISE, wie die Tochter das einfordert, meinte ich.
    Ansonsten dürfte sie wie gesagt so essen wie sie will, solange ich weder mehr Arbeit noch mehr kosten habe.

    Biscotte

  9. #99
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    78.167

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Temporär Beitrag anzeigen
    Aus dem Leerdamer ( ist ein Käse? Ich habe auch noch nie „veganen Käse“ gekauft) und der Biomilch bereitest du alle Mahlzeiten? So nebeneinander ja, wobei ich aber vom kompletten Lebensmitteleinkauf geredet habe und da ist das, was wegfällt mehr als das was vielleicht in Centbeträgen in deinem Beispiel hinzukommt.
    wie kann das mehr sein?
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  10. #100
    Avatar von Toffi
    Toffi ist offline ***********
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    4.602

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Ach, ich weiß nicht. Pubertät halt. Ich bin auch nicht immer angemessen gut gelaunt und freundlich. Daher sehe ich sowas meinen Damen nach, weil ich weiß, dass sie sonst super lieb sind und mich auch ertragen, wenn ich mal blöd drauf bin.
    Also würdest Du nach einer eher frechen Ansage der Tochter deine Kochweise umstellen? Das glaube ich nicht.
    Klar, Pack schlägt sich, Pack verträgt sich, ist bei uns auch so. Aber alles hat seine Grenzen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •