Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54
Like Tree18gefällt dies

Thema: "Ich hab Dich lieb" - sagen

  1. #31
    marimon ist gerade online eher Ferkel als Pooh
    Registriert seit
    27.05.2005
    Beiträge
    3.795

    Standard Re: "Ich hab Dich lieb" - sagen

    Mein Vater hat oft "eu te amo" zu mir gesagt, ich liebe dich, "ich hab dich lieb" gibt's so nicht im Portugiesischen.

    Meine Mutter und ich sagen es ab und zu, aber öfter "ich vermisse dich".

    Ich finde die deutschen aber grundsätzlich sehr zurückhaltend mit Liebesbekundungen. Auch mit Zärtlichkeiten. Kann man natürlich pauschal nicht sagen, aber im großen und ganzen fällt es mir schon auf.

    Meinen Kindern sage ich es oft, in beiden Sprachen.

  2. #32
    Valrhona ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    4.960

    Standard Re: "Ich hab Dich lieb" - sagen

    Zitat Zitat von choernch Beitrag anzeigen
    Mein Vater hat versehentlich eine Nachricht statt an seine Lebensgefährtin an mich geschickt - ganz harmlos. Sie endete mit "Ich hab Dich lieb"
    Erst habe ich gelächelt, weil er sich mit jenseits der 65 wie ein Teenager ausdrückt. Und eigentlich habe ich mich auch für ihn gefreut, weil er 5 Jahre nach dem Tod meiner Mutter offenbar nochmal Glück gefunden hat.
    Jetzt ist mir aber aufgefallen, dass er zu mir noch nie gesagt hat, dass er mich lieb hat. Ich ihm wohl auch noch nicht.
    Eigentlich schade. Den Kinder sagt man es oft, später wie es offenbar unüblich.
    Wie ist das mit Euch und Euren Eltern?
    Meine Eltern haben das häufig gesagt, ich habe es auch zu ihnen gesagt, mein Mann und ich sagen das manchmal und auch zu unserer Tochter sagen wir es oft.

  3. #33
    MikaelSander ist offline Opfer der Umstände
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    8.603

    Standard Re: "Ich hab Dich lieb" - sagen

    Zitat Zitat von marimon Beitrag anzeigen
    Mein Vater hat oft "eu te amo" zu mir gesagt, ich liebe dich, "ich hab dich lieb" gibt's so nicht im Portugiesischen.

    Meine Mutter und ich sagen es ab und zu, aber öfter "ich vermisse dich".

    Ich finde die deutschen aber grundsätzlich sehr zurückhaltend mit Liebesbekundungen. Auch mit Zärtlichkeiten. Kann man natürlich pauschal nicht sagen, aber im großen und ganzen fällt es mir schon auf.

    Meinen Kindern sage ich es oft, in beiden Sprachen.
    Woran machst Du das denn fest bzw wann bekommst Du denn den Unterschied mit?

    Du bist ja nicht in den deutschen Familien dazwischen.

    Mein Teenager hält in der Öffentlichkeit gern Abstand zu mir, kuschelt zu Hause aber gottseidank noch viel.
    Mein Mann und ich küssen uns auch mal draußen, laufen Hand in Hand oder halten im Restaurant Händchen.

    Er bringt mir manchmal rote Rosen mit und mein WhatsApp mit ihm besteht zu 98% aus Herzchen.

    Das kriegt aber doch kein Dritter mit.


  4. #34
    marimon ist gerade online eher Ferkel als Pooh
    Registriert seit
    27.05.2005
    Beiträge
    3.795

    Standard Re: "Ich hab Dich lieb" - sagen

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Woran machst Du das denn fest bzw wann bekommst Du denn den Unterschied mit?

    Du bist ja nicht in den deutschen Familien dazwischen.

    Mein Teenager hält in der Öffentlichkeit gern Abstand zu mir, kuschelt zu Hause aber gottseidank noch viel.
    Mein Mann und ich küssen uns auch mal draußen, laufen Hand in Hand oder halten im Restaurant Händchen.

    Er bringt mir manchmal rote Rosen mit und mein WhatsApp mit ihm besteht zu 98% aus Herzchen.

    Das kriegt aber doch kein Dritter mit.

    In Brasilien gibt es diese "Liebesbekundungen" halt auch oft in Anwesenheit Dritter :).

    Zum Beispiel höre und lese ich oft, dass Kinder sich ab einem gewissen Alter nicht mehr gern von den Eltern in der Öffentlichkeit küssen lassen. Kenne ich so aus Brasilien nicht, da lassen sich auch die meisten Teenager von der Mutter ganz selbstverständlich küssen.

    Umarmungen sieht man viel öfter. Auch dass noch größere Kinder sich in Anwesenheit Dritter Mal auf den Schoß der Eltern setzen.

    Allein dass die Standard Verabschiedung am Telefon bei Freunden und Verwandten "beijo" ist: "Kuss".

    Halt so Kleinigkeiten.

    Ich will das auch gar nicht werten. Ist halt ein kultureller Unterschied.

    Mit meinen brasilianischen Freunden & Verwandten sind die Gespräche/Nachrichten oft gespickt mit "meine Liebste" "ich sterbe vor Sehnsucht" "du bist so wunderbar" etc. Für Deutsche (oder zumindest Berliner) oft viel zu viel. Da ist ein: "wann sehen wir uns, ich vermisse dich schon" schon sehr emotional.

  5. #35
    MikaelSander ist offline Opfer der Umstände
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    8.603

    Standard Re: "Ich hab Dich lieb" - sagen

    Zitat Zitat von marimon Beitrag anzeigen
    In Brasilien gibt es diese "Liebesbekundungen" halt auch oft in Anwesenheit Dritter :).

    Zum Beispiel höre und lese ich oft, dass Kinder sich ab einem gewissen Alter nicht mehr gern von den Eltern in der Öffentlichkeit küssen lassen. Kenne ich so aus Brasilien nicht, da lassen sich auch die meisten Teenager von der Mutter ganz selbstverständlich küssen.

    Umarmungen sieht man viel öfter. Auch dass noch größere Kinder sich in Anwesenheit Dritter Mal auf den Schoß der Eltern setzen.

    Allein dass die Standard Verabschiedung am Telefon bei Freunden und Verwandten "beijo" ist: "Kuss".

    Halt so Kleinigkeiten.

    Ich will das auch gar nicht werten. Ist halt ein kultureller Unterschied.

    Mit meinen brasilianischen Freunden & Verwandten sind die Gespräche/Nachrichten oft gespickt mit "meine Liebste" "ich sterbe vor Sehnsucht" "du bist so wunderbar" etc. Für Deutsche (oder zumindest Berliner) oft viel zu viel. Da ist ein: "wann sehen wir uns, ich vermisse dich schon" schon sehr emotional.
    Jetzt verstehe ich Dich besser. Danke.


    Bist Du aus Brasilien?

  6. #36
    marimon ist gerade online eher Ferkel als Pooh
    Registriert seit
    27.05.2005
    Beiträge
    3.795

    Standard Re: "Ich hab Dich lieb" - sagen

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Jetzt verstehe ich Dich besser. Danke.


    Bist Du aus Brasilien?
    Ja, aber schon 30 Jahre in Deutschland. Da mein Vater aber in Brasilien gelebt hat war ich jedes Jahr die ganzen Sommerferien dort und jetzt lebt meine Mutter auch wieder da.
    MikaelSander gefällt dies

  7. #37
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    24.326

    Standard Re: "Ich hab Dich lieb" - sagen

    Zitat Zitat von marimon Beitrag anzeigen
    In Brasilien gibt es diese "Liebesbekundungen" halt auch oft in Anwesenheit Dritter :).

    Zum Beispiel höre und lese ich oft, dass Kinder sich ab einem gewissen Alter nicht mehr gern von den Eltern in der Öffentlichkeit küssen lassen. Kenne ich so aus Brasilien nicht, da lassen sich auch die meisten Teenager von der Mutter ganz selbstverständlich küssen.

    Umarmungen sieht man viel öfter. Auch dass noch größere Kinder sich in Anwesenheit Dritter Mal auf den Schoß der Eltern setzen.

    Allein dass die Standard Verabschiedung am Telefon bei Freunden und Verwandten "beijo" ist: "Kuss".

    Halt so Kleinigkeiten.

    Ich will das auch gar nicht werten. Ist halt ein kultureller Unterschied.

    Mit meinen brasilianischen Freunden & Verwandten sind die Gespräche/Nachrichten oft gespickt mit "meine Liebste" "ich sterbe vor Sehnsucht" "du bist so wunderbar" etc. Für Deutsche (oder zumindest Berliner) oft viel zu viel. Da ist ein: "wann sehen wir uns, ich vermisse dich schon" schon sehr emotional.
    Wobei dann die Bedeutung der Worte evtl nicht so stark ist, oder? Bzw der inflationäre Gebrauch sie weniger „stark“ erscheinen lässt?

    Portugiesisch spreche ich nicht, aber im Englischen fällt es mir deutlich auf. Da werden oft sehr gewichtige Worte genutzt, die in der deutschen Übersetzung zu viel wären.

  8. #38
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    179.674

    Standard Re: "Ich hab Dich lieb" - sagen

    Zitat Zitat von choernch Beitrag anzeigen
    Mein Vater hat versehentlich eine Nachricht statt an seine Lebensgefährtin an mich geschickt - ganz harmlos. Sie endete mit "Ich hab Dich lieb"
    Erst habe ich gelächelt, weil er sich mit jenseits der 65 wie ein Teenager ausdrückt. Und eigentlich habe ich mich auch für ihn gefreut, weil er 5 Jahre nach dem Tod meiner Mutter offenbar nochmal Glück gefunden hat.
    Jetzt ist mir aber aufgefallen, dass er zu mir noch nie gesagt hat, dass er mich lieb hat. Ich ihm wohl auch noch nicht.
    Eigentlich schade. Den Kinder sagt man es oft, später wie es offenbar unüblich.
    Wie ist das mit Euch und Euren Eltern?
    Bei ins würde das gesagt, halt nicht auf deutsch, das hätte sich komisch angefühlt.
    Den Kindern sag ich das oft und sie mir auch

  9. #39
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    179.674

    Standard Re: "Ich hab Dich lieb" - sagen

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    Mir auch. Komisch, oder?
    Meinen Kindern sag ich aber gern und oft "Ich liebe dich bis.... ans Ende der Welt und wieder zurück" und sowas. Aber so als Einzelsatz find ich das irgendwie "aufgesetzt".
    Echt? Ne, das geht mir den Kindern gegenüber glatt über die Lippen.

  10. #40
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    179.674

    Standard Re: "Ich hab Dich lieb" - sagen

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Woran machst Du das denn fest bzw wann bekommst Du denn den Unterschied mit?

    Du bist ja nicht in den deutschen Familien dazwischen.

    Mein Teenager hält in der Öffentlichkeit gern Abstand zu mir, kuschelt zu Hause aber gottseidank noch viel.
    Mein Mann und ich küssen uns auch mal draußen, laufen Hand in Hand oder halten im Restaurant Händchen.

    Er bringt mir manchmal rote Rosen mit und mein WhatsApp mit ihm besteht zu 98% aus Herzchen.

    Das kriegt aber doch kein Dritter mit.

    Man bemerkt halt das, was man in der Öffentlichkeit sieht und in bekannten Familien. Ich bilde mir auch ein, dsss es Unterschiede gibt bei unterschiedlichen Mentalitäten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •