Seite 6 von 16 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 153
Like Tree158gefällt dies

Thema: Nachts heimlich die Wohnung verlassen

  1. #51
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    7.982

    Standard Re: Nachts heimlich die Wohnung verlassen

    Zitat Zitat von Nairobi Beitrag anzeigen
    Kommt aber auch ganz aufs Kind an. Ich hätte als Kind dann gar nicht erst geschlafen und wäre völlig in Panik geraten.
    12jahrige können sehr unterschiedlich sein.
    Ist bei unserem, selbst jetzt mit bald 13 noch so. Ich vermute wäre er kein Einzelkind, wäre das anders.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  2. #52
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.551

    Standard Re: Nachts heimlich die Wohnung verlassen

    Zitat Zitat von Nairobi Beitrag anzeigen
    Kommt aber auch ganz aufs Kind an. Ich hätte als Kind dann gar nicht erst geschlafen und wäre völlig in Panik geraten.
    Tagsüber habe ich schon gebabysittet, auch bis in die Nacht rein. Aber schlafen? Ich hätte mich nie entspannt.
    12jahrige können sehr unterschiedlich sein.
    Klar, das Kind muss es sich zutrauen, sonst wird das eh nix. Aber wenn man mit dem Kind nicht drüber redet wird man halt nicht erfahren, ob es sich das zutraut.
    Nairobi gefällt dies
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  3. #53
    Avatar von chick
    chick ist offline Supermutti!!!
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    10.172

    Standard Re: Nachts heimlich die Wohnung verlassen

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    Unverantwortlich finde ich das, egoistisch.
    Aber ich hab mal nen schlimmeren Fall gekannt, da liessen die Eltern einen 2jährigen alleine, um auszugehen
    Also, bitte! DAS ist doch wohl ein himmelweiter Unterschied!

    Ich finde es weder wahnsinnig unverantwortlich und noch egoistisch ein 12-jähriges Kind abends oder nachts allein zu lassen, vorausgesetzt, dass Kind weiß davon und ist damit einverstanden.

  4. #54
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.551

    Standard Re: Nachts heimlich die Wohnung verlassen

    Zitat Zitat von chick Beitrag anzeigen
    Also, bitte! DAS ist doch wohl ein himmelweiter Unterschied!

    Ich finde es weder wahnsinnig unverantwortlich und noch egoistisch ein 12-jähriges Kind abends oder nachts allein zu lassen, vorausgesetzt, dass Kind weiß davon und ist damit einverstanden.
    Die Frage war aber eben nach heimlich. Und das darf man unverantwortlich finden.
    Kicki, Schiri, Valrhona und 1 anderen gefällt dies.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  5. #55
    Nairobi ist offline oder auch Sambesi
    Registriert seit
    15.09.2019
    Beiträge
    338

    Standard Re: Nachts heimlich die Wohnung verlassen

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Klar, das Kind muss es sich zutrauen, sonst wird das eh nix. Aber wenn man mit dem Kind nicht drüber redet wird man halt nicht erfahren, ob es sich das zutraut.
    Ich wollte auch nur sagen, daß ich nicht denke, dass sich das 12jahrige normalerweise zutrauen. Das ist sehr unterschiedlich.
    Darin, das man wenn dann offen darüber sprechen muss sind wir uns einig. Heimlich geht gar nicht. Ich hatte mir wahrscheinlich eingebildet, meine Mutter wäre plötzlich krank geworden und im Krankenhaus...
    Bitte Rechtschreibfehler verzeihen! Insbesondere ss wo ß hingehört, irgendwie akzeptiert meine Handytastatur diesen Buchstaben nicht. Genauso klappen ä, ö und ü nur sehr selten, warum auch immer. Wenn stattdessen a, o und u stehen wisst ihr jetzt warum.

  6. #56
    Avatar von chick
    chick ist offline Supermutti!!!
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    10.172

    Standard Re: Nachts heimlich die Wohnung verlassen

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Die Frage war aber eben nach heimlich. Und das darf man unverantwortlich finden.
    Mmh, stimmt irgendwie.

    Dennoch ist es nicht im entferntesten damit zu vergleichen einen Zweijährigen nachts alleine zu lassen!

  7. #57
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.070

    Standard Re: Nachts heimlich die Wohnung verlassen

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Ist bei unserem, selbst jetzt mit bald 13 noch so. Ich vermute wäre er kein Einzelkind, wäre das anders.
    Du meinst, weil dann zwei Kinder zuhause wären?

    Also mein Sohn 2 blieb schon immer mit seinem Bruder gemeinsam alleine zuhause, ganz allein war das aber mit 12 abends durchaus ein Problem.

    Sohn 3 dagegen blieb schon mit 4 eine halbe Stunde ganz allein, wenn er nicht mit wollte. Ich denke das hängt mehr von der Persönlichkeit ab, als vom Geschwisterstatus.
    Liebe Grüße

    Sofie

  8. #58
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.551

    Standard Re: Nachts heimlich die Wohnung verlassen

    Zitat Zitat von chick Beitrag anzeigen
    Mmh, stimmt irgendwie.

    Dennoch ist es nicht im entferntesten damit zu vergleichen einen Zweijährigen nachts alleine zu lassen!
    Hat sie doch nicht. Sie hat geschrieben, dass das noch ein viel schlimmerer Fall ist.
    Kicki gefällt dies
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  9. #59
    Avatar von Bibliophilia
    Bibliophilia ist offline Wunderlich.
    Registriert seit
    04.07.2014
    Beiträge
    4.860

    Standard Re: Nachts heimlich die Wohnung verlassen

    Den Wunsch kann ich sehr gut nachvollziehen, hier war die Situation ähnlich (nur dass das Kind 11 war, als ich meinen Freund kennengelernt hab), und auch zu Zeiten ohne Freund bin ich gern nachts raus, und wenn's nur spazieren gehen war.

    Hier war das aber immer, immer, immer mit dem Kind abgesprochen. Oft war sie noch wach, wenn ich los bin, manchmal bin ich aber erst los, als sie schon geschlafen hat, dann hab ich ihr einen Zettel hingelegt. Außerdem war ausgemacht, dass ich mich nur in einem Radius bewege, in dem ich innerhalb von 20 min daheim sein kann und dass ich immer per Handy erreichbar bin.

    Jetzt ist sie 13 und alles nochmal viel einfacher, laut ihr wäre auch ein Wochenende allein daheim okay das steht aber vorerst nicht zur Debatte.

    Heimlich weggehen ist für mich einfach total unvorstellbar, ich hab mich auch nie davon geschlichen, als das Kind noch ein Baby/Kleinkind war oder sowas.

  10. #60
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    7.982

    Standard Re: Nachts heimlich die Wohnung verlassen

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Du meinst, weil dann zwei Kinder zuhause wären?

    Also mein Sohn 2 blieb schon immer mit seinem Bruder gemeinsam alleine zuhause, ganz allein war das aber mit 12 abends durchaus ein Problem.

    Sohn 3 dagegen blieb schon mit 4 eine halbe Stunde ganz allein, wenn er nicht mit wollte. Ich denke das hängt mehr von der Persönlichkeit ab, als vom Geschwisterstatus.
    nicht generell, aber hier könnte sich mein Sohn sicher eher regulieren. War nämlich einmal schon als er allein bei einem Freund übernachtet hat und die Eltern erst später heim kamen. Und ja, war mir bekannt, war hier in der Nachbarschaft.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •