Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 120
Like Tree43gefällt dies

Thema: Waschmittel aus Kastanien...

  1. #21
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.165

    Standard Re: Waschmittel aus Kastanien...

    Zitat Zitat von Womatz Beitrag anzeigen
    Aber wieso sollten Efeu und Kastanien für Wasserorganismen gefährlicher sein, wenn sie als Waschmittel eingesetzt werden statt sich auf normalem Weg zu zersetzen? Werden beim Zersetzen die Gifte abgebaut? Und können die Kläranlagen diesen Vorgang nicht ersetzen? Sind die enthaltenen Saponine schädlicher als die Substanzen, die im gekauften Waschmittel stecken? Gibt es darüber brauchbare Aussagen?
    Ich hätte echt Lust, das mal auszuprobieren. Von Kastanien werden wir hier gerade eh erschlagen und Efeu ist das ganze Jahr verfügbar.
    https://www.test.de/Waschnuesse-und-...zen-5496372-0/

    https://www.landtechnik.uni-bonn.de/...schmittel-ht43

    nur zu, so kommst du schneller zu neuer wäsche, ist ja schießlich so schön ökologich. oder bist du ein fan von 50 shades und willst es nach außen transportieren?

    bis die saponine auf natürlichem weg in wässer gelangen könnten, in denen fische leben, haben sie sich längst zersetzt. wenn die frischen saponine in großen mengen aus den waschmaschinen in die kläranlagen und nach dem normalen prozess in die vorfluter gelangen, dann ist das kein natürlicher weg.

    mein krawall bei dem thema, auf den apperol so freundlich hingewiesen hat, war vor einigen jahren schlicht die verlinkung eines preisgekrönten jugend-forscht-projektes, die nachwiesen, daß waschnüsse für kläranlagen sehr schlecht sind und die waschergebnisse mies. das ist bei kastanien nicht anders.

    das ist wieder so ne sache. jeder hat das recht auf seinen eigenen schwachsinn, er soll den schwachsinn nur mit dem vollen wissen begehen, daß natur pur in unserer welt nicht immer die ökologischere variante ist, wenn die waschmaschinen dadurch schneller kaputt gehen, weil sie verkalken, die wäsche schmutzig bleibt und vergraut und deshalb schneller ersetzt werden muß und die kläranlagen dadurch gestört werden. ein zahnrad in einer komplexe modernen maschine durch ein holzscheibchen zu ersetzen funktioniert halt nicht.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  2. #22
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    23.218

    Standard Re: Waschmittel aus Kastanien...

    Zitat Zitat von NaddlH Beitrag anzeigen
    https://minzawillsommer.de/waschewas...elen-mit-efeu/
    Hier steht:
    "...In größeren Mengen (!) sind Saponine – die waschaktiven Substanzen im Efeu, die über das Abwasser nach langen Wegen in Gewässern landen, schädlich für Fische und andere Wasserbewohner. Der Abbau von Saponinen dauert etwa 22 Tage, geht also über die Aufenthaltsdauer in der Kläranlage hinaus, sagt eine Abwasseranalytikerin. Bislang wird die Menge der Saponine, aus u.a. Kastanien-, Efeu-Waschmitteln, die in der Umwelt landen, als verschwindend gering und damit unbedenklich für die Tierwelt im Wasser eingestuft. Wenn diese Alternativen zum Standard werden würden, seien negative Auswirkungen immer noch unwahrscheinlich, aber dazu stünden dann neue Untersuchungen an, so ein Sprecher der Berliner Wasserbetriebe. Dem gegenüber stehen die Schäden, die seit Jahrzehnten mittels chemisch aggressiver Inhaltsstoffe und Mikroplastik nachweisbar angerichtet werden und kaum wiedergutzumachen sind. ..."
    Danke!

  3. #23
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    23.218

    Standard Re: Waschmittel aus Kastanien...

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    mein krawall bei dem thema, auf den apperol so freundlich hingewiesen hat, .
    Qed. Nachdem du dich gestern so elegant zurückgehalten hast, ging es jetzt wohl doch nicht mehr.

    Die verlinkten Artikel lese ich, wenn ich mit meiner Arbeit fertig bin.
    Ich bin ein neugieriger Mensch, ich probiere gerne etwas aus. Wenn aber eh schon nachgewiesen ist, dass eine Methode nicht taugt/ gravierende Nachteile hat, muss ich sie nicht mehr testen. Also mal sehen, was genau drinsteht.

  4. #24
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.165

    Standard Re: Waschmittel aus Kastanien...

    Zitat Zitat von Womatz Beitrag anzeigen
    Qed. Nachdem du dich gestern so elegant zurückgehalten hast, ging es jetzt wohl doch nicht mehr.
    was soll jetzt der bullshit? erst kackt mich apperol von der seite an, obwohl ich kein wort gesagt hatte, den fred zu dem zeitpunkt noch nicht mal gelesen hatte und nennt es krawall und beschimpfung, nur weil man fakten auf den tisch packt? und man darf ihr ins forum gekotze nicht als das bezeichen, was es ist?

    wenn ihr krawall wollt, bitte
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  5. #25
    MikaelSander ist offline Opfer der Umstände
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    8.623

    Standard Re: Waschmittel aus Kastanien...

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    was soll jetzt der bullshit? erst kackt mich apperol von der seite an, obwohl ich kein wort gesagt hatte, den fred zu dem zeitpunkt noch nicht mal gelesen hatte und nennt es krawall und beschimpfung, nur weil man fakten auf den tisch packt? und man darf ihr ins forum gekotze nicht als das bezeichen, was es ist?

    wenn ihr krawall wollt, bitte
    Das war Perdita,die sich selbst für sachlich hält.
    AppErol hat in dem Faden, glaube ich, gar nicht geschrieben.
    -AppErol- gefällt dies

  6. #26
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    2.851

    Standard Re: Waschmittel aus Kastanien...

    Das Preisargument zählt nicht, da Kastanien kostenlos sind. Das man nur Bundwäsche damit waschen sollte oder die Kastanien vorher schälen muss für Weißewäsche ist auch klar.

    Ich glaube ich mache den ersten Test direkt mit Stoffwindeln. Quasi als Härtetest was die Reinigungsleistung angeht.

    Ökologie und Ökonomie muss man immer beides betrachten, dass stimmt

    Bei Stoffwindeln scheiden sich im Übrigen ja auch die Geister! Auch hier gibt es einige Studien!


  7. #27
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.166

    Standard Re: Waschmittel aus Kastanien...

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Das war Perdita,die sich selbst für sachlich hält.
    AppErol hat in dem Faden, glaube ich, gar nicht geschrieben.
    Stimmt, das war ich. Und ich hatte ja auch Recht, wie man sieht.
    rastamamma gefällt dies

  8. #28
    rastamamma ist offline Urgestein
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    100.355

    Standard Re: Waschmittel aus Kastanien...

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Mach wirklich mal. Es interessiert mich.
    Auch was den Duft angeht.

    Viel Erfolg!
    Man kann dem Waschsud auch noch ätherische Öle beigeben.

  9. #29
    rastamamma ist offline Urgestein
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    100.355

    Standard Re: Waschmittel aus Kastanien...

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Das hab ich auch schon vernommen, dass auch da Umweltfreundlichkeit nicht zu 100% gegeben ist. Ich nutze weiterhin normales Waschmittel, versuche aber einfach weniger zu waschen und auf Öko Programm zu waschen.
    Braucht man beim ÖKO-Programm weniger Waschmittel?

    Frage ernstgemeint.

    Weil es ja gerade um die Schädlichkeit des verwendeten Waschmittels ging.
    MikaelSander gefällt dies

  10. #30
    MikaelSander ist offline Opfer der Umstände
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    8.623

    Standard Re: Waschmittel aus Kastanien...

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    Braucht man beim ÖKO-Programm weniger Waschmittel?

    Frage ernstgemeint.

    Weil es ja gerade um die Schädlichkeit des verwendeten Waschmittels ging.
    Bei meinen beiden nicht. Ich habe zwei Maschinen.
    Das Öko ist die Laufzeit, beide dauern uber eine Stunde länger als normal.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •