Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44
Like Tree26gefällt dies

Thema: Haustiere am Arbeitsplatz

  1. #31
    vfbmel78 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Haustiere am Arbeitsplatz

    Doch natürlich gibt es für ein einziges Tier einen extra Kühlschrank.
    Man sollte die Winterstarre nicht durch täglich mehrmaliges öffnen der Tür stören.

    Eine Landschildkröten gehört ganz dringen im Sommer in ein Gehege. Die Lampe kann man zusätzlich anbieten muss man aber bei genug Sonnenschein eigentlich nicht.

    Im Büro würde es mich nicht stören. Sie riecht nicht und ist leise.

    Aber wie gesagt, eine Freilandhaltung und Winterstarre würde dem Tier gut tun.

    Gruß Mel78
    Cafetante und Gast gefällt dies.

  2. #32
    Gast Gast

    Standard Re: Haustiere am Arbeitsplatz

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Aber doch nicht für ein einziges 10 cm Tierchen oder?


    *flüster* Es soll auch kleine Kühlschränke (Tischkühlschrank) geben.

    Also ich hätte entweder so einen Kühlschrank oder mehrere Tiere, dass sich ein größerer lohnt.

  3. #33
    Avatar von Inmantias
    Inmantias ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Haustiere am Arbeitsplatz

    Zitat Zitat von die_Cella Beitrag anzeigen
    Wie einige wissen ist meine 18 jährige zurzeit in Australien und kommt erst im kommenden Sommer zurück. Ihre griechische Landschildkröte ist bei ihrem Vater, dieser hat jetzt sein Haus verkauft und zieht vorübergehend in eine Wohnung (will wieder mal bauen...zum 5. Mal aber das ist ja nicht das Thema)
    Auf jeden Fall hat er jetzt keinen Platz mehr für das Terrarium. Ich habe hier bei mir auch nicht wirklich Platz dafür...
    Nun habe ich mir überlegt, dass ich die Schildkröte samt Terrarium mit in die Firma nehmen werde. Dort habe ich eine Menge Platz, entweder stelle ich sie in mein Büro oder in den Laden (Verkaufsraum).
    Was meint ihr? Stresst es die Schildkröte, wenn sie hin und wieder beguckt wird? Sind ja jetzt nicht die Menschenmengen wie im Zoo oder so...und tagsüber vergräbt sie sich ja sowieso meistens oder ist in ihrer Höhle.
    Ich finde die Idee gerade richtig gut...und ich muss mir überhaupt keine Gedanken machen wer sie füttert, wenn ich mal Urlaub habe. Ist ja immer jemand da (6 Tage die Woche)
    Stören würde mich das Tier an sich nicht. Aber das ist keine artgerechte Haltung, das würde mich stören.

  4. #34
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Haustiere am Arbeitsplatz

    Zitat Zitat von die_Cella Beitrag anzeigen
    Ja darüber denke ich auch schon längere Zeit nach. Nun muss trotzdem erstmal eine Lösung für die nächsten Monate her.

    Trotzdem danke für den Hinweis
    Wo war die denn vorher, also als Deine Tochter zu Hause war?
    Weil Du schreibst, dass Du eigentlich keinen Platz hast, das verstehe ich irgendwie nicht.
    Kann sie nicht einfach an ihren "alten" Platz zurück?
    Cafetante gefällt dies
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  5. #35
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Haustiere am Arbeitsplatz

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mein Arbeitskollege hat für seine 40 Schildis extra einen separaten Kühlschrank.
    Mein Chef auch (es sind aber nur 3 oder 4).
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  6. #36
    Avatar von Heinz
    Heinz ist offline Wolfspelzhase

    User Info Menu

    Standard Re: Haustiere am Arbeitsplatz

    Ich nehme seit Kurzem das Hündchen ab und an mit zur Arbeit.
    Unproblematisch.
    Heute wurde ich vorwurfsvoll gefragt: "Wo ist mein Kind?".

  7. #37
    Avatar von die_Cella
    die_Cella ist offline einfach nur Cella

    User Info Menu

    Standard Re: Haustiere am Arbeitsplatz

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Wo war die denn vorher, also als Deine Tochter zu Hause war?
    Weil Du schreibst, dass Du eigentlich keinen Platz hast, das verstehe ich irgendwie nicht.
    Kann sie nicht einfach an ihren "alten" Platz zurück?
    Seit einem Jahr bei ihrem Vater im Haus, schrieb ich doch im EP. Die Schildkröte ist schon so oft umgezogen...
    Erst bei uns im ersten Haus, dann Umzug ins neue Haus, dann Umzug Ins Haus zu meinem Lebensgefährten, dann Umzug zu meinem Ex Mann und nun wieder zu mir.
    Und in dem Haus wo ich jetzt wohne habe ich absolut keinen Platz

  8. #38
    Gast Gast

    Standard Re: Haustiere am Arbeitsplatz

    Zitat Zitat von die_Cella Beitrag anzeigen
    Seit einem Jahr bei ihrem Vater im Haus, schrieb ich doch im EP. Die Schildkröte ist schon so oft umgezogen...
    Erst bei uns im ersten Haus, dann Umzug ins neue Haus, dann Umzug Ins Haus zu meinem Lebensgefährten, dann Umzug zu meinem Ex Mann und nun wieder zu mir.
    Und in dem Haus wo ich jetzt wohne habe ich absolut keinen Platz
    Doch, im Garten bestimmt.

  9. #39
    Avatar von die_Cella
    die_Cella ist offline einfach nur Cella

    User Info Menu

    Standard Re: Haustiere am Arbeitsplatz

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Doch, im Garten bestimmt.
    Ja das stimmt

    Und ich möchte das auch im Frühjahr angehen...

  10. #40
    Avatar von CatBalou
    CatBalou ist offline ErE - überreif

    User Info Menu

    Standard Re: Haustiere am Arbeitsplatz

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Aber gerade das Vergraben und Überwintern ist für die Gesundheit total wichtig. Lies dich mal ein, wie griechische Landschildkröten artgerecht gehalten werden. Ich bin mir sicher, dann wächst sie auch so wie es sich gehört.
    Mit 5 Jahren muß die noch nicht viel größer sein als die Handfläche. Ca. 200g sind nicht viel Schildkröte.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •