Seite 10 von 28 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 275
Like Tree76gefällt dies

Thema: Auch mal Besuchsessenfrage

  1. #91
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    75.199

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    ja, und? kinder bekommen ein stück davon abgeschnitten und bei bedarf je nach alter mundgerecht zerkleinert. ich suche das problem.

    meine kinder sind mit schmorfleisch aufgewachsen.
    Das freut mich für deine Kinder. Meine hätten es nicht gewollt. Sie leben noch.

  2. #92
    Avatar von Perla
    Perla ist offline 1. Liga
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    63.727

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    buletten und kartoffelbrei und ähnliches servierst du gästen, die du explizit zum essen eingeladen hast?
    Ich würde eher Gulasch machen, das mag normalerweise jeder. Ist aber auch keine haute cuisine.
    meine ansprüche sind höher, als gast und als einladender
    Macht nichts, ich wollte dich eh nicht einladen .

  3. #93
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    21.659

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    weil jetzt mehrfach gesagt wurde, ossobuco würden kinder nicht essen. warum eigentlich? ist doch "nur" geschmortes rindfleisch. würden die kinder einen rinderbraten auch nicht essen?

    Meine Große isst fast alles, aber Rinderbraten oder auch Rindsgulasch sind Sachen die sie verschmäht.

  4. #94
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    142.717

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von Perla Beitrag anzeigen
    Da wäre jetzt die Frage ob konkret zum Essen eingeladen würde oder zu einem gemeinsamen Abend, bei dem es halt auch was zu Essen gibt.
    Ich hätte o.g. sehr gerne gegessen als Gast.
    Die TE schrieb:

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wenn ihr zum Essen Besuch von einer befreundeten Familie mit jüngeren Kindern bekommt, ...
    Darunter verstehe ich (!), dass man explizit zum Essen eingeladen hat. Und ja, das sind für mich zwei Paar Schuhe. Im anderen Fall bespricht man in meiner Welt, was es zu essen gibt.
    Нет худа без добра.

  5. #95
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    142.717

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Das ist für mich auch ein Unterschied.
    Нет худа без добра.

  6. #96
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.447

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von Perla Beitrag anzeigen
    Da wäre jetzt die Frage ob konkret zum Essen eingeladen würde oder zu einem gemeinsamen Abend, bei dem es halt auch was zu Essen gibt.
    Ich hätte o.g. sehr gerne gegessen als Gast.
    auch bei einem gemeinsamen abend, bei dem es halt auch etwas zu essen gibt, will ich nicht nur schnell zusammengeknetete fleischklopse. essen oder servieren. lieber eine schöne käseplatte und zwei oder 3 sorten brot anstatt buletten

    und bei leuten, deren küche und einkaufsgewohnheiten ich nicht kenne, habe ich sowieso keinen bock auf hackfleischgerichte. fertig abgepacktes hack vom aldi oder lidl für 2,99 das pfund? oder so. danke, ich bin schon satt.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  7. #97
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    142.717

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von Hundnas Beitrag anzeigen
    Ich koche extra und zwar das, worauf die Kinder Bock haben. ...
    Ganz dünnes Eis ... allein die Enkel reichen als Beispiele für arg eingeschränktest "Futterspektrum". Danach hätte ich mich nicht ausschließlich richten mögen.
    Нет худа без добра.

  8. #98
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.447

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ganz dünnes Eis ... allein die Enkel reichen als Beispiele für arg eingeschränktest "Futterspektrum". Danach hätte ich mich nicht ausschließlich richten mögen.
    vor allem ist das in einem gewissen alter ein zustand, der sich stündlich um 180 grad ändern kann
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  9. #99
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.080

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Das ist eine Beinscheibe und die sieht halt nicht so schier aus, wenn du verstehst, was ich damit sagen will. Rinderbraten gibt es bei uns eigentlich nie, keine Ahnung.
    Und ein Hühnerbein ist ein ganzes Bein. Meine Kinder haben keine Probleme damit, um Knochen rum zu essen. Und Beinscheibe kennen sie auch aus der Suppe. Als Ossobuco wird sie aber deutlich lieber gegessen.
    Liebe Grüße

    Sofie

  10. #100
    Avatar von Perla
    Perla ist offline 1. Liga
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    63.727

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    auch bei einem gemeinsamen abend, bei dem es halt auch etwas zu essen gibt, will ich nicht nur schnell zusammengekentete fleischklopse. essen oder servieren. lieber eine schöne käseplatte und zwei oder 3 sorten brot anstatt buletten

    und bei leuten, deren küche und einkaufsgewohnheiten ich nicht kenne, habe ich sowieso keinen bock auf hackfleischgerichte. fertig abgepacktes hack vom aldi oder lidl für 2,99 das pfund? oder so. danke, ich bin schon satt.
    Du bist so dermaßen negativ, da fällt immer wieder aufs neue einfach nichts mehr ein. Warum unterstellst du eigentlich immer nur das Schlechteste (schnell zusammen geknetete Klopse usw..)? Nur um besser da zu stehen, ohne Beweis ob es bei dir wirklich besser ist? (Keine Sorge, ich erwarte keinen Beweis, das interessiert mich nämlich überhaupt nicht)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •