Like Tree48gefällt dies

Thema: was hättet ihr gesagt

  1. #21
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    65.373

    Standard Re: was hättet ihr gesagt

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Mit der Freundin reden. Ich glaub es gibt so Frauen, die sind nur glücklich, wenn sie jammern können. Und die brauchen auch immer jemanden, dem sie die Schuld an ihrem Unglück geben können. Dann müssen sie keine Verantwortung für sich übernehmen.
    Ja, genau den Eindruck habe ich bei ihr. Und es regt mich zunehmend auf, weil so Lappalien zu Dramen hoch gepusht werden.
    Zwutschgal gefällt dies
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  2. #22
    advena ist offline Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    24.836

    Standard Re: was hättet ihr gesagt

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Ja, eine Meditation. Das wäre vielleicht echt eine Idee, danke, das werde ich ihnen mal vorschlagen. Das die mal miteinander reden und nicht immer übereinander.
    Ich weiß nicht ob gemeinsames Meditieren für die Kommunikation förderlich ist
    Ich würd ne Mediation sinnvoller finden *sorry, konnt mirs nicht verkneifen*
    Fimbrethil und tigger gefällt dies.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  3. #23
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    65.373

    Standard Re: was hättet ihr gesagt

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht ob gemeinsames Meditieren für die Kommunikation förderlich ist
    Ich würd ne Mediation sinnvoller finden *sorry, konnt mirs nicht verkneifen*


    Sollen sie beides machen, bißchen runterkommen ist ja auch nicht schlecht.
    xantippe und Annyeong gefällt dies.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  4. #24
    advena ist offline Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    24.836

    Standard Re: was hättet ihr gesagt

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Ja, genau den Eindruck habe ich bei ihr. Und es regt mich zunehmend auf, weil so Lappalien zu Dramen hoch gepusht werden.
    Du bist Teil dieses Konstruktes. Denn solche Menschen brauchen auch immer welche, denen sie ihr vermeindliches Leid klagen können.
    Klopferline, Alina73 und tigger gefällt dies.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  5. #25
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    65.373

    Standard Re: was hättet ihr gesagt

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Du bist Teil dieses Konstruktes. Denn solche Menschen brauchen auch immer welche, denen sie ihr vermeindliches Leid klagen können.
    Ich seh sie ja nicht so oft (nicht mehr, ich hab mich schon zurückgezogen), aber es fällt mir immer schwerer, höflich zu bleiben
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  6. #26
    JimmyGold ist offline Was weiß ich schon
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    10.190

    Standard Re: was hättet ihr gesagt

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Ich seh sie ja nicht so oft (nicht mehr, ich hab mich schon zurückgezogen), aber es fällt mir immer schwerer, höflich zu bleiben
    Dann werde unhöflich bzw sag ihr, dass sie Dich aus der Sache raushalten soll.

    Sie benutzt Dich, um nicht zu sagen, sie missbraucht Dich.

    Natürlich darf und soll man sich bei Freunden ausheulen und zuweilen zieht sich das, bei Beziehungsproblemen, auch lange hin, aber es bewegt sich ja nix, oder?

    Schlag ihr die Paartherapie vor, wenn beide noch irgendwo ein Interesse am Fortbestand der Ehe haben, kommt der Rest von allein.
    Aber Du bist nur ein Kotzeimer und ob Dir das als Benefit aus einer Freundschaft reicht, kannst nur Du beurteilen.


    Ich spreche aus Erfahrung, allerdings hatte das Gejammere eines Tages von selbst ein Ende-der Mann trennte sich. Darüber durfte sie dann natürlich wieder jammern, tut das aber seit 7 Jahren und inzwischen meide ich Kontakt zu zweit.
    Ich hab für sowas keine Nerven mehr.
    Zwutschgal gefällt dies

  7. #27
    Avatar von nykaenen88
    nykaenen88 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    8.668

    Standard Re: was hättet ihr gesagt

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Sie lässt kein gutes Haar an ihm. Kann man zu jemanden sagen: Weißt du was, dann trenn dich, das hat so keinen Sinn?
    Ja, kann man. Hab ich auch mal gemacht, da ging es um das Thema Kinderwunsch. Sie wollte, er nicht, jahrelang. Irgendwann habe ich sowas gesagt wie: du weißt wie es geht, entscheide dich, was dir wichtiger ist: mit ihm und ohne Kind oder Kind mit einem anderen. Da willst beides, ich weiß, aber das gibt es nicht im Angebot.
    Dann habe ich noch deutlich gemacht, dass ich seit Jahren alles dazu sage, was es zu sagen gibt und bitte nix mehr davon hören will.
    Sie war erst etwas geschockt, aber ein Jahr später schwanger vom Next und meinte, es hätte eine deutliche Ansage gebraucht.
    MikaelSander gefällt dies
    Liebe Grüße

    Matti
    _________________
    verhütungsfrei seit 03/06
    ICSI - NEGATIV
    6x Kryo - NEGATIV
    Kryo - POSITIV - Kind 06/2010
    Kryo - POSITIV *19. Woche
    Kryo - NEGATIV
    ICSI - POSITIV *10.Woche
    Kryo - POSITIV - Kind 05/2014

  8. #28
    Avatar von nykaenen88
    nykaenen88 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    8.668

    Standard Re: was hättet ihr gesagt

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Als Freundin finde ich schon, dass du ihr sagen kannst, dass er das nicht will.
    Oder dass er zumindest zu dir sagt, dass er das nicht will.
    Liebe Grüße

    Matti
    _________________
    verhütungsfrei seit 03/06
    ICSI - NEGATIV
    6x Kryo - NEGATIV
    Kryo - POSITIV - Kind 06/2010
    Kryo - POSITIV *19. Woche
    Kryo - NEGATIV
    ICSI - POSITIV *10.Woche
    Kryo - POSITIV - Kind 05/2014

  9. #29
    Zwutschgal ist offline I mog nimma
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    2.649

    Standard Re: was hättet ihr gesagt

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Ich tu mir jetzt echt schwer, das einzuschätzen (ich kenn ihn länger als sie und ER lügt definitiv nicht), aber sie ist wirklich davon überzeugt, der größere Busen könnte ihre Ehe retten.
    Möpse haben noch nie eine Ehe gerettet

    Warum tragen die zwei ihren Oberweitenstress überhaupt über dich aus? die sollten mal miteinander reden, dann wäre das gar nicht Thema.

    Ich würde ihm raten, ihr mal eindringlich zu sagen, dass er das nicht will und auch nicht unterstützt, dass sie eventuell gemeinsames Geld dafür verwendet.

  10. #30
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.717

    Standard Re: was hättet ihr gesagt

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Eine Freundin, die schon länger Probleme in der Ehe hat (wenn sie über ihn redet hat man das Gefühl er ist ein grenzdebiler Taugenix) klagt darüber, das sie sich jetzt die Brüste vergrößern "muss" weil er das unbedingt will.
    Und er fragt euch kurz drauf, ob ihr nicht mal mit ihr reden könnt, sie will sich unbedingt die Brüste vergrößern lassen aber er macht sich Sorgen wegen der Komplikationen und Schmerzen danach und das Geld hätten sie auch nicht wirklich.

    Und was soll ich jetzt da machen?
    Ich würde beiden sagen, dass mindestens einer von ohnen plemplem ist *gg*. Okay, ernsthaft, das würde ich antürlich nicht, aber mir denken.
    Ich würde ihr sagen, dass niemand so deppert sein kann und sich die Brüste vergrößern lassen MUSS, egal wie unbedingt wer anders das will. Schon garnicht, wenn der wer anders ein grenzdebiler Taugenix ist.
    Oder noch ernsthafter: ich glaube, ich würde möglichst wenig mit beiden zu tun haben. Das wär mir zu anstrengend, mir selber überlegen zu müssen, was ich welcher Aussage glaube

    Vermutlich traut sie sich euch gegenüber nicht zuzugeben,d ass sie selber die OP will und schiebts auf den Mann deshalb.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •