Seite 18 von 22 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 213
Like Tree139gefällt dies

Thema: Die ultimativen Pubertistensorgen

  1. #171
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    41.810

    Standard Re: Die ultimativen Pubertistensorgen

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Wenn Euer Wasser so hart wäre wie unseres, würdest Du das schaffen ... ist nämlich reiner Selbstschutz.
    Ich weiß nicht, kann mir das bei mir nicht vorstellen. Ich würde mich sicherlich dann ärgern, wenn ich die Dusche putze, aber nach jedem Duschen abziehen, das find ich irgendwie übertrieben.
    "Was gäbe ich für Küsse, wie kalte Kirschen, Zeit wie Sand am Meer.Was gäbe ich her, wenn jeder Tag wie der erste des Sommers wär"

  2. #172
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    41.810

    Standard Re: Die ultimativen Pubertistensorgen

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Hier macht das jeder nach dem Duschen gerade weil keiner einen Putzfimmel hat. *g*
    Wahrscheinlich stören uns angetrockene Wasserflecken auf der Duschwand nicht so arg? Könnte auch sein, oder? Ist ja kein Dreck.
    "Was gäbe ich für Küsse, wie kalte Kirschen, Zeit wie Sand am Meer.Was gäbe ich her, wenn jeder Tag wie der erste des Sommers wär"

  3. #173
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    32.953

    Standard Re: Die ultimativen Pubertistensorgen

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich stören uns angetrockene Wasserflecken auf der Duschwand nicht so arg? Könnte auch sein, oder? Ist ja kein Dreck.
    Vermutlich. Ich mag das nicht. Auch wenn Kalkflecken jetzt nicht direkt Schmutzflecken sind, empfinde ich die Dusche als nicht sauber. Und bevor dann 1x pro Woche die Dusche mit Reiniger geschrubt wird, wischt jeder gleich nach, bzw. wenn wir der Reihe nach gehen, halt der Letzte, der duschen war. Seitdem sie körperlich groß genug sind, schaffen das auch die Kinder.
    WhiseWoman und viola5 gefällt dies.

  4. #174
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.447

    Standard Re: Die ultimativen Pubertistensorgen

    Zitat Zitat von trio08 Beitrag anzeigen
    Doch, mich würde es auch wahnsinnig machen, wenn mein leichter Schlaf unnötig gekürzt würde, weil mein Partner jeden Morgen stundenlang im Bad bräuchte. Da gingen nur getrennte Betten.
    Ich kann ehrlich gesagt gar nicht nachvollziehen, wie man 15 min duschen kann. Selbst mit Rasur bin ich da in 5 min durch. Ansonsten eher in 2 min.
    jetzt muß ich mal ganz dumm fragen. ist bei dir die dusche im schlafzimmer? oder wäre das getrennte bett im anderen flügel des hauses?

    ich schlafe noch und mein mann muß aufstehen. oder andersrum. egal. ich gehe davon aus, daß derjenige, der aufsteht, das mit möglichst wenig geräuschentwicklung macht, keine klamotten rumkramt, keine festbeleuchtung einschaltet.

    wenn derjenige dann im bad ist, ist es doch wurscht, wie lange er braucht, ob er sich in 1 minute abtrocknet oder sich 10 minuten lang eincremt.

    ob man aufwacht oder nicht hat viel mit der einstellung zu tun. wenn ich weiß, es geht mich nichts an, wenn der andere aufsteht, werde ich nicht wach. wenn ich weiß, ein geräusch tangiert mich, reagiere ich sofort.

    und 2 minuten duschen? in der zeit sind doch nicht mal die haare shampooniert geschweige denn ausgespült.
    antin, Foxlady, Sonny0910 und 4 anderen gefällt dies.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  5. #175
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.604

    Standard Re: Die ultimativen Pubertistensorgen

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    och, ich creme mich auch gerne ein, meine Haut mag das und es riecht gut.
    Aber irgendwie brauch ich für die Ganzkörpercremung keine Minute, mir erschliesst sich nicht was man da ewig macht.
    Ich creme nie meinen ganzen Körper ein *g*, meist nur (wenn!) Beine und Arme.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  6. #176
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    95.235

    Standard Re: Die ultimativen Pubertistensorgen

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ich creme nie meinen ganzen Körper ein *g*, meist nur (wenn!) Beine und Arme.
    hihi, ich finde es immer nett was man hier im ErE so alles erfährt :)

    Also ich creme wenn dann flächendeckend

  7. #177
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    41.810

    Standard Re: Die ultimativen Pubertistensorgen

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Vermutlich. Ich mag das nicht. Auch wenn Kalkflecken jetzt nicht direkt Schmutzflecken sind, empfinde ich die Dusche als nicht sauber. Und bevor dann 1x pro Woche die Dusche mit Reiniger geschrubt wird, wischt jeder gleich nach, bzw. wenn wir der Reihe nach gehen, halt der Letzte, der duschen war. Seitdem sie körperlich groß genug sind, schaffen das auch die Kinder.
    Gehe ich jetzt recht in der Annahme, dass die Dusche, wenn ihr sie jeden Morgen abzieht, dann ansonsten gar nicht mehr geputzt wird, oder?
    "Was gäbe ich für Küsse, wie kalte Kirschen, Zeit wie Sand am Meer.Was gäbe ich her, wenn jeder Tag wie der erste des Sommers wär"

  8. #178
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.604

    Standard Re: Die ultimativen Pubertistensorgen

    Zitat Zitat von Jennifer74 Beitrag anzeigen
    Kann schon sein, dass ich dafür 10 Minuten brauche. Abtrocknen vielleicht 2 Minuten, weil ich meine nassen langen Haare zusätzlich irgendwie im Badetuch unterbringe (da trocknen sie schon ein bisschen vor). Das reine Eincremen evtl auch 2 Minuten und dann ziehe ich mich nicht gleich an, damit die Creme erst ein bisschen einzieht. In der Zeit mache ich die Dusche grob sauber.
    Bin ich jetzt wieder ein Schweinderl, wenn ich sage, dass ich nicht nach jedem Duschen die Dusche grob sauber mach? Ich pritschel da halt Wasser rein, aber das mach ich, während ich noch mit den Füßen drin stehe.
    Alina73, Schiri und Valrhona gefällt dies.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  9. #179
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    41.810

    Standard Re: Die ultimativen Pubertistensorgen

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Bin ich jetzt wieder ein Schweinderl, wenn ich sage, dass ich nicht nach jedem Duschen die Dusche grob sauber mach? Ich pritschel da halt Wasser rein, aber das mach ich, während ich noch mit den Füßen drin stehe.
    Puh, ich bin nicht alleine.
    Schiri gefällt dies
    "Was gäbe ich für Küsse, wie kalte Kirschen, Zeit wie Sand am Meer.Was gäbe ich her, wenn jeder Tag wie der erste des Sommers wär"

  10. #180
    Avatar von Mamma.Mia
    Mamma.Mia ist offline Queen Mum
    Registriert seit
    25.12.2018
    Beiträge
    1.136

    Standard Re: Die ultimativen Pubertistensorgen

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Gehe ich jetzt recht in der Annahme, dass die Dusche, wenn ihr sie jeden Morgen abzieht, dann ansonsten gar nicht mehr geputzt wird, oder?
    Doch, aber viel seltener, als es ohne dem Abziehen nötig wäre.
    Frag mich aber nicht nach einer Häufigkeit, das mache ich, wenn ich es für nötig erachte und mich überwinde.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •