Seite 3 von 29 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 282
Like Tree157gefällt dies

Thema: Es ist wieder so weit

  1. #21
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    8.848

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Madame würde ich nicht zum einkaufen mitnehmen.
    Sie kann ja mitteilen, was sie bräuchte und wenn es imVollmondmundgepflückte Quinoa ist, auch gerne vom Taschengeld selber kaufen.
    Kochen würde ich es schon, wenn ich das selber mag und es nicht viel mehr Zeit in Anspruch nimmt.
    Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein

  2. #22
    Registriert seit
    01.05.2005
    Beiträge
    26.411

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    spezial ist alles, das nicht von natur aus vegan ist. margarine findet gesichert nicht den weg in meinen kühlschrank. tofuwurst und analogkäse auch nicht. nicht, wenn ich sie kaufen soll.

    ich unterstütze keine mangelernährung, die der menschlichen biologie widerspricht, auch nicht, wenn das nur eine phase ist.
    Ja, ich weiß, Vegetarier sind da meistens toleranter. Ich kaufe Wurst und Fleisch, obwohl ich das nie essen würde.
    Margarine würde ich nicht essen, aber meines wissens geht da in zwei Wochen keine Gefahr von aus, wenn andere das tun. Tofu essen hier auch die Fleischesser gern und wenn zwei der Kinder den auch mal in Wurstform wollen ist mir das auch egal.

    Für dauerhaft vegan würde ich nicht allein zuständig sein wollen. Zwei Wochen sähe ich nicht als Problem.
    Womatz gefällt dies
    LG
    Schlüsselsucherin



  3. #23
    Valrhona ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    4.960

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von die_Cella Beitrag anzeigen
    Gestern bei IKEA ...wir wollten gerade etwas essen, steht meine Tochter da und weiß nicht was sie zu essen bestellen soll. Ich leicht genervt, weil sie sich nicht entscheiden kann. Da meint sie herablassend , ich kann ja gerne all das essen. SIE isst jetzt wieder vegan. Das kam völlig aus heiterem Himmel...

    Sie ist seit 2 Jahren Vegetarierin und das ist schön und gut. Sie liebt alles überbackenen mit Käse, Pasta sowieso. Hat die letzten zwei Tage mit Vorliebe im Hotel Milchreis zum Frühstück in großen Mengen gegessen.
    Wir waren ständig beim Italiener....

    Ich finde es echt anstrengend, gestern Abend hat sie mir über Instagram vegane Lebensmittel geschickt die sie heute mit mir einkaufen möchte.

    Ich weiß, dass das wieder nur eine Phase ist, das längste mal hat sie es 1,5 Wochen ausgehalten.

    Am liebsten würde ich ihr Haushaltsgeld geben und sie kann selbst einkaufen gehen.

    Sie ist beim einkaufen dann auch extrem anstrengend und teilweise auch respektlos.

    Ihr habt immer gute Tipps. Kann mich mal jemand erden? Wie damit umgehen?
    Wenn sie so respektlos ist, kann es sein, dass sie das in erster Linie für einen Machtkampf mit dir macht?
    Ich glaube, ich würde ihr wirklich Geld in die Hand drücken, damit sie sich kaufen kann, was sie für nötig hält und das nicht diskutieren oder kommentieren. Ich habe so das Gefühl, dass ihr dann zumindest der halbe Spaß fehlt.

  4. #24
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.163

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Schluesselsucherin71 Beitrag anzeigen
    Ja, ich weiß, Vegetarier sind da meistens toleranter. Ich kaufe Wurst und Fleisch, obwohl ich das nie essen würde.
    Margarine würde ich nicht essen, aber meines wissens geht da in zwei Wochen keine Gefahr von aus, wenn andere das tun. Tofu essen hier auch die Fleischesser gern und wenn zwei der Kinder den auch mal in Wurstform wollen ist mir das auch egal.

    Für dauerhaft vegan würde ich nicht allein zuständig sein wollen. Zwei Wochen sähe ich nicht als Problem.
    ich kaufe auch sachen, die ich selber nicht esse, aber ich kaufe keine lebensmittel, die nach dem ende der "phase" dann gefahr laufen, im kühlschrank ne neue lebensform zu entwickeln, weil sie dann doch keiner mehr will.

    hier im haus ißt keiner tofu. außer in china.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  5. #25
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    7.488

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    spezial ist alles, das nicht von natur aus vegan ist. margarine findet gesichert nicht den weg in meinen kühlschrank. tofuwurst und analogkäse auch nicht. nicht, wenn ich sie kaufen soll.

    ich unterstütze keine mangelernährung, die der menschlichen biologie widerspricht, auch nicht, wenn das nur eine phase ist.
    Ach ja... Die Tofuwurst.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16

  6. #26
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    7.488

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Temporär Beitrag anzeigen
    Allgemein: Was bitte ist an Vegan kochen teuer? Das ist preiswerter als „Hausmannskost“?
    Bestimmte sonderzutaten wie zB Mandelmus, Seidentofu, vegane Margarine, Getreidemilch oder spezielle vegane Produkte (auch ohne hohe Verarbeitungstiefe).



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16

  7. #27
    Registriert seit
    01.05.2005
    Beiträge
    26.411

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    ich kaufe auch sachen, die ich selber nicht esse, aber ich kaufe keine lebensmittel, die nach dem ende der "phase" dann gefahr laufen, im kühlschrank ne neue lebensform zu entwickeln, weil sie dann doch keiner mehr will.

    hier im haus ißt keiner tofu. außer in china.
    Man muss ja nicht gleich Vorräte anlegen. Und wenn das Exveganerkind doch lieber wieder Kuhmilch will, kann es den Rest der Mandelmilch trotzdem leertrinken.
    nykaenen88 gefällt dies
    LG
    Schlüsselsucherin



  8. #28
    Viviane ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    7.374

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Temporär Beitrag anzeigen
    Das ist doch ein fast erwachsenes junges Mädchen oder?
    Kochen lassen, sich bekochen lassen, wenn es gut läuft zusammen kochen und zusammen Rezepte ausprobieren und ansonsten keine Essensvorschläge unterbreiten, dann koch dir halt dein eigenes.
    Es gibt total leckere vegane Rezepte.
    Und es ist wirklich simpel, sich selbst zur veganen Mahlzeit ein Ei, ein Stück Fleisch, Fisch, Käse dazu zu bereiten.
    Wenn sie sich von dir nur abgrenzen will, lasse sie selbst werkeln und in Ruhe.

    Allgemein: Was bitte ist an Vegan kochen teuer? Das ist preiswerter als „Hausmannskost“?
    Ich interpretiere bei der Einkaufsliste, dass die Tochter gerne (Achtung ausgedachte Beispiele) Hafermilch, Sojaschnitzel und veganen Brotaufstrich hätte. Dann bitte noch veganen Käse, weil das Kind gerne überbacken isst. Diese Sachen sind deutlich teurer als das nicht vegane Original.

  9. #29
    MikaelSander ist offline Opfer der Umstände
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    8.616

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Schluesselsucherin71 Beitrag anzeigen
    Man muss ja nicht gleich Vorräte anlegen. Und wenn das Exveganerkind doch lieber wieder Kuhmilch will, kann es den Rest der Mandelmilch trotzdem leertrinken.
    Ich spekuliere, dass genau das dann nicht passiert und Cella die Schränke voll mit Zeug hat, das keiner mehr will.

    So jedenfalls ist die Erfahrung meiner Freundin, deren Tochter auch immer mal wieder "Phasen" hat.
    Daher gibt es dort einen ganz normalen Vorrat von Grundnahrungsmitteln, gerade vegan ist eh vieles, aber Förz mit Krücken zahlt das Kind selbst. Bzw nicht, dann ist die Phase nämlich vorbei.

  10. #30
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.163

    Standard Re: Es ist wieder so weit

    Zitat Zitat von Schluesselsucherin71 Beitrag anzeigen
    Man muss ja nicht gleich Vorräte anlegen. Und wenn das Exveganerkind doch lieber wieder Kuhmilch will, kann es den Rest der Mandelmilch trotzdem leertrinken.
    ich habe bei der schilderung eines (t)rotzigen teenies kopfkino
    nightwish und MikaelSander gefällt dies.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •