Ergebnis 1 bis 10 von 10
Like Tree6gefällt dies
  • 1 Post By tiramiau
  • 1 Post By Zickzackkind
  • 1 Post By Gast
  • 3 Post By Zwutschgal

Thema: Note to self

  1. #1
    Gast Gast

    Standard Note to self

    IMMER richtig anziehen, auch wenn man erst um 11 aus dem Haus muss.

    Und wahlweise ein Hühnchen rupfen mit dem Gatten, der mir unangekündigt einen Handwerker ins Haus schickte.

    Tochter übt grad Klavier, ich begleite sie, noch im Schlafanzug, klingelt es an der Haustür.

    Leugnen zwecklos, wir haben sowohl ein Fenster in der Haustür als auch daneben, außerdem hörte er uns.
    Und ich dachte im ersten Moment, es wär vielleicht die Nachbarin, weil die Enkelin bei ihr übernachtet hat und sie nun fragt, ob sie miteinander zur Schule gehen wollen.

    Öffne also die Tür und da steht ein Handwerker!

    Er trugs mit Fassung.

    Aber mein schön zurecht gelegter Wellnessvormittag ist nun dahin.

  2. #2
    Avatar von tiramiau
    tiramiau ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Note to self

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    IMMER richtig anziehen, auch wenn man erst um 11 aus dem Haus muss.

    Und wahlweise ein Hühnchen rupfen mit dem Gatten, der mir unangekündigt einen Handwerker ins Haus schickte.

    Tochter übt grad Klavier, ich begleite sie, noch im Schlafanzug, klingelt es an der Haustür.

    Leugnen zwecklos, wir haben sowohl ein Fenster in der Haustür als auch daneben, außerdem hörte er uns.
    Und ich dachte im ersten Moment, es wär vielleicht die Nachbarin, weil die Enkelin bei ihr übernachtet hat und sie nun fragt, ob sie miteinander zur Schule gehen wollen.

    Öffne also die Tür und da steht ein Handwerker!

    Er trugs mit Fassung.

    Aber mein schön zurecht gelegter Wellnessvormittag ist nun dahin.
    Upps, habe heute frei und sitze hier im Schlafanzug....geh mich mal umziehen
    Gast gefällt dies
    tiramiau mit kletterkind (11/04) und kleinem frettchen (03/10)

  3. #3

    User Info Menu

    Standard Re: Note to self

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    IMMER richtig anziehen, auch wenn man erst um 11 aus dem Haus muss.

    Und wahlweise ein Hühnchen rupfen mit dem Gatten, der mir unangekündigt einen Handwerker ins Haus schickte.

    Tochter übt grad Klavier, ich begleite sie, noch im Schlafanzug, klingelt es an der Haustür.

    Leugnen zwecklos, wir haben sowohl ein Fenster in der Haustür als auch daneben, außerdem hörte er uns.
    Und ich dachte im ersten Moment, es wär vielleicht die Nachbarin, weil die Enkelin bei ihr übernachtet hat und sie nun fragt, ob sie miteinander zur Schule gehen wollen.

    Öffne also die Tür und da steht ein Handwerker!

    Er trugs mit Fassung.

    Aber mein schön zurecht gelegter Wellnessvormittag ist nun dahin.
    Soll das ErE vielleicht ein paar extrahübsche handwerkerfeine Pyjamas für Dich suchen? Oder lieber Nachthemden? Passende Hausschühchen befinden sich in Deinem Besitz? Und wie sieht es mit Accessoires aus?

  4. #4
    Gast Gast

    Standard Re: Note to self

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Soll das ErE vielleicht ein paar extrahübsche handwerkerfeine Pyjamas für Dich suchen? Oder lieber Nachthemden? Passende Hausschühchen befinden sich in Deinem Besitz? Und wie sieht es mit Accessoires aus?
    Her damit!!


    Es kommt aber noch schlimmer.
    Ich DARF auch nicht duschen/baden.
    Und ich müsste wirklich dringend.
    Hab ja nur gestern Abend nicht, weil ich das heute in Ruhe machen wollte.


  5. #5
    paulchenpanther13 ist offline bremst auch für Tiere

    User Info Menu

    Standard Re: Note to self

    Da steh ich im Zweifel drüber - man ist nicht die Erste, die ein Handwerker so sieht, man wird nicht die Letzte sein.

  6. #6
    Gast Gast

    Standard Re: Note to self

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Da steh ich im Zweifel drüber - man ist nicht die Erste, die ein Handwerker so sieht, man wird nicht die Letzte sein.
    Ja gut, viel Wahl hatte ich ja auch nicht.

    Aber das mit dem Waschverbot trifft mich hart.

  7. #7
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Note to self

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Da steh ich im Zweifel drüber - man ist nicht die Erste, die ein Handwerker so sieht, man wird nicht die Letzte sein.
    Oder Paketbote: Schlafanzug ist noch harmlos, wenn als nächstes die Abteilungsleiterin im pinkfarbenen Bademantel die Treppe runter kommt

  8. #8
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Note to self

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    IMMER richtig anziehen, auch wenn man erst um 11 aus dem Haus muss.

    Und wahlweise ein Hühnchen rupfen mit dem Gatten, der mir unangekündigt einen Handwerker ins Haus schickte.

    Tochter übt grad Klavier, ich begleite sie, noch im Schlafanzug, klingelt es an der Haustür.

    Leugnen zwecklos, wir haben sowohl ein Fenster in der Haustür als auch daneben, außerdem hörte er uns.
    Und ich dachte im ersten Moment, es wär vielleicht die Nachbarin, weil die Enkelin bei ihr übernachtet hat und sie nun fragt, ob sie miteinander zur Schule gehen wollen.

    Öffne also die Tür und da steht ein Handwerker!

    Er trugs mit Fassung.

    Aber mein schön zurecht gelegter Wellnessvormittag ist nun dahin.
    Immerhin hattest Du ein Oberteil an - ich erinnere mich dunkel an einen Adventskalender, für den Du auch schon Obenohne gespielt hast
    Frau-Suhrbier gefällt dies

  9. #9
    Gast Gast

    Standard Re: Note to self

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Immerhin hattest Du ein Oberteil an - ich erinnere mich dunkel an einen Adventskalender, für den Du auch schon Obenohne gespielt hast
    Gast gefällt dies

  10. #10
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist offline Hubsiversteher

    User Info Menu

    Standard Re: Note to self

    Ja, das fände ich auch nicht so toll..
    Wenn ich oben bin, kann ich immer vorher durchs Treppenhausfenster linsen, wer da unten steht. Meiner Schwägerin hab ich durchaus schon im Nachthemd (=altes T-Shirt) die Tür aufgemacht.

    Mein Ex hat es tatsächlich mal gebracht, Handwerker auf den Balkon zu lassen, und zwar quer durch das Schlafzimmer, er hat nie verstanden warum ich das kacke fand
    und einmal, selbe Wohnung, selbe Baustelle: im damals 3. Stock rechne ich nicht mit Leuten am Fenster, gegenüber stand auch kein Haus. Zur Baustellenzeit war aber eingerüstet. Ich latsche wie gewohnt vom Duschen nackig aus dem Bad ins Schlafzimmer und an der Balkontüre latscht gerade fröhlich ein Handwerker vorbei und haut eine Vollbremsung rein. So schnell hatte ich meine Schranktür noch nie offen und bin halb verschwunden da drin
    Lolaluna, Cafetante und Gast gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •