Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 99 von 99
Like Tree26gefällt dies

Thema: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

  1. #91
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    14.990

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen

    Habe gerade vor 2 Stunden ein mega-köstliches Solches aus dem Ofen gezogen.
    Warm, mit Butter und Salz. Glück pur.
    hier ist es morgen wieder soweit
    FrauDirektorPogge gefällt dies

  2. #92
    Avatar von .PMS.
    .PMS. ist offline Veteran
    Registriert seit
    06.04.2018
    Beiträge
    1.239

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich auch!

    Welchen Winzer vermisst du denn?
    Unseren vermisse ich, weil er in den Ruhestand gegangen ist.

    Aber ich nehme gerne Tipps für guten Weißwein entgegen.
    Nauerth-Gnaegy.

  3. #93
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    19.188

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von .PMS. Beitrag anzeigen
    Nauerth-Gnaegy.
    Danke!
    Da komm ich mehrfach im Jahr fast vorbei, da mach ich mal einen Schwenker rüber.
    Und wenn ich ein Glas Grauburgunder oder Riesling trinke, proste ich dir im Geiste zu. :-)
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  4. #94
    selfi ist offline Poweruser
    Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    6.028

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Hilbert vielleicht?
    Aber so weit für ein Brot ...
    Genau der..des bescht brot ever...

  5. #95
    Avatar von .PMS.
    .PMS. ist offline Veteran
    Registriert seit
    06.04.2018
    Beiträge
    1.239

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Danke!
    Da komm ich mehrfach im Jahr fast vorbei, da mach ich mal einen Schwenker rüber.
    Und wenn ich ein Glas Grauburgunder oder Riesling trinke, proste ich dir im Geiste zu. :-)
    Grauburgunder. Proesterchen. Ich wollte da immer mal hinfahren, war mir von Berlin aus aber zu weit und mit den Kindern im Schlepptau auf Sauftour gehen fanden wir irgendwie unpassend. Also haben wir da kistenweise bestellt. Wenn mans gerne schlicht hat, dann ist deutscher Wein generell sehrsehr trinkbar und fuer die Qualitaet preislich unschlagbar.
    Ein deutsches Brot hingegen kann man an vielen Orten der Welt nachbauen, scheint auch ein niemals versiegendes Gespraechsthema der deutschen Gemeinden zu sein. Da leisten manche erstaunliches.

  6. #96
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.567

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Und das gilt für unseren Bäcker hier nicht.
    Hier gibt es durchaus auch gute und auch sehr gute. Schmeckt trotzdem nicht wie in Frankreich.

  7. #97
    BilingualMom ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.173

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Bei mir hier (USA) gibt‘s inzwischen vernünftiges Brot; das Beste allerdings nur in einem Laden, für den ich ziemlich weit fahren muss und wo ich meine normalen Einkäufe nicht kriege.

    Ich vermisse eigentlich nur, dass man hier nicht wie in Deutschland überall schnell mal was Preiswertes und halbwegs Vernünftiges unterwegs essen kann, z. B. die frische Brezel vom Bäcker, eine Wurstsemmel vom Metzger, Döner usw.
    Wenn man hier nicht in ein Essen im Restaurant investieren will, bleiben fürs Außer-Haus-Essen meist nur Fast Food-Ketten.
    PinkMagnolia gefällt dies

  8. #98
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    14.990

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von selfi Beitrag anzeigen
    Genau der..des bescht brot ever...


    Na dann guck ich mal, wenn ich den jungen Herrn das nächste Mal von der Schule abholen sollte ... da komm ich immerhin "annährend" vorbei.

  9. #99
    Avatar von PinkMagnolia
    PinkMagnolia ist offline gekommen um zu reisen
    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    12.984

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    der einzige Laden, der geniessbares Brot fuehrt, ist hier Whole Foods, und eben, eine Stunde Fahrt entfernt und vieles regulaere koennen und wollen wir dort nicht kaufen *lach*. Und beim auf-die-hand geb ich Dir auch Recht, das fehlt total.

    Uebrigens haben wir auch grad am WE eine deutsche Austauschschuelerin getroffen, die seit August hier ist. Ihre Gastmutter hat ueber drei Ecken Kontakt zu uns hergestellt und wir haben sie dann zum lunch ausgefuehrt und waren mit ihr bissel bummeln etc. Aber sie auch: gutes Brot fehlt *lach*.

    Zitat Zitat von BilingualMom Beitrag anzeigen
    Bei mir hier (USA) gibt‘s inzwischen vernünftiges Brot; das Beste allerdings nur in einem Laden, für den ich ziemlich weit fahren muss und wo ich meine normalen Einkäufe nicht kriege.

    Ich vermisse eigentlich nur, dass man hier nicht wie in Deutschland überall schnell mal was Preiswertes und halbwegs Vernünftiges unterwegs essen kann, z. B. die frische Brezel vom Bäcker, eine Wurstsemmel vom Metzger, Döner usw.
    Wenn man hier nicht in ein Essen im Restaurant investieren will, bleiben fürs Außer-Haus-Essen meist nur Fast Food-Ketten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •