Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
Like Tree7gefällt dies

Thema: Klassische Kommunikations-Störung - SLP

  1. #1
    rastamamma ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Klassische Kommunikations-Störung - SLP

    Nummer vier zieht heute um. Zum Tragen/Helfen hat sich unter anderem den Sohn (18) bestellt, für 17:00.

    Gerade telefoniere ich mit ihr, frage, ob es eh bei 17:00 bleibt - da meint sie "ich brauche den Rastasohn jetzt schon, ich habe ihm das aber eh geschrieben".

    Okay.

    Da habe ich dann doch lieber mal an die Zimmertüre geklopft und geschaut, ob der Sohn schon wach ist.

    War er. Saß gemütlich im Hausgwandl vor dem PC.

    Ich habe dann ziemlich gemotzt, dass er sich gefälligst in Trab setzen soll und überhaupt, und die Schwester, die hat ihm ja wohl geschrieben.

    Hatte sie.

    "Du kannst jederzeit vorbeikommen."

    Ernsthaft, aus dem Satz hätte ich auch keine Dringlichkeit herausgelesen.
    Gast gefällt dies

  2. #2
    Avatar von Francie
    Francie ist offline Herzchen

    User Info Menu

    Standard Re: Klassische Kommunikations-Störung - SLP

    Ich hätte mich da gar nicht eingemischt.
    ------------------------------------------------------
    Ich glaube nicht an den Fortschritt,
    sondern an die Beharrlichkeit der menschlichen Dummheit.
    Oscar Wilde

  3. #3
    rastamamma ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Klassische Kommunikations-Störung - SLP

    Zitat Zitat von Francie Beitrag anzeigen
    Ich hätte mich da gar nicht eingemischt.
    Ich habe mich eingemischt, weil ich an seine Tür geklopft habe?

  4. #4
    Gast Gast

    Standard Re: Klassische Kommunikations-Störung - SLP

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    Ich habe mich eingemischt, weil ich an seine Tür geklopft habe?
    Natürlich.
    Hätte ich aber auch.
    Schradler gefällt dies

  5. #5
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Klassische Kommunikations-Störung - SLP

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    Ich habe mich eingemischt, weil ich an seine Tür geklopft habe?
    Mit deinem Gemotze? Aber sicher!

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  6. #6
    rastamamma ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Klassische Kommunikations-Störung - SLP

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Mit deinem Gemotze? Aber sicher!

    Orfanos
    Ach so. Ja, da muss er durch der Sohn, wenn er hier auf meine Kosten wohnt - die alte Mutter motzt ihn an ....

    Macht aber nichts, ich muss ja auch durch, wenn er mich aufweckt, weil eine der Schwestern mich auf dem Handy nicht erreicht.
    Gast, Cafetante und Gast gefällt dies.

  7. #7
    Avatar von Mamma.Mia
    Mamma.Mia ist offline Queen Mum

    User Info Menu

    Standard Re: Klassische Kommunikations-Störung - SLP

    Die schlagt noch meine Tochter, die formuliert immer mit "Möchtest Du.. " wenn sie was will.

    Also in Eurem Fall: "Möchtest Du nicht jetzt schon vorbeikommen?"
    rastamamma gefällt dies

  8. #8
    rastamamma ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Klassische Kommunikations-Störung - SLP

    Zitat Zitat von Mamma.Mia Beitrag anzeigen
    Die schlagt noch meine Tochter, die formuliert immer mit "Möchtest Du.. " wenn sie was will.

    Also in Eurem Fall: "Möchtest Du nicht jetzt schon vorbeikommen?"
    Da hätte er wenigstens geahnt, dass sie auf eine Antwort wartet

  9. #9
    Gast Gast

    Standard Re: Klassische Kommunikations-Störung - SLP

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Natürlich.
    Hätte ich aber auch.
    Ich auch

  10. #10
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace

    User Info Menu

    Standard Re: Klassische Kommunikations-Störung - SLP

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    Ich habe mich eingemischt, weil ich an seine Tür geklopft habe?
    Rasta...



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •