Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 81
Like Tree18gefällt dies

Thema: Was machen Eure (Pre-) Teens in Ihrer Freizeit so?

  1. #41
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.520

    Standard Re: Was machen Eure (Pre-) Teens in Ihrer Freizeit so?

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Es ist ja nur für eine gewisse Zeit. Meine Kinder haben ein wirklich gutes Verhältnis zueinander, trotzdem haben sie während der Pubertät viel Zeit in ihren eigenen Zimmern verbracht. Das schließt ja nicht aus, dass sie trotzdem den Schulweg miteinander zurücklegen, zu gewissen Freizeitaktivitäten gemeinsam gehen oder auch im Urlaub Spaß miteinander haben.
    Wie gesagt: Ich weiß es nicht. Meine Schwester ist mir bis heute fremd geblieben, aber wir sind auch charakterlich einfach sehr verschieden.

  2. #42
    Mrs_Watson ist offline old hand
    Registriert seit
    05.01.2018
    Beiträge
    716

    Standard Re: Was machen Eure (Pre-) Teens in Ihrer Freizeit so?

    Der große Sohn geht regelmäßig zum Sport, schaut sich auch gerne mal Spiele anderer Mannschaften an.
    Mit seinen Freunden macht er alles mögliche mal Schach, mal im Wald Radfahren, mal Fußball spielen, selten Youtube schauen.
    Hoch im Kurs sind hier auch 'Partys', wo sie sich mit mehreren und übernachten bei einander, wo sie Filme schauen und die halbe Nacht wach bleiben.

  3. #43
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.202

    Standard Re: Was machen Eure (Pre-) Teens in Ihrer Freizeit so?

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Der 06er kriegt es nicht auf die Reihe, sich vorab mit seinen Kumpels zu verabreden. Ok, 2 wohnen in Laufnähe, da geht er einfach vorbei, aber die anderen wohnen zu weit weg um auf gut glück mal vorbei zu schauen...
    Er schafft es aber nicht, sein Handy zu nehmen um nachzufragen, ob sie morgen oder übermorgen evtl Zeit und Lust haben
    Die Mittlere ist da viel organisierter und strukturierter.
    Mein 06er ist da auch noch nicht sooo fit drin. Er schafft das seit diesem Schuljahr gelegentlich mal. Aber oft muss ich ihn noch mehrfach daran erinnern, dass er mal vorher fragt.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  4. #44
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    19.233

    Standard Re: Was machen Eure (Pre-) Teens in Ihrer Freizeit so?

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Ich weiß es nicht. Mein älteres Geschwister ist deutlich älter als ich. Aber die beiden ältesten von Johnny sind ja nicht einmal ein Jahr auseinander.
    Ja, sie sind sehr unterschiedlich.

    Nr. 2s größtes Problem ist aktuell, dass sie nicht erwachsen werden will.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  5. #45
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    19.233

    Standard Re: Was machen Eure (Pre-) Teens in Ihrer Freizeit so?

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Wie gesagt: Ich weiß es nicht. Meine Schwester ist mir bis heute fremd geblieben, aber wir sind auch charakterlich einfach sehr verschieden.
    Das geht mir mit meinem Bruder auch so.

    Ich war eben etwa 1,5 Stunden mit Nr. 1+3 spazieren.
    Ich kam nicht zu Wort, sie haben dauernd gequasselt.

    Meinem Eindruck nach sind sich die Kinder nicht fremd, aber sie sind unterschiedlich.
    Mein Bruder und ich - da gab es leider wenig bis keine Überschneidungen bzgl. irgendwas. Wir haben bis heute wenig Kontakt.
    Bis ich 14 war, haben wir in einem Zimmer gewohnt. Die Chance hätten wir gehabt.
    SofieAmundsen gefällt dies
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  6. #46
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    19.233

    Standard Re: Was machen Eure (Pre-) Teens in Ihrer Freizeit so?

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Das liest sich - entschuldige bitte - anstrengend. Geht es euch gut damit? Seid ihr so alle zufrieden? Ist es für alle ok, dass die Große sich zunehmend aus der Familie ausklinkt und wenig Kontakt zu den Geschwistern hat? Du musst nicht antworten, wenn du nicht willst.
    Neue Antwort:
    Ich finde es teilweise blöd, weil wir ganz oft um ihr Kommen und Gehen rumjonglieren, besonders jetzt, da die Busse streiken.
    Ich hatte auch schon Zeiten, da hatte ich das Gefühl, dass sie mir völlig entgleitet und ich gar nicht weiß, was überhaupt los ist bei ihr.
    Nur: Wenn sie dann gezwungenermaßen bei uns sitzt, ist es auch nicht besonders schön.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  7. #47
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.202

    Standard Re: Was machen Eure (Pre-) Teens in Ihrer Freizeit so?

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Was ist gerade in bei euren Ablegern im Alter von 11-16?
    Hier (noch 12) hört der 06er oft Hörhbuch über amazon music, wenn er nicht am Handy spielt (Minecraft, Slither IO, WWM, Bussimulator, Hill Climb Racing II. Mehr haben wir nicht freigeschaltet). Er spielt auch an der PS4, frag mich nicht was. Lego ist hier tatsächlich noch in und mit der Katze kuscheln tut er auch gern. Ansonsten ist er einmal die Woche in der Robotik-AG und einmal die Woche Tennis, in der Sommersaison auch gelegentlich 2-3 mal. Ausserdem 1 mal die Woche Orchester. Wenn jemand da ist, spielt oft Tischtennis oder auch Gesellschaftsspiele, gemeinsame Nerfschlachten oder geht in die Stadt, gelegentlich auch mal Skateboard oder Roller vorm Haus. Es kommt aber auch immer öfter vor dass er einfach nur im Zimmer sitzt und quatscht.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  8. #48
    Spanierin ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    9.512

    Standard Re: Was machen Eure (Pre-) Teens in Ihrer Freizeit so?

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Was ist gerade in bei euren Ablegern im Alter von 11-16?

    Bei unserem 06er scheint der Fortnite-Hype vorbei zu sein. Er spielt es ab und zu mal aber nicht mehr täglich (so ca 2-3 x die Woche).
    Dafür spielt er zur Zeit sehr gerne Brawlstars am Handy und ab und zu auch Minecraft (war das nicht vor ca 5 Jahren so furchtbar in?)
    Ansonsten geht er zweimal in der Woche zum Sport und es gibt keinen Tag, an dem er nicht mindestens 60 Minuten auf seinem (Stunt) Roller rollert (gerne auch bei Regen und Dunkelheit draußen, stört ihn nicht wirklich).
    Zum Geburtstag hat er einen Lautsprecher bekommen, der ist auch täglich in Gebrauch.
    Mit seinen Kumpels spielt er auch gerne Tischtennis, fährt ab und zu im Wald Rad, bei schlechtem Wetter wird die Gravitrax-Kugelbahn aufgebaut, die Drohne herausgeholt oder eine Nerfschlacht gemacht. Auf dem Trampolin war er schon lange nicht mehr...

    Die 08er Dame spielt noch hingebungsvoll mit ihrer Schwester - Schleich, Lego, Playmo. Das Trampolin ist noch hoch im Kurs, sie malt und bastelt gerne und liest abends gerne für ein oder 2 Stunden. Schule ist gerade total doof und langweilig, da wird nur das Notwendigste gemacht und auch ans Klavierüben muss ich sie jedes mal erinnern. Kein Sport in ihrer Freizeit.
    Handy - WA ab und zu aber wenig, aktuell ist auch bei ihr Minecraft gefragt.
    Bei ihr macht sie die Pubertät im Alltag deutlicher bemerkbar als beim großen Bruder. Ich bin gespannt, wo das hinführt
    Der Sohn: Lego gebaut, gezockt, viel Zusätzliches, Freiwilliges gelernt
    Die Tochter bis sie 14 war: 10 Stunden in der Woche trainiert, Wochenende Wettkämpfe. Jetzt: Reiten, Handy, mit den Freundinnen abhängen.

  9. #49
    mickey! ist offline Poweruser
    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    7.554

    Standard Re: Was machen Eure (Pre-) Teens in Ihrer Freizeit so?

    Die Große (2004) tanzt in der Garde, turnt 2mal wöchentlich, trainiert kleine Mädchen, schwimmt bei der DLRG, hilft dort jetzt beim Schwimmkurs. In der Schule ist sie in der SMV, Schülerzeitung und im Chor aktiv. In ihrer Freizeit hängt sie am Handy oder trifft sich mit ihrem Freund. Schule - Hausaufgaben/Lernen - empfindet sie als Zeitverschwendung. Aber wenn sie mal wieder ein Buch in der Hand hat (meist Fantasy) wird das in kürzester Zeit inhaliert.

    Die Kleine (2010) sportelt nahezu täglich und ist ein Outdoorkind. Aber wenn sie mal ihre Ruhe haben will, dann sitzt sie an ihrem Schreibtisch und näht aus alten Ringelsocken Puppenkleidchen für ihre Kuscheltiere. (nici Schlüsselanhänger)
    Gestatten,
    Mickey

  10. #50
    Kicki ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.687

    Standard Re: Was machen Eure (Pre-) Teens in Ihrer Freizeit so?

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Was ist gerade in bei euren Ablegern im Alter von 11-16?

    Bei unserem 06er scheint der Fortnite-Hype vorbei zu sein. Er spielt es ab und zu mal aber nicht mehr täglich (so ca 2-3 x die Woche).
    Dafür spielt er zur Zeit sehr gerne Brawlstars am Handy und ab und zu auch Minecraft (war das nicht vor ca 5 Jahren so furchtbar in?)
    Ansonsten geht er zweimal in der Woche zum Sport und es gibt keinen Tag, an dem er nicht mindestens 60 Minuten auf seinem (Stunt) Roller rollert (gerne auch bei Regen und Dunkelheit draußen, stört ihn nicht wirklich).
    Zum Geburtstag hat er einen Lautsprecher bekommen, der ist auch täglich in Gebrauch.
    Mit seinen Kumpels spielt er auch gerne Tischtennis, fährt ab und zu im Wald Rad, bei schlechtem Wetter wird die Gravitrax-Kugelbahn aufgebaut, die Drohne herausgeholt oder eine Nerfschlacht gemacht. Auf dem Trampolin war er schon lange nicht mehr...

    Die 08er Dame spielt noch hingebungsvoll mit ihrer Schwester - Schleich, Lego, Playmo. Das Trampolin ist noch hoch im Kurs, sie malt und bastelt gerne und liest abends gerne für ein oder 2 Stunden. Schule ist gerade total doof und langweilig, da wird nur das Notwendigste gemacht und auch ans Klavierüben muss ich sie jedes mal erinnern. Kein Sport in ihrer Freizeit.
    Handy - WA ab und zu aber wenig, aktuell ist auch bei ihr Minecraft gefragt.
    Bei ihr macht sie die Pubertät im Alltag deutlicher bemerkbar als beim großen Bruder. Ich bin gespannt, wo das hinführt
    Versuche das zu ändern, dass sie wenigstens ETWAS Sport macht.
    Kinder die keinen Sport machen... nicht gut

    Also der "Kleine" (15) spielt 2 x in der Woche Fussball im Club (jeweils 1 1/2 Stunden) und dann macht er noch 2 Stunden Mittwochs nachmittags Sport AG von der Schule aus, das ist immer unterschiedlich, Handball, Volley etc

    Er ist viel auf dem handy u dem Ipad, selten auf der PS... ich weiss auch gar nicht, was er da spielt, ich frag ihn später mal...

    Achja, und was auch IN ist... auf dem Bett liegen (stundenlang) und laut Musik hören;.. gerne Rap, französischer :p

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •