Seite 19 von 28 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 275
Like Tree76gefällt dies

Thema: Auch mal Besuchsessenfrage

  1. #181
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.274

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    wir hatten gestern schweinegeschnetzeltes züricher art aus 460 g fleisch mit reichlich pilzen in der sauce, dazu spätzle, zu dritt. den rest hat mein mann heute als mittagessen mit in die firma genommen.

    ich fange an, einiges zu verstehen. und ich mach mir immer weniger gedanken um meinen persönlichen fleischkonsum, auch wenn ich täglich fleisch oder wurst esse,
    Ob 750g für 5 Personen oder 460g für 3 ist aber jetzt nicht soooo der große Unterschied.
    Und die Frage wäre ja, wie viele Kinder es waren am Samstag. Wenn es 4 oder 5 waren, sind auch 600g Fleisch nicht übermäßig mehr als dein Konsum.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  2. #182
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    22.297

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Ob 750g für 5 Personen oder 460g für 3 ist aber jetzt nicht soooo der große Unterschied.
    Und die Frage wäre ja, wie viele Kinder es waren am Samstag. Wenn es 4 oder 5 waren, sind auch 600g Fleisch nicht übermäßig mehr als dein Konsum.
    Da stand, dass sie zu fünft 600g gegessen haben.

  3. #183
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    47.419

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    wir hatten gestern schweinegeschnetzeltes züricher art aus 460 g fleisch mit reichlich pilzen in der sauce, dazu spätzle, zu dritt. den rest hat mein mann heute als mittagessen mit in die firma genommen.

    ich fange an, einiges zu verstehen. und ich mach mir immer weniger gedanken um meinen persönlichen fleischkonsum, auch wenn ich täglich fleisch oder wurst esse,
    Bei 750g für fünf Personen bleibt vermutlich auch noch das ein oder andere Frikadellchen übrig Rechne noch mal nach, der Unterschied ist jetzt nicht wirklich vorhanden

  4. #184
    schneckele13 ist gerade online Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.156

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Ob 750g für 5 Personen oder 460g für 3 ist aber jetzt nicht soooo der große Unterschied.
    Und die Frage wäre ja, wie viele Kinder es waren am Samstag. Wenn es 4 oder 5 waren, sind auch 600g Fleisch nicht übermäßig mehr als dein Konsum.
    Es waren 5 Kinder.
    Um ganz genau zu sein:
    1x 7 Jahre
    2x11 Jahre
    2x 13 Jahre
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  5. #185
    Avatar von Perla
    Perla ist offline 1. Liga
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    64.048

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Siehste und das ist es, was mich oft so ärgert, wenn es darum geht, dass einem Fleisch madig gemacht werden soll und es heißt, man soll weniger Fleisch essen.

    Ich mag Fleisch sehr regelmäßig, aber wir essen alle keine großen Mengen.
    Aus den 500g mach ich 7 (nicht allzu große) Frikadellen (passen so perfekt in die Pfanne) und es bleiben IMMER 2-3 übrig für den nächsten Tag.
    Ich bekomme aus 500g so acht oder neu Frikadellen, das ist für uns fünf einfach zu wenig.
    Ich mag es aber eh nicht knapp zu kochen, ich mache immer etwas mehr, damit sich auch nachgenommen werden kann. Und gerade bei Frikadellen sind mehr gar kein Problem, ich ess die gerne noch am nächsten Tag kalt, entweder so aus der Hand oder in Scheiben geschnitten auf Brot.

  6. #186
    schneckele13 ist gerade online Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.156

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen

    ich fange an, einiges zu verstehen. und ich mach mir immer weniger gedanken um meinen persönlichen fleischkonsum, auch wenn ich täglich fleisch oder wurst esse,
    Um den Fleischkonsum meiner Familie machen ich mir auch keine Gedanken. Hier wird nämlich nur 1-2 x in der Woche Fleisch oder Wurst gegessen.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  7. #187
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.274

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von Perla Beitrag anzeigen
    brennen die dann nicht an, wenn sie auf dem Boden aufliegen oder hast du so einen Siebeinsatz für den Topf?
    Bei mir sind die immer nur halb bedeckt. Deckel drauf, Flamme ganz klein, reicht. Wasser zu erhitzen kostet viel Energie und das Wasser schütte ich ja auch nur weg. Und nein, bei mir liegen die direkt im Topf.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  8. #188
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    143.417

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    wir hatten gestern schweinegeschnetzeltes züricher art aus 460 g fleisch mit reichlich pilzen in der sauce, dazu spätzle, zu dritt. den rest hat mein mann heute als mittagessen mit in die firma genommen.

    ich fange an, einiges zu verstehen. und ich mach mir immer weniger gedanken um meinen persönlichen fleischkonsum, auch wenn ich täglich fleisch oder wurst esse,
    Damit liegt Deine Portionsgröße an der Untergrenze der Restaurantportionsgröße, wenn man schieres Fleisch rechnet (für Geschnetzeltes ist es an der Obergrenze), die Erwachsenenportionen bei schneckele13 sind an der Obergrenze. Üppig, aber ...

    Unser Mittagessen hatte gestern ca. 300 g Fleischeinlage ... also 150 g pro Person.
    Нет худа без добра.

  9. #189
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.274

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Es waren 5 Kinder.
    Um ganz genau zu sein:
    1x 7 Jahre
    2x11 Jahre
    2x 13 Jahre
    Na also, dann sind 1,4kg für 9 Personen doch wahrlich nicht zu viel, wenn sowieso noch was übrig geblieben ist.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  10. #190
    Avatar von Perla
    Perla ist offline 1. Liga
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    64.048

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Bei mir sind die immer nur halb bedeckt. Deckel drauf, Flamme ganz klein, reicht. Wasser zu erhitzen kostet viel Energie und das Wasser schütte ich ja auch nur weg. Und nein, bei mir liegen die direkt im Topf.
    OK, ich koche Kartoffeln schon immer so wie ich sie halt koche. Ohne großartig weiter nachzudenken. Gut zu wissen, dass weniger Wasser auch ausreichend ist.
    -AppErol- gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •