Seite 11 von 29 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 282
Like Tree157gefällt dies

Thema: Es ist wieder so weit

  1. #101
    Karla... ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    30.07.2019
    Beiträge
    1.749

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    DIE ART UND WEISE, wie die Tochter das einfordert, meinte ich.
    Ansonsten dürfte sie wie gesagt so essen wie sie will, solange ich weder mehr Arbeit noch mehr kosten habe.
    Ok, da ticke ich anders. Wenn ich sehe, dass eine vegane Lebensweise für sie wichtig ist, würde ich da kein Problem mit einer Extrawurst haben. Dafür sind es meine Kinder - für sie mache ich das gern.
    Schluesselsucherin71 gefällt dies

  2. #102
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    42.040

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Ich koche 3-4 mal die Woche fleischlos, manchmal ist veganes Essen dabei, aber ich habe mich nie damit beschäftigt und es würde mich viel Zeit kosten mich zu informieren.
    Irgendwie hätte ich keine Lust dazu und würde es meinem Kind überlassen und es könnte gleich das Kochen für uns übernehmen. Sonst würde ich für getrenntes Einkaufen und Essenzubereiten plädieren.
    Ich koche sehr selten komplett fleischlos, weil meist zumindest kleine Anteile Schinken, oder Speck (bei Aufläufen, Pfannengerichten) mit enthalten ist. Für einen Vegetarier würde ich gern dann etwas heraus nehmen, oder eine Sonderportion kochen ohne den Fleisch/Wurstanteil. Für einen Veganer stelle ich mir das schwierig vor, ich glaube, dass kein einziges Gericht, das hier gekocht wird, vegan ist.
    "Was gäbe ich für Küsse, wie kalte Kirschen, Zeit wie Sand am Meer.Was gäbe ich her, wenn jeder Tag wie der erste des Sommers wär"

  3. #103
    Viviane ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    8.281

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Mrs. Van de Kamp Beitrag anzeigen
    Jo, und wenn ich davon ausgehe, Kinds vegane Phase hält eh nur zwei Wochen, dann kauf ich das gewünschte eben in der preiswert-Version und nicht im Hofladen .
    Und auch die ist teurer. Milch -- Mandelmilch

  4. #104
    Karla... ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    30.07.2019
    Beiträge
    1.749

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Und auch die ist teurer. Milch -- Mandelmilch
    Oder einfach gar keine Milch.

  5. #105
    Viviane ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    8.281

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Ich koche sehr selten komplett fleischlos, weil meist zumindest kleine Anteile Schinken, oder Speck (bei Aufläufen, Pfannengerichten) mit enthalten ist. Für einen Vegetarier würde ich gern dann etwas heraus nehmen, oder eine Sonderportion kochen ohne den Fleisch/Wurstanteil. Für einen Veganer stelle ich mir das schwierig vor, ich glaube, dass kein einziges Gericht, das hier gekocht wird, vegan ist.
    Ihr essen nie Nudeln mit einer Tomaten-Gemüsesoße? Nie Gemüsesuppen? Selbst ich Fleischesser komme auf einige vegane Gerichte.
    Karla... gefällt dies

  6. #106
    Viviane ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    8.281

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Oder einfach gar keine Milch.
    D
    Dann sind wir aber wieder beim Beispiel, dass Brot mit Butter und Belag teurer ist als trocken Brot. Das ist eine Milchmädchenrechnung.

  7. #107
    Avatar von Toffi
    Toffi ist offline ***********
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    4.557

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Ok, da ticke ich anders. Wenn ich sehe, dass eine vegane Lebensweise für sie wichtig ist, würde ich da kein Problem mit einer Extrawurst haben. Dafür sind es meine Kinder - für sie mache ich das gern.
    Wenn ihnen etwas wichtig ist, dann sollten die Kinder das auch so rüberbringen. Und nicht durch ein paar zickige Äußerungen und einer Einkaufsliste über Insta.
    xantippe, tropi und caracho gefällt dies.

  8. #108
    Karla... ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    30.07.2019
    Beiträge
    1.749

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Ihr essen nie Nudeln mit einer Tomaten-Gemüsesoße? Nie Gemüsesuppen? Selbst ich Fleischesser komme auf einige vegane Gerichte.
    Genau das meine ich. Ich mache sogar manchmal einfach so „vegane“ Pfannkuchen, wenn ich kein Ei da hab. Geht alles

  9. #109
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    42.040

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Ihr essen nie Nudeln mit einer Tomaten-Gemüsesoße? Nie Gemüsesuppen? Selbst ich Fleischesser komme auf einige vegane Gerichte.
    Ich mag keine Gemüsesuppen, hier gibt es in der Tat sehr, sehr selten Suppen. Nudelgerichte die fleischlos sind, meistens überbacken mit Käse oder mit einer Käsesauce (Alfredo oder ähnlich). Gebratenen Reis mit Ei, auch eines der wenigen, komplett fleischlosen Gerichte, oder Käsespätzle mit Zwiebelschmelze, Ofengemüse da könnte ich beim Gast den Feta weglassen, dann wäre es vegan.

    Aber es wäre hier sehr schwierig, da wir fast immer eine Fleisch-/Wurstkomponente mit im Essen haben. Der insgesamte Fleischkonsum ist zwar gering bei uns, aber trotzdem häufig.
    "Was gäbe ich für Küsse, wie kalte Kirschen, Zeit wie Sand am Meer.Was gäbe ich her, wenn jeder Tag wie der erste des Sommers wär"

  10. #110
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.881

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Ok, da ticke ich anders. Wenn ich sehe, dass eine vegane Lebensweise für sie wichtig ist, würde ich da kein Problem mit einer Extrawurst haben. Dafür sind es meine Kinder - für sie mache ich das gern.
    es ist ihr so wichtig, daß sie dich anrotzt und du in der vergangenheit die erfahrung gemacht hast, daß die wichtigkeit keine 2 wochen anhält?

    hübsch poliert, dein heiligenschein.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •