Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 76
Like Tree31gefällt dies

Thema: Was glaubt ihr, macht die EU jetzt?

  1. #41
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.202

    Standard Re: Was glaubt ihr, macht die EU jetzt?

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Offiziell gibt es noch nichts, aber es gibt offenbar informelle Gespräche, die eine Verlängerung bis Februar 2020 mit Ausstiegsmöglichkeiten ich glaube im November, Dezember und Jänner als Möglichkeit in den Raum stellen.
    Ah. Jaja, da wird viel spekuliert.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  2. #42
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.516

    Standard Re: Was glaubt ihr, macht die EU jetzt?

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Ich bin blind? Ich kann nichts davon lesen, dass die EU sich zum Antrag ohne Unterschrift bisher geäussert hat.
    Steht weiter unten im Text.

  3. #43
    caracho ist offline Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    13.878

    Standard Re: Was glaubt ihr, macht die EU jetzt?

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Die EU hat gesagt, dass das UK bis 5 vor 12 noch von Artikel 50 zurücktreten kann.
    Ja, ich dachte jetzt nicht an den Gesetzestext, sondern an die Mentalität der Briten- ob die das noch so rückgängig machen wollen/können.
    Ich hab heute zwei englische Erasmusstudenten gefragt, die sagen, nein, es ist schon viel zu weit fortgeschritten.

    Tonnerre

  4. #44
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.202

    Standard Re: Was glaubt ihr, macht die EU jetzt?

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Steht weiter unten im Text.
    Ich hab ihn ganz gelesen.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  5. #45
    bernadette ist offline Legende
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    14.844

    Standard Re: Was glaubt ihr, macht die EU jetzt?

    man darf sich da nicht täuschen. alleine in meinem mikrokosmos kenne ich viele brexit-befürworter, denen es einzig um den ausstieg aus der eu geht. egal, ob die situation für uk dann schlechter wird. sie wollen einfach "raus". das wollten sie 2016 und das wollen sie heute. in den talkshows und befragungen kommt genau das durch. die, die wegen der millionen für den nhs und ähnlicher "fake news" für leave gestimmt haben, sind mmn in der minderzahl. es gibt auch welche, die wegen des verhandlungshickhacks jetzt eher leave als remain stimmen würden, weil sie das gefühl haben, dass uk von der eu gegängelt wird.
    so einfach ist das leider nicht.

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Diese Abstimmung ist unter Falschen Aussagen passiert, unter Lügen, unter verschwiegenen Fakten usw. usf. Eine wirklich informierte Entscheidung hat dort keine getroffen. Jetzt ist die Faktenlage klarer, daher wäre ein Votum sinnvoll. Ansonsten: Das Votum war nicht rechtsbindend. Niemand ist verpflichtet daraus irgendwas zu machen.
    Klopferline gefällt dies

  6. #46
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist gerade online Altlast
    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    25.517

    Standard Re: Was glaubt ihr, macht die EU jetzt?

    Zitat Zitat von bernadette Beitrag anzeigen
    man darf sich da nicht täuschen. alleine in meinem mikrokosmos kenne ich viele brexit-befürworter, denen es einzig um den ausstieg aus der eu geht. egal, ob die situation für uk dann schlechter wird. sie wollen einfach "raus". das wollten sie 2016 und das wollen sie heute. in den talkshows und befragungen kommt genau das durch. die, die wegen der millionen für den nhs und ähnlicher "fake news" für leave gestimmt haben, sind mmn in der minderzahl. es gibt auch welche, die wegen des verhandlungshickhacks jetzt eher leave als remain stimmen würden, weil sie das gefühl haben, dass uk von der eu gegängelt wird.
    so einfach ist das leider nicht.
    danke

    Ich habe das Gefühl, in Deutschland wird sehr tendenziös berichtet (man gewöhnt sich langsam dran). Nur wenn Engländer in Interviews zu Wort kommen, offenbart sich, daß es heute nicht massenhaft zu einem anderen Ergebnis beim Referendum kommen würde. Daß die Menschen nur so gestimmt haben, weil sie angeblich belogen wurden, unterstellt eine Unmündigkeit, die einfach viel zu kurz greift und vor allem nicht bedeutet, daß heute gegenteilig gestimmt werden würde.

  7. #47
    Avatar von rocksteady
    rocksteady ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    3.821

    Standard Re: Was glaubt ihr, macht die EU jetzt?

    Was das UK und auch die EU brauchen, ist eine Entscheidung. Alles andere ist ein worse scenario.

    Zum NHS Argument, das habe ich letzte Woche noch ernsthaft gehört. Lustigerweise einen Tag, nachdem meiner Tochter ganz auf britische Staatskosten ein zerbrochenen Milchzahn von einer kompetenten polnischen Zahnärztin im Notdienst entfernt wurde
    Zitat Zitat von bernadette Beitrag anzeigen
    man darf sich da nicht täuschen. alleine in meinem mikrokosmos kenne ich viele brexit-befürworter, denen es einzig um den ausstieg aus der eu geht. egal, ob die situation für uk dann schlechter wird. sie wollen einfach "raus". das wollten sie 2016 und das wollen sie heute. in den talkshows und befragungen kommt genau das durch. die, die wegen der millionen für den nhs und ähnlicher "fake news" für leave gestimmt haben, sind mmn in der minderzahl. es gibt auch welche, die wegen des verhandlungshickhacks jetzt eher leave als remain stimmen würden, weil sie das gefühl haben, dass uk von der eu gegängelt wird.
    so einfach ist das leider nicht.

  8. #48
    Avatar von rocksteady
    rocksteady ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    3.821

    Standard Re: Was glaubt ihr, macht die EU jetzt?



    Wir berichten da mit einer gewissen Arroganz und einem Überheblichkeitsgefühl.
    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    danke

    Ich habe das Gefühl, in Deutschland wird sehr tendenziös berichtet (man gewöhnt sich langsam dran). Nur wenn Engländer in Interviews zu Wort kommen, offenbart sich, daß es heute nicht massenhaft zu einem anderen Ergebnis beim Referendum kommen würde. Daß die Menschen nur so gestimmt haben, weil sie angeblich belogen wurden, unterstellt eine Unmündigkeit, die einfach viel zu kurz greift und vor allem nicht bedeutet, daß heute gegenteilig gestimmt werden würde.
    Klopferline gefällt dies

  9. #49
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    33.031

    Standard Re: Was glaubt ihr, macht die EU jetzt?

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    danke

    Ich habe das Gefühl, in Deutschland wird sehr tendenziös berichtet (man gewöhnt sich langsam dran). Nur wenn Engländer in Interviews zu Wort kommen, offenbart sich, daß es heute nicht massenhaft zu einem anderen Ergebnis beim Referendum kommen würde. Daß die Menschen nur so gestimmt haben, weil sie angeblich belogen wurden, unterstellt eine Unmündigkeit, die einfach viel zu kurz greift und vor allem nicht bedeutet, daß heute gegenteilig gestimmt werden würde.
    Wer behauptet, dass heute gegenteilig gestimmt würde?

    Ein neues Referendum würde jetzt Klarheit bringen. Dann kann das Parlament nicht mehr so tun, als wäre eine Mehrheit für den Verbleib in der EU.

  10. #50
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist gerade online Altlast
    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    25.517

    Standard Re: Was glaubt ihr, macht die EU jetzt?

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Wer behauptet, dass heute gegenteilig gestimmt würde?

    Ein neues Referendum würde jetzt Klarheit bringen. Dann kann das Parlament nicht mehr so tun, als wäre eine Mehrheit für den Verbleib in der EU.
    wir drehen uns im Kreis. Ein neues Referendum bringt keine Klarheit.

    Wahlweise, im Wochen- oder Monatstakt, schwankt es knapp über die 50 % für einen Verbleib oder für einen Austritt.

    Klarheit, dann kann man sich die Abstimmung auch sparen, bringt nur, wenn man die Austritssbefürworter in 2 Lager spaltet: mit/diesem/einem und ohne Vertrag und denen die Gesamtheit der Befürworter für einen Verbleib gegenüberstellt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •