Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27
Like Tree82gefällt dies

Thema: Misunderstood lyrics

  1. #21
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    65.279

    Standard Re: Misunderstood lyrics

    Zitat Zitat von xantippe Beitrag anzeigen
    Kind singt das Lied von den Affen und der geklauten Kokosnuss und hält plötzlich inne: „weißt du wie das Affenbaby heißt?“ ich weiß es natürlich nicht. Sie erklärt: „Folgenuss“!


    Ich musste es erst ansingen, bis ich das verstanden habe.
    xantippe gefällt dies
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  2. #22
    Schnurrmiezia ist offline MiezMiez
    Registriert seit
    18.10.2019
    Beiträge
    40

    Standard Re: Misunderstood lyrics

    Hallo,

    Ich hab als Kind mal gefragt, warum die im Wetterbericht immer was vom "Tiebschternacht" erzählen und was das heißt... Hat be Weile gedauert, bis meine Mutter wusste, was ich meine : "Tiefstwerte der Nacht". Eigenartig, was man so versteht (oder eben auch nicht)

    Lg von schnurrmiezia

  3. #23
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    15.002

    Standard Re: Misunderstood lyrics

    Ich hab bis relativ kürzlich in zwei Liedern gehört:

    # Glasperlenspiel, die CHAMPAGNERFÄDEN (statt -feten)
    # Bryan Adams, "I had my first real SEXDREAM", und damit es auch Sinn ergibt, wies weitergeht: "boy, I had to fight em down"
    Kara^^ gefällt dies

  4. #24
    Avatar von schokolina
    schokolina ist offline Zauberhaft
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    1.588

    Standard Re: Misunderstood lyrics

    Zitat Zitat von skala_rachoni Beitrag anzeigen
    Ich hielt als Kind „Damutern“ für einen Sammelbegriff für alle Erwachsenen. Der Herr Wickert im Fernsehen sagte das ja immer bei der Tagesschau: „Guten Abend meine Damutern...“

    (Der hat übrigens ein Kinderbuch geschrieben, haben wir auf der Buchmesse gekauft und signieren lassen, Kind ist ganz stolz darauf )
    Genau das habe ich auch immer verstanden Was das für eine Erleuchtung gewesen sein muss, als man gemerkt hat, was es wirklich heißt.

  5. #25
    Avatar von Heinz
    Heinz ist offline Wolfspelzhase
    Registriert seit
    16.05.2016
    Beiträge
    4.298

    Standard Re: Misunderstood lyrics

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    ...ich hab mich immer gefragt, warum Gottes Sohn in dem Lied "Stille Nacht" auf einmal "Owie" hieß...
    Siehst, und ich mich über diese Blasphemie.
    Stille Nacht, heilige Nacht,
    alles schläft, einsam wacht nur das traute hoch heilige Paar.
    Hohl der Knabe im lockigen Haar (<-- ich war HÖCHST irritiert als Kind! )
    xantippe gefällt dies

  6. #26
    Viviane ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    7.874

    Standard Re: Misunderstood lyrics

    Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
    Siehst, und ich mich über diese Blasphemie.
    Stille Nacht, heilige Nacht,
    alles schläft, einsam wacht nur das traute hoch heilige Paar.
    Hohl der Knabe im lockigen Haar (<-- ich war HÖCHST irritiert als Kind! )
    Ich hatte es auch mit der Kirche:

    "Herr, ich bin nicht würdig, dass du eingehst unter mein Dach"

    Bei uns hieß es immer, dass unser Haustier eingegangen ist und ich war völlig irritiert, warum der Herr zum Sterben unter unser Dach kommen will.

  7. #27
    Avatar von Heinz
    Heinz ist offline Wolfspelzhase
    Registriert seit
    16.05.2016
    Beiträge
    4.298

    Standard Re: Misunderstood lyrics

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Ich hatte es auch mit der Kirche:

    "Herr, ich bin nicht würdig, dass du eingehst unter mein Dach"

    Bei uns hieß es immer, dass unser Haustier eingegangen ist und ich war völlig irritiert, warum der Herr zum Sterben unter unser Dach kommen will.
    Oh jeggerle, wie makaber, Du armes Kind!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •