Ergebnis 1 bis 6 von 6
Like Tree2gefällt dies
  • 1 Post By PerditaX.
  • 1 Post By bizzie

Thema: Noch eine Semmelknödelfrage

  1. #1
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Claqueuse
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    29.755

    Standard Noch eine Semmelknödelfrage

    Kann ich für Semmelknödel statt altbackenem Weißbrot auch Grau- oder Vollkornbrot verwenden? Oder wird das nichts?
    Es geht mir explizit um Resteverwertung. Ich mach sonst meist Croûtons aus altem Brot. Oder auch Crostini.

  2. #2
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.408

    Standard Re: Noch eine Semmelknödelfrage

    keine ahnung, habe ich noch nie probiert. ich habe keine alten brotreste.

    ich habe so viele supertolle brotrezepte, für die man gemahlenes altbrot braucht, aber meine kerle lassen mir nicht einen schnipsel brot übrig. ich muß manchmal wirklich ein paar scheiben retten und verstecken, um mal wieder ein paar eßlöffel altbrotmehl zu bekommen. also wenn du zu viel hast, immer her damit
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  3. #3
    Kochlöffel1901 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    16.02.2015
    Beiträge
    291

    Standard Re: Noch eine Semmelknödelfrage

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Kann ich für Semmelknödel statt altbackenem Weißbrot auch Grau- oder Vollkornbrot verwenden? Oder wird das nichts?
    Es geht mir explizit um Resteverwertung. Ich mach sonst meist Croûtons aus altem Brot. Oder auch Crostini.
    Schau mal hier:
    https://www.ichkoche.at/brotknoedel-rezept-222798


    Hab ich aber selber noch nicht probiert😉

  4. #4
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.598

    Standard Re: Noch eine Semmelknödelfrage

    Zitat Zitat von Kochlöffel1901 Beitrag anzeigen
    Schau mal hier:
    https://www.ichkoche.at/brotknoedel-rezept-222798


    Hab ich aber selber noch nicht probiert��
    Das Rezept hab ich auch gesehen, aber noch ausprobiert.

    Ich verwende altes Brot als Croutons oder mit Rinderbrühe als Brotsuppe.

  5. #5
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.420

    Standard Re: Noch eine Semmelknödelfrage

    Wenn du altes Brot verwerten möchtest, schau mal nach meinem Brotauflauf-Rezept im Rezeptethread. Post 386. SEHR lecker.
    salvadora gefällt dies

  6. #6
    Avatar von bizzie
    bizzie ist offline Veteran
    Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    1.549

    Standard Re: Noch eine Semmelknödelfrage

    Ich nehme für Südtiroler Käseknödel dünn geschnittenes altbackenes Bauernbrot. Sehr lecker.
    salvadora gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •