Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 98
Like Tree20gefällt dies

Thema: Was finden die Leute nur an weißen Autos?

  1. #11
    Kicki ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.687

    Standard Re: Was finden die Leute nur an weißen Autos?

    Zitat Zitat von Lacustris2 Beitrag anzeigen
    Da unser Nissan ja diese Woche drei Tage Zwangspause hatte wegen der gebrochenen Feder, bekam ich von der Werkstatt einen weißen Ka. Erst da fiel mir auf, wie viele weiße Autos derzeit unterwegs sind. Vorgestern hatte ich meinen Mann morgens zur Physio gebracht und ging während dessen gemütlich einen Kaffee trinken. 6 Parkplätze vor der Bäckerei, 6 weiße Autos.
    Und gestern Mittag sind Mann und ich - wieder im straßentauglichen Nissan - zum Mittagessen zum Lieblingschinesen gefahren. Von einer der Hauptknotenpunkten im Städtchen, einer großen Kreuzung, sind des gute 2km bis zum Chinesen. Auf diesen 2km zählte ich 53 rollende weiße PKW.

    Vor zehn Jahren, als ich mit dem Schwiegervater den Micra aussuchte, standen als Standardfarben weiß und rot kostenlos zur Auswahl. Die Antwort meines Händlers auf meine Frage, was der Vorteil von weiß ggü. rot sei: man sieht den Rost besser. Wir haben rot genommen.

    Also, was sind die Vorteile, dass es momentan so viele weiße PKW gibt?

    Unser neuer Wagen, den wir bis Ende diesen Monats erwarten, ist metallic gelb. Ich freue mich auf diesen Farbklecks in der eintönigen Autolandschaft.
    Ich mag keine bunten Autos (Ausnahme : 2CV, Käfer und Ferraris ), wir hatten bis jetzt immer dunkle (schwarze oder graue) Autos, der Q5 ist weiss und ich muss gestehen, dass ich das bei unseren sehr warmen Temperaturen angenehm finde

  2. #12
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    5.312

    Standard Re: Was finden die Leute nur an weißen Autos?

    Ich habe jetzt auch ein weißes Auto, ganz einfach weil es mir gefällt

  3. #13
    sachensucher ist gerade online Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    17.834

    Standard Re: Was finden die Leute nur an weißen Autos?

    Zitat Zitat von sina03 Beitrag anzeigen
    TÜV Nord hat wohl unlängst herausgefunden, dass Weiß die sicherste Autofarbe ist. Helle Autos haben weniger Unfälle. Bei einem weißen Auto sieht man außerdem die Kratzer weniger.
    Ich selber hatte noch nie ein weißes Auto...
    Allerdings habe ich gelesen, dass weiss den schlechtesten wieder Verkaufswert hat. Frueher sahen weisse autos schnell unansehlich aus, aber ich glaube, da haben sich die Lacke verbessert.

  4. #14
    Avatar von HeiligerHafen
    HeiligerHafen ist offline Diplom-Bekloppte
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    8.081

    Standard Re: Was finden die Leute nur an weißen Autos?

    Zitat Zitat von Lacustris2 Beitrag anzeigen
    Da unser Nissan ja diese Woche drei Tage Zwangspause hatte wegen der gebrochenen Feder, bekam ich von der Werkstatt einen weißen Ka. Erst da fiel mir auf, wie viele weiße Autos derzeit unterwegs sind. Vorgestern hatte ich meinen Mann morgens zur Physio gebracht und ging während dessen gemütlich einen Kaffee trinken. 6 Parkplätze vor der Bäckerei, 6 weiße Autos.
    Und gestern Mittag sind Mann und ich - wieder im straßentauglichen Nissan - zum Mittagessen zum Lieblingschinesen gefahren. Von einer der Hauptknotenpunkten im Städtchen, einer großen Kreuzung, sind des gute 2km bis zum Chinesen. Auf diesen 2km zählte ich 53 rollende weiße PKW.

    Vor zehn Jahren, als ich mit dem Schwiegervater den Micra aussuchte, standen als Standardfarben weiß und rot kostenlos zur Auswahl. Die Antwort meines Händlers auf meine Frage, was der Vorteil von weiß ggü. rot sei: man sieht den Rost besser. Wir haben rot genommen.

    Also, was sind die Vorteile, dass es momentan so viele weiße PKW gibt?

    Unser neuer Wagen, den wir bis Ende diesen Monats erwarten, ist metallic gelb. Ich freue mich auf diesen Farbklecks in der eintönigen Autolandschaft.
    Ich fand das hübsch..... bis ich ihn 4 Wochen hatte
    Meist ist er cremefarben unterwegs
    Also: ich hab mir NIX gedacht, scheinbar.
    Das nächste wird matschbraun
    rosenblüte gefällt dies
    Liebe Grüße
    HeiligerHafen

  5. #15
    Reni2 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    8.360

    Standard Re: Was finden die Leute nur an weißen Autos?

    ist einfach eine Modefrage, zur Zeit sind halt weiße Autos modern. Unser Auto ist „polarweiß“ und ich finde diese Farbe richtig schön. Ich hätte noch sehr gerne ein schwarzes Dach dazu gehabt, aber das stand leider nicht zur Auswahl.
    Vor neun Jahren, als wir unser Vorgängerauto gekauft haben, war metallic grau aktuell. Das fand ich damals super, mittlerweile urlangweilig.

    Zitat Zitat von Lacustris2 Beitrag anzeigen
    Da unser Nissan ja diese Woche drei Tage Zwangspause hatte wegen der gebrochenen Feder, bekam ich von der Werkstatt einen weißen Ka. Erst da fiel mir auf, wie viele weiße Autos derzeit unterwegs sind. Vorgestern hatte ich meinen Mann morgens zur Physio gebracht und ging während dessen gemütlich einen Kaffee trinken. 6 Parkplätze vor der Bäckerei, 6 weiße Autos.
    Und gestern Mittag sind Mann und ich - wieder im straßentauglichen Nissan - zum Mittagessen zum Lieblingschinesen gefahren. Von einer der Hauptknotenpunkten im Städtchen, einer großen Kreuzung, sind des gute 2km bis zum Chinesen. Auf diesen 2km zählte ich 53 rollende weiße PKW.

    Vor zehn Jahren, als ich mit dem Schwiegervater den Micra aussuchte, standen als Standardfarben weiß und rot kostenlos zur Auswahl. Die Antwort meines Händlers auf meine Frage, was der Vorteil von weiß ggü. rot sei: man sieht den Rost besser. Wir haben rot genommen.

    Also, was sind die Vorteile, dass es momentan so viele weiße PKW gibt?

    Unser neuer Wagen, den wir bis Ende diesen Monats erwarten, ist metallic gelb. Ich freue mich auf diesen Farbklecks in der eintönigen Autolandschaft.

  6. #16
    justme ist offline Poweruser
    Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    7.773

    Standard Re: Was finden die Leute nur an weißen Autos?

    Zitat Zitat von Mistkaefer Beitrag anzeigen
    Vor ca. 10 Jahren wurde ich aufgeklärt, dass das DIE neue Trendfarbe wäre. Mich erinnern weiße Autos immer an Handwerker- oder Lieferwägen. Gut, ein Micra eher nicht.
    Ich hatte bisher am häufigsten rote Autos und ich finde einen Wagen in einer auffälligeren Farbe besser. Rot sieht man, oder grasgrün oder türkis. Wenns draußen trüb ist, Landschaft, Straße und Autos 50 Schattierungen des Grau spielen, und am Besten noch alle ohne Licht fahren. Super.
    Übrigens fällt mir gerade öfter ein wunderschönes metallisches Rot auf. Das find ich sehr schön!
    Rot sieht man in der Dämmerung und bei Dunkelheit aber gerade besonders schlecht (also, nicht besser als Grau), weil die Rezeptoren in der Netzhaut des Auges, die die Farbe Rot sehen, die Zapfen, bei Dunkelheit nicht mehr arbeiten, im Gegensatz zu den Stäbchen, die im blau-grün-Bereich sehen und für das Dämmerungssehen zuständig sind; das nennt man in der Physiologie den Purkinje-Effekt.
    justme

  7. #17
    sachensucher ist gerade online Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    17.834

    Standard Re: Was finden die Leute nur an weißen Autos?

    Zitat Zitat von HeiligerHafen Beitrag anzeigen
    Ich fand das hübsch..... bis ich ihn 4 Wochen hatte
    Meist ist er cremefarben unterwegs
    Also: ich hab mir NIX gedacht, scheinbar.
    Das nächste wird matschbraun
    cremefarben ist dagegen höchst schmutzunempfindlich, drum fahren ja die taxis so rum

  8. #18
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    14.992

    Standard Re: Was finden die Leute nur an weißen Autos?

    Zitat Zitat von justme Beitrag anzeigen
    Rot sieht man in der Dämmerung und bei Dunkelheit aber gerade besonders schlecht (also, nicht besser als Grau), weil die Rezeptoren in der Netzhaut des Auges, die die Farbe rot sehen, die Zapfen, bei Dunkelheit nicht mehr arbeiten, im Gegensatz zu den Stäbchen, die im blau-grün-Bereich sehen und für das Dämmerungssehen zuständig sind; das nennt man in der Physiologie den Purkinje-Effekt.
    Cool, again what learned

  9. #19
    Avatar von WillyWeber
    WillyWeber ist offline von vorne
    Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    15.829

    Standard Re: Was finden die Leute nur an weißen Autos?

    Zitat Zitat von Lacustris2 Beitrag anzeigen

    Also, was sind die Vorteile, dass es momentan so viele weiße PKW gibt?
    Weiß ist das neue Schwarz.

    Vor einigen Jahren glaubte man landläufig, mit schwarzen Autos etwas darzustellen, man war cool und man sagte Schwarz nach, edel zu wirken.
    Dann wurde der Trend zu weiß erklärt, weil zu viele „Trendwettbewerber“ mit schwarzen Wagen herum fuhren und damit die Besonderheit nachließ.
    Eine Zwischenstufe waren die mattschwarz lackierten Fahrzeuge, mit denen man sich wiederum von der Masse absetzte.

    Wirkliche Vorteile dürfte Weiß nicht bieten. Als Signalfarbe taugt es nicht und erlässt sich so richtig auch mit keiner Farbe, außer Schwarz, kombinieren. Daher ist man bei der Innenausstattung sehr limitiert.
    lg Willy


    "Euer Gott stellt einen Apfelbaum mitten in einen Garten und sagt: 'Macht, was euch Spaß macht, Leute, oh, aber esst keinen Apfel.' O Wunder, o Wunder, sie essen natürlich einen, und er springt hinter einem Busch hervor und schreit: 'Hab ich euch endlich!'"
    (Ford Prefect, "The Restaurant at the end of the Universe" Douglas Adams)

  10. #20
    justme ist offline Poweruser
    Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    7.773

    Standard Re: Was finden die Leute nur an weißen Autos?

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Cool, again what learned
    Das kann man durchaus auch im Alltag anwenden. Wenn du dir einen Wecker mit beleuchteter Zeitanzeige zulegst, weil du nachts, falls du wach wirst, wissen möchtest, wie spät es ist, nimm einen mit roter Anzeige: die dunkel adaptierten Augen nehmen das rote Licht nicht so intensiv wahr und du hast nicht das Gefühl, das ganze Zimmer sei hell erleuchtet, was dich dann ja eventuell am Wiedereinschlafen hindert, außerdem bleiben deine Augen dunkeladaptiert, was von Vorteil ist, wenn du dann noch ohne Licht zu machen zur Toilette tapsen möchtest.
    Wanda.Lismus und Nairobi gefällt dies.
    justme

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •