Seite 3 von 30 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 291
Like Tree203gefällt dies

Thema: Eklat auf dem Bauernmarkt

  1. #21
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    32.666

    Standard Re: Eklat auf dem Bauernmarkt

    Aber grad am Markt sind die doch fehl am Platz. Dort verkaufen - zumindest hier - nur die kleinen Bauern, die direkt vermarkten. Da werden die Tiere auch meistens gut gehalten und möglichst stressfrei geschlachtet.
    BRachial, nykaenen88, Sylta und 5 anderen gefällt dies.

  2. #22
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    38.670

    Standard Re: Eklat auf dem Bauernmarkt

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Komme gerade heim, da ist ja mal richtig was los im Wald.

    Also, auf dem Markt ist ein Stand, der Lamm und Rindfleisch verkauft. Daneben haben sich ein paar Leutchen postiert mit Schildern von bösen Schlachthöfen, netten Sprüchen "Alle Fleischesser sind Mörder", einer hielt einen Laptop hoch mit Videos.

    Der Besitzer des Standes war nicht begeistert, wie ihr euch das sicher vorstellen könnt. Aber richtig sauer war ein älterer Herr, der die Aktivisten anschrie, er lasse sich von solchen Gürkchen nicht als Mörder beschimpfen.

    Ich hab dann spontan entschlossen, das es heute Lammkoteletts gibt.
    und nach der Demo holen sie sich ihr abgepacktes Billigfleisch zum Supersonderniedrigpreis beim Discounter

    nicht alle, aber viele
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!

  3. #23
    Katlinka ist gerade online old hand
    Registriert seit
    28.03.2018
    Beiträge
    811

    Standard Re: Eklat auf dem Bauernmarkt

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    und nach der Demo holen sie sich ihr abgepacktes Billigfleisch zum Supersonderniedrigpreis beim Discounter

    nicht alle, aber viele
    kann ich mir, ehrlich gesagt, nicht vorstellen

  4. #24
    advena ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    24.435

    Standard Re: Eklat auf dem Bauernmarkt

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Aber grad am Markt sind die doch fehl am Platz. Dort verkaufen - zumindest hier - nur die kleinen Bauern, die direkt vermarkten. Da werden die Tiere auch meistens gut gehalten und möglichst stressfrei geschlachtet.
    Bei uns ist das definitv nicht so. Da ist zwar der Hühner-Hugo (oder wie auch immer der heisst), aber da steht stets ein riesiger Hühnermastbetrieb hinter. Der Metzgerwagen kauft seine Wurst und Fleisch auf dem Großmarkt.
    Und der Bäcker mit dem Holzbackofen, der frisch auf dem Markt backt, holt seine Teigrohlinge aus dem verschweißten Plastikbeutel.

    Einzig ein Bauernstand ist da, die nur ihr eigenes Obst und Gemüse (überwiegend Äpfel und Kartoffel und noch etwas saisonales) verkaufen. Der Rest der Gemüsestände hat halt Großmarktware - zu saftigen Preisen. Der einzige Vorteil ist, man kann einfacher unverpackt kaufen.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  5. #25
    advena ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    24.435

    Standard Re: Eklat auf dem Bauernmarkt

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    und nach der Demo holen sie sich ihr abgepacktes Billigfleisch zum Supersonderniedrigpreis beim Discounter

    nicht alle, aber viele
    Weisst Du das gesichert mit belastbaren Zahlen? Oder ist das Dein Klischee-Denken (was das eigene Fehlverhalten womöglich relativieren soll)
    nykaenen88, Gast und Stormtrooperin gefällt dies.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  6. #26
    advena ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    24.435

    Standard Re: Eklat auf dem Bauernmarkt

    Zitat Zitat von Katlinka Beitrag anzeigen
    kann ich mir, ehrlich gesagt, nicht vorstellen
    Also die politisch korrekten, die ich kenne in der Liga, sind praktisch alle Veganer oder mindestens Vegetarier. Die ziehen das schon konsequent durch. Meine nicht repräsentativen Beobachtungen bestätigen das jedenfalls nicht.
    nykaenen88 gefällt dies
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  7. #27
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.523

    Standard Re: Eklat auf dem Bauernmarkt

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Weisst Du das gesichert mit belastbaren Zahlen? Oder ist das Dein Klischee-Denken (was das eigene Fehlverhalten womöglich relativieren soll)
    das ist wie mit den Klimaschützern und SUV

  8. #28
    advena ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    24.435

    Standard Re: Eklat auf dem Bauernmarkt

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    das ist wie mit den Klimaschützern und SUV
    Achso, dass die Klimaschützer fast alle einen SUV zuhause in der Garage stehen haben? Ok, verstehe...
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  9. #29
    MikaelSander ist offline Was weiß ich schon
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    9.029

    Standard Re: Eklat auf dem Bauernmarkt

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    und nach der Demo holen sie sich ihr abgepacktes Billigfleisch zum Supersonderniedrigpreis beim Discounter

    nicht alle, aber viele
    Mmh...
    Ich weiß nicht....

    Meine Schwester ist ja Tierschützerin mit Leib und Seele.
    Die ist darin durchaus konsequent, um nicht zu sagen, fanatisch.

    (wir haben kaum Kontakt, u. a. weil mir das unheimlich ist)

  10. #30
    advena ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    24.435

    Standard Re: Eklat auf dem Bauernmarkt

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Gymnastikanzüge nicht, aber ja, ganz schwarz angezogen.
    Das ist die Demofarbe der Linken, am besten mit schwarzem Hoodie... Kenn ich von meinem Sohn
    Aber der ist ja schon seit geraumer Zeit auch Vegetarier, Auto hat er eh keines. Von daher darf er demonstrieren
    Ich hoffe bloß, dass er nicht so völlig in die Szene abdriftet.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •