Seite 4 von 27 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 266
Like Tree191gefällt dies

Thema: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

  1. #31
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.176

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    Hmm, ich finde dass du am Anfang nicht eindeutig genug warst in deiner Ablehnung. Er war ja nun mehr als deutlich. Und ich frage mich auch warum du keine Mail geschrieben oder ihn angerufen hast.?Jetzt kann ich mir ehrlich gesagt nicht mehr vorstellen wie jetzt noch eine sachliche Zusammenarbeit möglich sein könnte.
    Ich habe am Anfang leider nicht geblickt worauf es hinausläuft. Im Ansatz war ein ungutes Gefühl bei mir da, das habe ich abgetan. Es war auch irgendwie nett für's Ego, so etwas zu hören. Ich habe einen anderen Kollegen der mir seit Jahren immer wieder schreibt und sagt wie toll er mich findet und ich weiß das meint er ernst, aber im Leben kam der noch nie auf die Idee mich anzumachen. Von der Grundstimmung her bin ich da bis jetzt immer entspannt gewesen und ich habe schlicht nichts befürchtet. Von jemandem der total smart ist rechnet man doch wirklich nicht mit sowas.

    Ich habe keine Mail geschrieben weil ich die E-Mail-Adresse erst hätte suchen müssen und die Handynummer bereits in meiner Kontaktliste war. Wir haben uns auch sonst ab und an auf's Handy geschrieben. Nie war auch nur im Ansatz irgendetwas verfängliches dabei.

    Angerufen habe ich nicht weil er nur unterwegs ist.
    Mac gefällt dies

  2. #32
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.176

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Zitat Zitat von nykaenen88 Beitrag anzeigen
    Entweder würde ich das mit der Zeit vergessen oder nur noch ernst nehmen, was beruflich und professionel kommt. Auf weiteres hätte ich ganz lange keine Lust mehr.
    Bei mir hat mal ein Typ was missverstanden und dann schwerlich eine Absage akzeptiert, der rutschte auf Knien mit Rose im Mund durch mein Zimmer und hielt mit dämlichem Hundeblick und flehend meine Beine umklammert. (Meine Mitbewohnerin hatte ihn versehentlich in die Wohnung gelassen). Das ist über 20 Jahre her, ich treffe ihn nur ganz selten eher zufällig, aber ich muss da immer gleich dran denken und kann ihn nach wie vor nicht ernst nehmen, wenn er anfängt, über privates zu sprechen.
    Hilfe!!!

  3. #33
    Karla... ist gerade online Veteran
    Registriert seit
    30.07.2019
    Beiträge
    1.351

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    Hmm, ich finde dass du am Anfang nicht eindeutig genug warst in deiner Ablehnung. Er war ja nun mehr als deutlich. Und ich frage mich auch warum du keine Mail geschrieben oder ihn angerufen hast.?Jetzt kann ich mir ehrlich gesagt nicht mehr vorstellen wie jetzt noch eine sachliche Zusammenarbeit möglich sein könnte.
    Ach ich mag derartige Argumentationen nicht. Nur weil mal nett und freundlich antwortet, ist man nicht schuld, dass einer da übergriffig wird

  4. #34
    Temporär ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    3.882

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Eine sexuelle Belästigung würde ich daraus lesen wenn es verbunden war mit „Du willst was von mir ( als Amtsträger)“.

    Ansonsten würde ich es als „ das ist ein armes Würstchen „ abhaken.

    Du beschreibst ihn ja mehrfach als ganz tollen Hecht.
    Da treffen vielleicht auch Illusion und Wirklichkeit aufeinander.
    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Wie er das empfunden hat kann ich natürlich nicht sagen. Von meiner Seite aus betrachtet war ich durchgehend klar und eindeutig bei "nein, kein Interesse". Ich bin mir auch sicher dass jeder der das lesen würde es bestätigen würde.

    Mich irritiert nicht das Angebot an sich sondern die Art und Weise. Ich finde es so plump und dämlich und peinlich und das ausgerechnet von so jemandem von dem man meint(e) zu wissen dass er es auch ganz anders kann.

  5. #35
    Karla... ist gerade online Veteran
    Registriert seit
    30.07.2019
    Beiträge
    1.351

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Ich habe am Anfang leider nicht geblickt worauf es hinausläuft. Im Ansatz war ein ungutes Gefühl bei mir da, das habe ich abgetan. Es war auch irgendwie nett für's Ego, so etwas zu hören. Ich habe einen anderen Kollegen der mir seit Jahren immer wieder schreibt und sagt wie toll er mich findet und ich weiß das meint er ernst, aber im Leben kam der noch nie auf die Idee mich anzumachen. Von der Grundstimmung her bin ich da bis jetzt immer entspannt gewesen und ich habe schlicht nichts befürchtet. Von jemandem der total smart ist rechnet man doch wirklich nicht mit sowas.

    Ich habe keine Mail geschrieben weil ich die E-Mail-Adresse erst hätte suchen müssen und die Handynummer bereits in meiner Kontaktliste war. Wir haben uns auch sonst ab und an auf's Handy geschrieben. Nie war auch nur im Ansatz irgendetwas verfängliches dabei.

    Angerufen habe ich nicht weil er nur unterwegs ist.
    Sowas muss man auch nicht blicken. Der hat einen Knall!

  6. #36
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.176

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Vielleicht spielt er ja nur Wahrheit oder Pflicht mit dir und will das eigentlich gar nicht.
    *irgendeine Erklärung zusammenzimmer*
    Ja, ganz bestimmt gibt es irgendeine total plausible Erklärung die wir nur noch nicht kennen.

    Was mich am meisten stört ist, dass ausgerechnet von dem so ein Mist kommt. Da hält man einen Typen jahrzehntelang für in jeder Hinsicht ziemlich gut und dann sowas.
    Sonnennebel gefällt dies

  7. #37
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    7.935

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Zitat Zitat von Temporär Beitrag anzeigen
    Eine sexuelle Belästigung würde ich daraus lesen wenn es verbunden war mit „Du willst was von mir ( als Amtsträger)“.

    Ansonsten würde ich es als „ das ist ein armes Würstchen „ abhaken.

    Du beschreibst ihn ja mehrfach als ganz tollen Hecht.
    Da treffen vielleicht auch Illusion und Wirklichkeit aufeinander.
    Möglicherweise hat er mit der Masche vor 20 Jahren Erfolg gehabt. Nur inzwischen sind die meisten "Opfer" verheiratet und bekindert, da kommt das nicht mehr ganz so gut wie mit Anfang 20. Ich glaub ja, der ist plötzlich wieder Single und hat Samenstau und noch keine Zeit gehabt, über neue Strategien für die geänderten Ansprüche nachzudenken.
    Sonnennebel und skala_rachoni gefällt dies.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  8. #38
    trio08 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    2.616

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Oder er ist manisch und kann nichts dafür. Im Ernst, das klingt nicht ganz gesund.
    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Möglicherweise hat er mit der Masche vor 20 Jahren Erfolg gehabt. Nur inzwischen sind die meisten "Opfer" verheiratet und bekindert, da kommt das nicht mehr ganz so gut wie mit Anfang 20. Ich glaub ja, der ist plötzlich wieder Single und hat Samenstau und noch keine Zeit gehabt, über neue Strategien für die geänderten Ansprüche nachzudenken.
    Sonnennebel gefällt dies

  9. #39
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.176

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Möglicherweise hat er mit der Masche vor 20 Jahren Erfolg gehabt. Nur inzwischen sind die meisten "Opfer" verheiratet und bekindert, da kommt das nicht mehr ganz so gut wie mit Anfang 20. Ich glaub ja, der ist plötzlich wieder Single und hat Samenstau und noch keine Zeit gehabt, über neue Strategien für die geänderten Ansprüche nachzudenken.
    Ich hab ja schon gar keine Lust mit solchen Fragestellungen zu befassen, aber meine Freundin meinte auch dass ihn sicherlich seine Frau sitzen gelassen hat.

    Vor 20 Jahren war da schon so eine "was kostet die Welt"-Ausstrahlung. Da war er Surfer, Weltenbummler und auch sonst ziemlich cool. Hat mich trotzdem nie interessiert.

  10. #40
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.176

    Standard Re: Was mach ich jetzt mit diesem Kerl?

    Zitat Zitat von trio08 Beitrag anzeigen
    Oder er ist manisch und kann nichts dafür. Im Ernst, das klingt nicht ganz gesund.
    Er dachte ich der ist vielleicht besoffen, aber nach ein paar Tagen kann man das wohl ausschließen. Gesund klingt das wirklich nicht, da hast Du Recht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •