Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 99
Like Tree26gefällt dies

Thema: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

  1. #21
    Avatar von antin
    antin ist offline Legende
    Registriert seit
    30.07.2003
    Beiträge
    28.880

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Als ich meinen Sohn besuchte sollte ich ihm Maggi Bratensoße mitbringen
    Ihm fehlten Spätzle mit Soß. Ersteres ist ja leicht herzustellen, aber Soße - da hätt er extra ja Braten machen müssen....
    wohin hat es ihn verschlagen?
    Hand aufs Herz und Ellenbogen küssen
    (Ms. Holiday Golightly, auf Reisen)

  2. #22
    Avatar von antin
    antin ist offline Legende
    Registriert seit
    30.07.2003
    Beiträge
    28.880

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Meine Kollegin ist Kanadierin und lebt seit 15 Jahren in Deutschland.

    Wenn sie unterwegs ist im Ausland - rate mal, was sie vermisst?

    Unser Brot hat was, was offenbar anfixt.
    das ist ja interessant.
    Hand aufs Herz und Ellenbogen küssen
    (Ms. Holiday Golightly, auf Reisen)

  3. #23
    Sommersprosse80 ist offline Ex kaddi80
    Registriert seit
    14.06.2012
    Beiträge
    1.381

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von antin Beitrag anzeigen
    spannend
    und wo bist du jetzt?


    Niederlande?
    Zurück in Deutschland. Aber spuckweite zu den Niederlanden..

  4. #24
    Spanierin ist offline Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    9.508

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Meine Kollegin ist Kanadierin und lebt seit 15 Jahren in Deutschland.

    Wenn sie unterwegs ist im Ausland - rate mal, was sie vermisst?

    Unser Brot hat was, was offenbar anfixt.
    Mein Mann besteht auch auf deutschem Brot :)
    antin gefällt dies

  5. #25
    Avatar von antin
    antin ist offline Legende
    Registriert seit
    30.07.2003
    Beiträge
    28.880

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Ich war ja noch nirgends, aber meinste nicht, dass das, was beim Deutschen das Brot ist, bei anderen Nationen halt etwas anderes ist?
    ja bestimmt, aber die höre ich halt nicht jammern.
    MikaelSander gefällt dies
    Hand aufs Herz und Ellenbogen küssen
    (Ms. Holiday Golightly, auf Reisen)

  6. #26
    Avatar von antin
    antin ist offline Legende
    Registriert seit
    30.07.2003
    Beiträge
    28.880

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von Sommersprosse80 Beitrag anzeigen
    Zurück in Deutschland. Aber spuckweite zu den Niederlanden..
    *seufz - die Spuckweite kenne ich. ne Menge Gegend, und Gegend, und noch mehr Gegend.
    Hand aufs Herz und Ellenbogen küssen
    (Ms. Holiday Golightly, auf Reisen)

  7. #27
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    15.076

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von antin Beitrag anzeigen
    auch kein gutes Vollkornbrot? Eine Jugendfreundin von mir hat in die Stuttgarter Gegend geheiratet (eins von den vielen -lingen) und sagt immer: bis auf Spätzle gibt es keinen Unterschied
    Manche gehen. Aber da die wohl eh alle mit Malz gefärbt werden, bin ich mir da auch nicht sooo sicher.

    Fakt ist jedenfalls, mein Sauerteigbrot kannste notfalls noch nach 2 Wochen mit Appetit essen, so manches Brot von hier bereits nach zwei Tagen nicht mehr.
    antin gefällt dies

  8. #28
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    92.353

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von Thriller Queen Beitrag anzeigen
    Ich weiss nur dass wenn wir in der Schweiz Urlaub machen, ich mich tatsächlich wieder auf "richtiges" Schwarzbrot oder Sonnenblumenbrot freue.
    Mein Mann vermisst manchmal sein Schweizer Brot, vor allem wenn wir Käsefondue machen, er sagt dass es hier kaum ein vergleichbares Brot gibt dass man dazu essen kann wie zuhause. Wir nehmen dann halt Baguette oder so.

    Kann ich bestätigen. Die haben kein dunkles Brot. Selbst das dunkelste fällt bei uns noch unter Weißbrot. Aber so im Urlaub mag ich das ganz gern mal. Auf Dauer würde mir was fehlen.
    antin und Thriller Queen gefällt dies.




  9. #29
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Berlinerin
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    11.305

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von antin Beitrag anzeigen
    Gestern traf ich eine alte Freundin, die seit zehn Jahren in Skandinavien lebt und dort sehr glücklich ist. Sie hat nicht die Absicht, ganz zurückzukommen (nur auf Besuch, wie diese Woche). Der ganzen Familie geht es fabelhaft. Nur ein winzig kleiner Makel besteht dort:

    es gibt kein ordentliches Brot. Oh ja, mittlerweile sind die in Schweden erhältlichen Brote weniger gezuckert als noch vor einigen Jahren. Aber es ist immer noch labberiges Weißmehltoastgedöns. :( Sie backt selbst, so oft sie kann, hat aber nicht immer die Zeit

    so kamen wir mal wieder auf das Thema: in Vielem sind deutsche Auswanderer (nicht Urlauber!) sehr anpassungsfähig, aber das Gejammer über schlechtes Brot eint sie über den ganzen Globus.
    Dann überlegten wir, dass das ja doch ein sehr pauschales Urteil ist. Und nun frage ich Euch ErE-ler in der ganzen *Welt: ist es das Brot, das Euch in der neuen Heimat am meisten fehlt? Oder etwas anderes?



    *Frankreich, Spanien, Irland, Niederlande fallen mir auf Anhieb ein... wo noch? USA natürlich. Und die andere Richtung: Singapur? China? Lanting?? (lange nicht gelesen, fällt mir gerade auf).
    Im Urlaub haben wir viele Leute aus verschiedenen Nationen kennengelernt und es war super interessant was die immer mit Deutschland verbunden haben.

    An erster Stelle stand (hauptsächlich bei den Männern) die Bundesliga und selbst die Männer aus einem kleinen Dorf in Australien kannten den 1 FC Union

    Und es kam sehr oft der Kommentar: Ihr habt soo leckeres Brot. Das fand ich echt spannend, weil es wurde nicht das Oktoberfest oder Bier erwähnt, sondern Brot.
    antin und Foxlady gefällt dies.

  10. #30
    Thriller Queen ist offline nicht Standard
    Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    7.517

    Standard Re: Der Deutschen Sehnsucht nach Brot

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Kann ich bestätigen. Die haben kein dunkles Brot. Selbst das dunkelste fällt bei uns noch unter Weißbrot. Aber so im Urlaub mag ich das ganz gern mal. Auf Dauer würde mir was fehlen.
    Ja, aber selbst nach 1 Woche sehnt es mich schon wieder, das ist mir einfach zu weich.
    Nichts geschieht ohne Grund.

    Alle Menschen machen mich glücklich.
    Die einen wenn sie den Raum betreten, die anderen wenn sie ihn wieder verlassen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •