Seite 6 von 28 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 275
Like Tree76gefällt dies

Thema: Auch mal Besuchsessenfrage

  1. #51
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    9.185

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Kommt auf den Anlass an, die Schnäkigkeit der Kinder usw
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  2. #52
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    15.002

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Ich habe da tatsächlich immer eine Portion Fritten im Eisfach, die ich schnell in die Fritteuse werfen kann. Hat immer funktioniert
    Damit würdest du keins meiner Kinder glücklich machen.

  3. #53
    Lleanora ist offline Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    21.672

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wenn ihr zum Essen Besuch von einer befreundeten Familie mit jüngeren Kindern bekommt, gibt es dann für die Kinder etwas anderes zu essen als für die Erwachsenen? Wenn ja, was?
    Oder kocht ihr so, dass es aller Vorraussicht nach allen schmeckt?
    Wir haben ja selbst noch kleine Kinder und wenn wir Besuch bekommen mit kleinen Kindern versuche ich schon was zu Essen einzuplanen, das den Kindern voraussichtlich auch schmeckt, oft frage ich auch die Eltern und schaue dann was ich mache.

    Praktisch sind das meist die Kinder unserer Nachbarn, deren Essenvorlieben kann ich mittlerweile ganz gut einschätzen und im Sommer läuft es oft auf ein gemeinsames Grillen im Hof hinaus zu dem jeder etwas mitbringt...

    Wenn wir bei meinen Eltern zum Essen eingeladen sind, werden meist unserer Kinder gefragt was sie essen möchten und es wird dementsprechend gekocht.

    Wenn ich eine Familie mit kleinen Kindern einladen würde und es wäre definitiv etwas geplant das bei Kindern oft eher problematisch ist, würde ich eine schnelle einfache Alternative für die Kinder vorbereiten, oder bei sehr scharfen Speisen evtl einen Teil vorher abnehmen und nicht so scharf würzen.

  4. #54
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.035

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Bei Ossobuco hätte ich z. B. wohl keine Bolognese extra gekocht.
    Da hätten die mir bekannten Kinder dann Nudeln und Sauce (vom Ossobuco) gegessen und evt. nur das Fleisch nicht, das finde ich jetzt nicht so ungewöhnlich "exotisch".
    Meine 3 hätten es nicht gegessen. Dem 06er wäre es definitiv zu exotisch gewesen. Den beiden Damen, die sonst viel essen, sind die Beinscheiben in der Sauce suspekt.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  5. #55
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.035

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Ich finde , dass fleischbällchen mit pürree auch einem erwachsenen " zuzumuten" sind. Ich esse das gern.

    .
    Klar kann man das auch Erwachsenen zumuten, gibt es hier bei uns auch ab und zu.
    Ich nutze die Besuchsabende aber eben gerne, um Sachen zu kochen, die mir im Alltag zu aufwendig sind oder von denen ich weiß, dass nur mein Mann und ich sie mögen...
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  6. #56
    jellybean73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    50.652

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Klar kann man das auch Erwachsenen zumuten, gibt es hier bei uns auch ab und zu.
    Ich nutze die Besuchsabende aber eben gerne, um Sachen zu kochen, die mir im Alltag zu aufwendig sind oder von denen ich weiß, dass nur mein Mann und ich sie mögen...
    Ich koche eher das, von dem ich weiß, dass der Besuch es mag.
    Und das können auch marillenknödel sein oder Kartoffel gulasch oder Tomatensuppe. Also ganz einfache Dinge.
    Leute, von denen ich gar nicht weiß, was sie mögen, hatte ich nur spontan hier. ( meist bekannte von tochter, die gern auch Ofen erdäpfel oder dergleichen essen ).

  7. #57
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.035

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Ich koche eher das, von dem ich weiß, dass der Besuch es mag.
    Und das können auch marillenknödel sein oder Kartoffel gulasch oder Tomatensuppe. Also ganz einfache Dinge.
    Leute, von denen ich gar nicht weiß, was sie mögen, hatte ich nur spontan hier. ( meist bekannte von tochter, die gern auch Ofen erdäpfel oder dergleichen essen ).
    Ich koche auch das, von dem ich weiß, dass meine Gäste es mögen. Nur oft weiß ich das nicht so genau
    Sprich wir laden sehr oft und gerne ein und ich frage dann vorab ab, was absolut nicht gerne gegessen wird oder ob Allergien etc vorliegen (für gestern abend hiess es zB "Bitte nichts aus dem Wasser, gerne Hühnchen").

    Klar, wenn ich Leute zum 237545 mal bei mir habe, weiß ich irgendwann was sie gerne essen (die Patentante der Kleinen isst zB sehr gerne Couscous und nordafrikanische Gerichte). Wir haben aber einen großen Freundeskreis und daher kommen wir nicht zu dieser Frequenz.

    Bis jetzt habe ich aber jeden satt und glücklich bekommen...
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  8. #58
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.035

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von Lacustris2 Beitrag anzeigen
    Da wird so gekocht, das vorraussichtl voraussichtlich allen schmeckt.
    Das einzige Kind, das derzeit im Familienkreis zu finden ist, ist die 5jährige Enkelin meiner Freundin. Und diese Kind ißt alles. Mit ca. 1,5 Jahren futterte das Kind am liebsten Käsewürfel und Oliven.
    Ok, ich habe ja selber schon 3 und wenn dann Freunde kommen, hüpfen hier eigentlich immer 5 oder 6 Kinder zwischen 5-13 rum...
    O
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  9. #59
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    24.429

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Bei uns gibt es kein extra Essen und wir haben bei Familienfesten immer kleine Kinder zu Gast. Das war noch nie ein Problem.

  10. #60
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.035

    Standard Re: Auch mal Besuchsessenfrage

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich stimme das Essen mit den Besuchern ab, so das es möglichst allen schmeckt. Ggf. Baustein-Essen, also Fleisch, Gemüse, Beilagen getrennt.
    Bei Bedarf koche ich aber auch noch Nudeln extra.
    Hier gab es gestern auch Nudeln extra. Allerdins nicht für die Kinder, sondern für meinen Mann. Der wollte das unbedingt (der Rest war mit Kroketten zufrieden).
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •