Seite 2 von 27 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 266
Like Tree191gefällt dies

Thema: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

  1. #11
    RoseT ist gerade online old hand
    Registriert seit
    22.09.2018
    Beiträge
    874

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Es gibt keinen anderen Ansprechpartner weil das eine Projektstelle ist. Das Ganze (Stelle und die Initiative) werden finanziert durch das Land und Partner aus der Industrie mit Beträgen die auf anderen Wegen dafür nicht aufzubringen sein werden.
    Hast du jemanden, der deine Rolle einnehmen kann und Kontakt zu ihm herstellen kann?

    Dachte er du schiebst das Projekt nur vor und willst eigentlich ein Date?

  2. #12
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.183

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Zitat Zitat von trio08 Beitrag anzeigen
    Warum antwortest du dem Mann eigentlich noch auf seine Frage, was du geträumt hast?
    Ich würde ebenfalls das Projekt anderweitig realisieren. Wenn das nicht möglich ist, sieht es schlecht aus. Mit dem könnte ich keinesfalls zusammenarbeiten. Der merkt ja gar nichts mehr, ich finde sein Verhalten mehr als obskur.
    Weil ich blöd bin.

    Wir haben jetzt seit 20 Jahren immer mal wieder Kontakt und das war immer komplett unkompliziert und auch null schräg und jetzt sowas. Ich habe mit keiner einzigen Silbe auch nur im Ansatz verlauten lassen dass ich in irgendeiner Weise an ihm interessiert sein könnte, auch nicht zwischen den Zeilen.

  3. #13
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.183

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Zitat Zitat von RoseT Beitrag anzeigen
    Hast du jemanden, der deine Rolle einnehmen kann und Kontakt zu ihm herstellen kann?

    Dachte er du schiebst das Projekt nur vor und willst eigentlich ein Date?
    Das wäre eine Erklärung auf die ich bis jetzt noch nicht gekommen bin. Allerdings weiß ich nicht wie eine solche Idee zustande kommen könnte weil ich nie auch nur das geringste Interesse an ihm gezeigt habe (und es ein solches Interesse auch nie gab bzw. nicht gibt).

    Ich habe schon überlegt wer das vielleicht machen könnte, aber mir ist niemand eingefallen. Werde nochmal in mich gehen.

  4. #14
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    77.090

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    ...

    Ich frag mich einerseits was mit dem nicht stimmt aber letztlich ist das egal denn ich werde es vielleicht nie erfahren. Jetzt frag ich mich was mach ich mit meiner Projektidee? Begraben noch bevor es angefangen hat? Versuchen es an jemand anderen zu delegieren? Mitteilen, dass wir jetzt einfach mal die Reset-Taste drücken und ich versuche es durchzuziehen auch wenn ich mich bei jedem Kontakt fragen werde was da schiefgelaufen ist?
    Wenn du nicht abhaken kannst, dann brauchst du gar nicht weitermachen.

    Ich würde jetzt halt eine offzielle Mail an ihn schreiben, an sein Dienst-Postfach.
    Dass du das hättest gleich tun sollen - naja, nützt nix, du hast es getan.
    Mit Projektvorstellung, usw.
    Kommunikation nur noch über Dienst-Postfächer und Diensttelefone.

    Auf das bisher Geschehene würde ich mit keinem Wort mehr eingehen. Das wäre bei mir abgehakt.
    Was bliebe wäre natürlich, dass ich mich mal wieder daran erinnere, strikt zu trennen und bei Treffen mit ihm auf öffentliche bzw. offzielle Plätze (Besprechungsraum im Ministerium, u.ä.) zu achten und auch nur zu Bürozeiten und nicht abends zum Beispiel.
    Zum Lunch nur in einem sehr gut besuchten Lokal, usw.
    Kaefer und Sonnennebel gefällt dies.
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  5. #15
    Avatar von nykaenen88
    nykaenen88 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    8.659

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Ich empfinde das als sexuelle Belästigung vom feinsten.
    Ihm ein letztes mal deutlich machen, dass du privat so gar nix von ihm willst, dich von ihm belästigt fühlst. Den Schriftverkehr speichern. Einen letzten Versuch starten, dass ganze nochmal auf der beruflichen Ebene zu starten, Treffen nur in sowas wie einem Büro und unter Zeugen, Kontakt nur noch über Arbeitsmail.
    Gibt es Leute über ihm? Wenn ja, würde ich es mit dem Projekt versuchen und bei weiteren Vorfällen sein Verhalten melden. Wenn nein würde ich wohl eher die Finger davon lassen.
    Gibt es eine Beratungsstelle, die dir vielleicht helfen könnte, deine Optionen zu sortieren und dir helfen könnte, diese Unverschämtheiten irgendwie einzuordnen?
    Sonnennebel und Wanda.Lismus gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Matti
    _________________
    verhütungsfrei seit 03/06
    ICSI - NEGATIV
    6x Kryo - NEGATIV
    Kryo - POSITIV - Kind 06/2010
    Kryo - POSITIV *19. Woche
    Kryo - NEGATIV
    ICSI - POSITIV *10.Woche
    Kryo - POSITIV - Kind 05/2014

  6. #16
    Temporär ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    3.890

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Konnte er deine Nachrichten als Flirt empfinden?
    Ich kann jetzt nicht rauslesen wie das hin und her ging.
    Ab und an bekomme ich mal ein eindeutiges Angebot. Bleibt nicht aus, wenn man beruflich viel unterwegs ist.
    Ich finde das nicht tragisch, weil ich genau so eindeutig Nein sage - so dass es jeder verstanden hat- und dann nichts mehr in der Richtung beantworte.

    Wenn er jetzt ein Entscheidungsträger für dein Projekt ist: ich hätte da spätestens nach meinem deutlichen Nein bei weiteren Nachrichten auf sexuelle Belästigung im Amt hingewiesen. Ob ich das so verstehen solle.

  7. #17
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.183

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Wenn du nicht abhaken kannst, dann brauchst du gar nicht weitermachen.

    Ich würde jetzt halt eine offzielle Mail an ihn schreiben, an sein Dienst-Postfach.
    Dass du das hättest gleich tun sollen - naja, nützt nix, du hast es getan.
    Mit Projektvorstellung, usw.
    Kommunikation nur noch über Dienst-Postfächer und Diensttelefone.

    Auf das bisher Geschehene würde ich mit keinem Wort mehr eingehen. Das wäre bei mir abgehakt.
    Was bliebe wäre natürlich, dass ich mich mal wieder daran erinnere, strikt zu trennen und bei Treffen mit ihm auf öffentliche bzw. offzielle Plätze (Besprechungsraum im Ministerium, u.ä.) zu achten und auch nur zu Bürozeiten und nicht abends zum Beispiel.
    Zum Lunch nur in einem sehr gut besuchten Lokal, usw.
    So habe ich es vereinbart als ich noch nichtmal wusste was da noch so alles kommt.

    Ich kommunziere gerne auf kurzen Wegen und konnte nicht ahnen dass der einen Dachschaden hat.

  8. #18
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.183

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Zitat Zitat von Temporär Beitrag anzeigen
    Konnte er deine Nachrichten als Flirt empfinden?
    Ich kann jetzt nicht rauslesen wie das hin und her ging.
    Ab und an bekomme ich mal ein eindeutiges Angebot. Bleibt nicht aus, wenn man beruflich viel unterwegs ist.
    Ich finde das nicht tragisch, weil ich genau so eindeutig Nein sage - so dass es jeder verstanden hat- und dann nichts mehr in der Richtung beantworte.

    Wenn er jetzt ein Entscheidungsträger für dein Projekt ist: ich hätte da spätestens nach meinem deutlichen Nein bei weiteren Nachrichten auf sexuelle Belästigung im Amt hingewiesen. Ob ich das so verstehen solle.
    Wie er das empfunden hat kann ich natürlich nicht sagen. Von meiner Seite aus betrachtet war ich durchgehend klar und eindeutig bei "nein, kein Interesse". Ich bin mir auch sicher dass jeder der das lesen würde es bestätigen würde.

    Mich irritiert nicht das Angebot an sich sondern die Art und Weise. Ich finde es so plump und dämlich und peinlich und das ausgerechnet von so jemandem von dem man meint(e) zu wissen dass er es auch ganz anders kann.

  9. #19
    Gast

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Ich finde, den hättest du direkt bei der ersten Komplimente-Nachricht abbügeln sollen. Und nein, mit dem würde ich kein Projekt machen wollen.
    Foxlady, Alina73, Wanda.Lismus und 1 anderen gefällt dies.

  10. #20
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.183

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Zitat Zitat von nykaenen88 Beitrag anzeigen
    Ich empfinde das als sexuelle Belästigung vom feinsten.
    Ihm ein letztes mal deutlich machen, dass du privat so gar nix von ihm willst, dich von ihm belästigt fühlst. Den Schriftverkehr speichern. Einen letzten Versuch starten, dass ganze nochmal auf der beruflichen Ebene zu starten, Treffen nur in sowas wie einem Büro und unter Zeugen, Kontakt nur noch über Arbeitsmail.
    Gibt es Leute über ihm? Wenn ja, würde ich es mit dem Projekt versuchen und bei weiteren Vorfällen sein Verhalten melden. Wenn nein würde ich wohl eher die Finger davon lassen.
    Gibt es eine Beratungsstelle, die dir vielleicht helfen könnte, deine Optionen zu sortieren und dir helfen könnte, diese Unverschämtheiten irgendwie einzuordnen?
    Tatsächlich habe ich zum allerersten Mal in meinem Leben gedacht "jetzt fühle ich mich sexuell belästigt". Über ihm ist der Minister, der steht total auf ihn.

    Ich glaube ich brauche keine Beratungsstelle sondern ich muss einfach meine Hemmungen ablegen, auf so ein dämliches Verhalten adäquat zu reagieren. Wenn jemand den ich für einen Idioten halte mir so gekommen wäre, hätte ich mich gar nicht erst belästigt gefühlt sondern der hätte direkt die volle Breitseite und den Abschuss kassiert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •