Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 98 von 98
Like Tree87gefällt dies

Thema: Find nur ich das makaber?

  1. #91
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.456

    Standard Re: Find nur ich das makaber?

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Ich find schon, dass 4000 netto kein schlechter Verdienst ist. Aber hier sind das natürlich Beträge, für die man nicht aufsteht. Das ist mir klar.
    natürlich ist es ein guter Verdienst, ein sehr guter. Aber ein Maschinenbauingenieur bei Mercedes bekommt mehr, von einem Facharzt ganz abgesehen.

  2. #92
    Mumpitz ist offline Legende
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    22.856

    Standard Re: Find nur ich das makaber?

    Zitat Zitat von WATERPROOF Beitrag anzeigen
    Morphium ist nicht teuer, das ist nicht das Problem.

    Bei uns machen die Hausärzte Hausbesuche, egal ob zu Hause oder im Pflegeheim, im Rahmen der normalen Behandlung auf Kassenkosten.

    Palliativbehandlung ist auch eine Kassenleistung.
    In unserer Stadt gibt es ein richtiges Palliativteam. Die kamen nach Anruf sehr zügig zu meiner Tante und das kostete auch nichts.
    Ach ja und unser Hausarzt macht selbstverständlich auch Hausbesuche.

  3. #93
    Avatar von CatBalou
    CatBalou ist offline ErE - überreif
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    36.098

    Standard Re: Find nur ich das makaber?

    Auch Bestatter können nette Menschen sein und viele alte Menschen sind froh, wenn sie wissen, wer sich danach um sie kümmert.
    viola5 gefällt dies

  4. #94
    WATERPROOF ist offline Renitent.
    Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    9.539

    Standard Re: Find nur ich das makaber?

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    natürlich ist es ein guter Verdienst, ein sehr guter. Aber ein Maschinenbauingenieur bei Mercedes bekommt mehr, von einem Facharzt ganz abgesehen.
    Ein Hausarzt ist ein Facharzt. Und zwar für Allgemeinmedizin.

    Ein Nicht-Facharzt bekommt in Deutschland gar keine Kassenzulassung.

    Mich fasziniert hier immer wieder, wie viel Meinung manche für so wenig Wissen haben.

    Und dass die Maschinenbauingenieure bei Mercedes offensichtlich 30% mehr verdienen als bei Audi, ist auch interesssant.

  5. #95
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.456

    Standard Re: Find nur ich das makaber?

    Zitat Zitat von WATERPROOF Beitrag anzeigen
    Ein Hausarzt ist ein Facharzt. Und zwar für Allgemeinmedizin.

    Ein Nicht-Facharzt bekommt in Deutschland gar keine Kassenzulassung.

    Mich fasziniert hier immer wieder, wie viel Meinung manche für so wenig Wissen haben.

    Und dass die Maschinenbauingenieure bei Mercedes offensichtlich 30% mehr verdienen als bei Audi, ist auch interesssant.
    Audi ist VW - und die zahlen nun mal weniger

  6. #96
    BilingualMom ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.159

    Standard Re: Find nur ich das makaber?

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    In den USA habe ich es in einigen Städten gesehen, dass die Bestatter direkt neben den Bingohallen waren.

    DAS finde ich makaberererer.
    Bestattungsunternehmen wie Bingo-Hallen gehen dahin, wo sie genug Platz - vor allem Parkplätze - haben. Trauerfeiern finden normalerweise beim Bestattungsunternehmen statt, und nicht wie in DE in der Kirche o. ä.
    If at first you don't succeed, failure may be your style.

  7. #97
    trio08 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    2.601

    Standard Re: Find nur ich das makaber?

    Gewinn vor oder nach Steuern?

    Zitat Zitat von WATERPROOF Beitrag anzeigen

    Niedergelassene Ärzte verdienen echt gut. Da geht praktischer keiner ohne einen Reingewinn (nach Abzug alles Kosten) von 100 000 Euro im Jahr heim. Für soviel Geld müssen andere auch hart arbeiten.
    Eine unserer Hauptaufgaben ist es, einen Sinn zu erfinden, der stabil genug ist, um einem Leben als Fundament zu dienen, und dann anschließend das knifflige Manöver zu vollziehen, unsere eigene Urheberschaft an diesem Sinn zu leugnen.(Irvin D. Yalom)

  8. #98
    trio08 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    2.601

    Standard Re: Find nur ich das makaber?

    Ich bleibe dabei. Ich finde es immer noch geschmacklos.
    Und ich glaube irgendwie nicht, wie cool hier einige tun, so als sei es ein easypeasy-Thema.
    Das hat nichts damit zu tun, dass das Sterben, der Tod an sich weniger tabuisiert werden sollte. Und dass man sich ruhig zu Lebzeiten mit dem Tod und Begräbnisfragen auseinandersetzen soll. Aber viele alte Menschen haben Angst vor dem Tod. Sie wissen, das Pflegeheim quasi (oft ungewollt) die letzte Station ihres Lebens und ich finde es nicht gut, sie bei so einer Einweihung zwangsweise mit dem Thema zu konfrontieren mit jemandem der sein Geld ausschließlich verdient (nicht missverstehen, dies ist ein völlig normaler Beruf). Und da finde ich den Bestatter bei so einer Einweihung fehl am Platz. Hat bei mir mehr was von "Werben fürs Sterben". Wollen wir jetzt bei der feierlichen Eröffnung einer neuen Krebsstation auch den Bestatter dazu einladen?
    Eine unserer Hauptaufgaben ist es, einen Sinn zu erfinden, der stabil genug ist, um einem Leben als Fundament zu dienen, und dann anschließend das knifflige Manöver zu vollziehen, unsere eigene Urheberschaft an diesem Sinn zu leugnen.(Irvin D. Yalom)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •