Like Tree60gefällt dies

Thema: Klamottenfred

  1. #131
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    75.175

    Standard Re: Klamottenfred

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    In Italien sind sie der Meinung, das nur Hosen gehen, die so ein bisschen wie rausgewachsen aussehen.
    Um dann als nächste Mode oversize anzubieten, damit man auch sieht, dass die Klamotten aus vergangenen Saisons sind. Die sind schon clever, die Modemacher.

  2. #132
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    65.105

    Standard Re: Klamottenfred

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Sie hat auf Deine Frage:

    Diesen Mantel eingestellt. Ich finde es ist ein treffendes Beispiel. Ich hatte auch mal so einen stylischen Fehlkauf. Wollmantel mit weitem Ausschnitt. Sowas kauft man auch nur einmal.
    Mein Wollmantel hat auch einen weiten Ausschnitt, weil ich Wolle am Hals einfach nicht ab kann. Um den Rest wickel ich einfach einen Schal. Einen sehr weichen Schal.
    Casalinga2012 gefällt dies
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  3. #133
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    75.175

    Standard Re: Klamottenfred

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Mantel mit weitem Ausschnitt. Sowas kauft man auch nur einmal.
    Nö. Ich trage einen Mantel nur abends oder im Büro, wenn ich nicht mit dem Rad fahre. Dann kommt ein Schal in den Ausschnitt und gut ist. Einen Stehkragen beim Mantel mag ich nicht leiden.
    Foxlady und MikaelSander gefällt dies.

  4. #134
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    75.175

    Standard Re: Klamottenfred

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Mein Wollmantel hat auch einen weiten Ausschnitt, weil ich Wolle am Hals einfach nicht ab kann. Um den Rest wickel ich einfach einen Schal. Einen sehr weichen Schal.

  5. #135
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    65.105

    Standard Re: Klamottenfred

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Um dann als nächste Mode oversize anzubieten, damit man auch sieht, dass die Klamotten aus vergangenen Saisons sind. Die sind schon clever, die Modemacher.
    Klar, sonst merkt vielleicht gar keiner, das die Hose total 2018 ist.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  6. #136
    advena ist offline Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    24.765

    Standard Re: Klamottenfred

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Nö. Ich trage einen Mantel nur abends oder im Büro, wenn ich nicht mit dem Rad fahre. Dann kommt ein Schal in den Ausschnitt und gut ist. Einen Stehkragen beim Mantel mag ich nicht leiden.
    Naja, ich fahre ja IMMER mit dem Rad. Von daher habe ich nur noch selten bis nie Gelegenheit einen Mantel zu tragen. Ich hab das seinerzeit auch mit Schal kompensiert - hat mich genervt.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  7. #137
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    75.175

    Standard Re: Klamottenfred

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Naja, ich fahre ja IMMER mit dem Rad. Von daher habe ich nur noch selten bis nie Gelegenheit einen Mantel zu tragen. Ich hab das seinerzeit auch mit Schal kompensiert - hat mich genervt.
    Auf dem Rad würde mich das auch nerven und da ich meist mit dem Rad fahre, hängt der Mantel auch meist herum. Ich würde aber einen mit Stehkragen genauso wenig auf dem Rad tragen.

  8. #138
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    65.105

    Standard Re: Klamottenfred

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Naja, ich fahre ja IMMER mit dem Rad. Von daher habe ich nur noch selten bis nie Gelegenheit einen Mantel zu tragen. Ich hab das seinerzeit auch mit Schal kompensiert - hat mich genervt.
    Mit Stehkragen muss ich den Schal so drapieren , das ja nix von dem Kragen an meinen Hals kommt. Und wehe der verrutscht.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  9. #139
    Casalinga2012 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    42.489

    Standard Re: Klamottenfred

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    In Italien sind sie der Meinung, das nur Hosen gehen, die so ein bisschen wie rausgewachsen aussehen.
    Und dazu keine Socken und Schuhe, die durch die spitze Form riesig aussehen. Konnte ich bei einer Hochzeit diesen Sommer auf Sardinien bewundern.

  10. #140
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    65.105

    Standard Re: Klamottenfred

    Zitat Zitat von Casalinga2012 Beitrag anzeigen
    Und dazu keine Socken und Schuhe, die durch die spitze Form riesig aussehen. Konnte ich bei einer Hochzeit diesen Sommer auf Sardinien bewundern.
    Ja, Socken gehen gar nicht. Zumindest keine, die man irgendwie sieht.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •