Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 67 von 67
Like Tree78gefällt dies

Thema: Jetzt muss ich doch mal fragen Betreff "Kerze brennt"

  1. #61
    Avatar von Diamant
    Diamant ist gerade online Sächsisches Angelhuhn
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    47.660

    Standard Re: Jetzt muss ich doch mal fragen Betreff "Kerze brennt"

    Ich bin ja Atheist. Von daher ist eine Kerze bei mir eher was neutrales. Was man für alles einsetzen kann. Zum Gedenken, zur Hoffnung, zur Freude. Je nachdem, was der Anzündende damit erhofft.

    Ich kenne Totenkerzen genauso wie Lebenskerzen. Letztere stand bei mir z.B. immer zum Geburtstag. Ich hatte als Kind so einen Ringsystem, wo man immer entsprechend des Geburtstages die Kerzen aufstellte. Und in der Mitte brannte ein Lebenslicht. Die Kerze war größer als die drum herum.

    Traditionell wurden in meiner Region in der dunklen Jahreszeit Kerzen in die Fenster gestellt, um den Männern nach der Schicht im Berg den Weg heim zu zeigen. Diese Tradition hat sich bis heute bewahrt, auch wenn nur noch sehr wenige Männer in den Berg einfahren und es Straßenlaternen gibt. Aber im Advent werden echte oder auch elektrische Kerzen in die Fenster gestellt.
    Falconheart gefällt dies
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN


  2. #62
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    16.164

    Standard Re: Jetzt muss ich doch mal fragen Betreff "Kerze brennt"

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Ich bekomme immer einen "Schock", wenn ich hier lese, dass jemand Daumen braucht und dann geschrieben wird, dass eine Kerze brennt.

    Ist das bei Euch so, dass eine Kerze angezündet wird als Zeichen für Hoffnung, gute Wünsche und so?

    Ich verbinde mit der brennenden Kerze immer das Totengedenken.

    Die Kerze als Lebenslicht kenne ich von hier so nicht.
    In meinem Umfeld gibt es einige, die das machen z.B bei Prüfungen.
    Ich selbst mache das nicht und habe das nicht so gelernt.

  3. #63
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    14.970

    Standard Re: Jetzt muss ich doch mal fragen Betreff "Kerze brennt"

    Das ist wohl doch eher ein katholisches Ding, auch wenn Sina nun aus der Reihe tanzt.

    Wahrscheinlich befremdet es mich deshalb so, genau wie ich mit den katholischen Heiligen nichts anfangen kann.

    (Ich vergesse sogar, die Taufkerzen der Kinder anzuzünden. Wenns nach mir gegangen wäre, hätten wir auch gar keine Taufkerze gebraucht.)

  4. #64
    Sina75 ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    64.999

    Standard Re: Jetzt muss ich doch mal fragen Betreff "Kerze brennt"

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Das ist wohl doch eher ein katholisches Ding, auch wenn Sina nun aus der Reihe tanzt.

    Wahrscheinlich befremdet es mich deshalb so, genau wie ich mit den katholischen Heiligen nichts anfangen kann.

    (Ich vergesse sogar, die Taufkerzen der Kinder anzuzünden. Wenns nach mir gegangen wäre, hätten wir auch gar keine Taufkerze gebraucht.)
    Das kommt von der ganzen katholischen Luft, die ich hier eingeatmet habe.
    BriQ, Uschi-Blum und Wanda.Lismus gefällt dies.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  5. #65
    JimmyGold ist offline Was weiß ich schon
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    9.963

    Standard Re: Jetzt muss ich doch mal fragen Betreff "Kerze brennt"

    Zitat Zitat von Thriller Queen Beitrag anzeigen
    Meine Tochter will in jeder Kirche in die wir gehen, ( Urlaub, Ausflüge ) immer ne Kerze anzünden. Für verstorbene Uromas, und im vergangenen Jahr für den schwerkranken Opa der dann zum Glück wieder gesund wurde.
    Ich kenne es entweder als Hoffnungslicht für jemanden an den man denkt und für den man gute Wünsche erbittet oder eben als Trauerlicht.
    Hier zuhause brennen am Abend oder am frühen Morgen häufiger Kerzen/Teelichter als Stimmungslicht.
    Wir zünden in Kirchen immer Kerzen an. Aus ähnlichen Gründen wie Du.

    Zu Hause kenne ich es nicht, dass eine Kerze für etwas Bestimmtes brennt.

  6. #66
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    12.685

    Standard Re: Jetzt muss ich doch mal fragen Betreff "Kerze brennt"

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Das ist wohl doch eher ein katholisches Ding, auch wenn Sina nun aus der Reihe tanzt.

    Wahrscheinlich befremdet es mich deshalb so, genau wie ich mit den katholischen Heiligen nichts anfangen kann.

    (Ich vergesse sogar, die Taufkerzen der Kinder anzuzünden. Wenns nach mir gegangen wäre, hätten wir auch gar keine Taufkerze gebraucht.)
    Das hat doch nix mit katholisch zu tun. In meinem hier gibt es viele Atheisten, und ansonsten eher Protestanten und trotzdem kenne ich das mit der Kerze.

    Jetzt reifen schon die roten Berberitzen,
    alternde Astern atmen schwach im Beet.
    Wer jetzt nicht reich ist, da der Sommer geht,
    wird immer warten und sich nie besitzen.

    (Rilke)

  7. #67
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    14.970

    Standard Re: Jetzt muss ich doch mal fragen Betreff "Kerze brennt"

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Das hat doch nix mit katholisch zu tun. In meinem hier gibt es viele Atheisten, und ansonsten eher Protestanten und trotzdem kenne ich das mit der Kerze.
    Ich kenne das "Wir zünden wegen dem und das ne Kerze an" oder eben auch "wir fragen den Heiligen St...." eben aus den katholischen Kirchen, mit der ich nix am Hut habe.

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •