Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 91
Like Tree47gefällt dies

Thema: reale Kriminalfälle für Kinder

  1. #61
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.698

    Standard Re: reale Kriminalfälle für Kinder

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen

    Ideen? Tipps?
    Was historisches vielleicht? Da ist ja genügend Abstand. Z.B. die Frage , ob Elizabeth I die Frau ihres Liebhabers um die Ecke gebracht hat.
    Ansonsten hatte mein Mittlerer so Sachbücher über Kriminalistik. Die waren ganz gut.

    Mag sie Black Stories? Die findet mein Jüngster cool.
    Liebe Grüße

    Sofie

  2. #62
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist gerade online Oberfratz & Zornröschen
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    15.861

    Standard Re: reale Kriminalfälle für Kinder

    Miss Marple?

  3. #63
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    6.527

    Standard Re: reale Kriminalfälle für Kinder

    Zitat Zitat von Sonnennebel Beitrag anzeigen




    Hast Du meine Antwort gelesen und die Bücher rausgesucht? Falls ja, Danke!
    Falls nicht, was ein Zufall, dass wir die gleiche Idee hatten.

  4. #64
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.954

    Standard Re: reale Kriminalfälle für Kinder

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    Die von-Schirach-Bücher vielleicht? Müsste man nochmal lesen, ob die wirklich geeignet sind, aber in meiner Erinnerung gab es da keine drastischen Schilderungen.
    NEIN! Die schildern vielleicht keine drastischen Sachen, aber die psychischen Vorgänge, die Folgen jahrelanger Misshandlung usw. die Menschen dazu bringen, das zu tun, was sie tun. Finde ich für eine 10jährige absolut ungeeignet.

  5. #65
    Gast

    Standard Re: reale Kriminalfälle für Kinder

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    NEIN! Die schildern vielleicht keine drastischen Sachen, aber die psychischen Vorgänge, die Folgen jahrelanger Misshandlung usw. die Menschen dazu bringen, das zu tun, was sie tun. Finde ich für eine 10jährige absolut ungeeignet.
    Wie gesagt, ist eine Weile her, dass ich das gelesen habe, ich habe die Geschichten als nicht so drastisch in Erinnerung, aber natürlich sind die dann nicht geeignet.
    Ich finde den Vorschlag mit Agatha Christie gut.

  6. #66
    Avatar von sunya
    sunya ist offline überwiegend sonnig
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    11.743

    Standard Re: reale Kriminalfälle für Kinder

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Wie ist sie denn darauf gekommen, ist dir das bekannt?
    Zitat Zitat von Kutzle Beitrag anzeigen
    Wie kommt die Kleine auf die Idee? Hat sie das auf dem Schulhof gehört, ok. Oder schaut sie die Videos dieses Youtubers?
    Sie interessiert sich immer lange und regelmäßig für ungewöhnliche Fälle und für ungeklärte Fälle, also wenn sie da im Radio (Nachrichten) was gehört oder irgendwo was aufgeschnappt oder gelesen hat, fragt und recherchiert sie ab und an, ob es was Neues dazu gibt.
    Dabei ist sie wohl auf den Youtuber gestoßen.
    Sie sagt, sie habe da ein paar Mal reinhört.
    Ich habe ihr den Kanal jetzt erstmal verboten bzw sie gebeten, sowas nicht mehr anzuhören, ohne dass ich davon weiß.
    (Und ich gehe auch davon aus, dass sie da auf mich hört.)

    Ich hab in dem Alter damals heimlich die medizinischen Fachzeitungen meiner Mutter angeschaut. Insbesondere die wunderbaren Fotos.

  7. #67
    Avatar von sunya
    sunya ist offline überwiegend sonnig
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    11.743

    Standard Re: reale Kriminalfälle für Kinder

    Zitat Zitat von waldhexchen Beitrag anzeigen
    Es gibt diverse Bücher von Henner Kotte; hier wäre der gewünschte regionale Bezug gegeben.
    Henner Kotte - bücher

    Aber ich kann leider nicht sagen, inwiefern diese kindgerecht sind oder Kinder in der entsprechenden Altersgruppe interessieren könnten...
    Dankeschön!

    (Eine "kriminalistische Stadtführung" mit H.Kotte zu wahren Fällen wie auf der Website beschrieben wäre ja evtl. sogar was, was wir zum Geburtstag machen könnten!
    Hach, das ErE ist (meistens) toll )

  8. #68
    Temporär ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    4.087

    Standard Re: reale Kriminalfälle für Kinder

    Die Top Secret Bücherreihe

  9. #69
    Avatar von sunya
    sunya ist offline überwiegend sonnig
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    11.743

    Standard Re: reale Kriminalfälle für Kinder

    Zitat Zitat von Temporär Beitrag anzeigen
    Die Top Secret Bücherreihe
    Schau ich mir an, danke.

  10. #70
    Kutzle ist offline addict
    Registriert seit
    19.05.2019
    Beiträge
    536

    Standard Re: reale Kriminalfälle für Kinder

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    Sie interessiert sich immer lange und regelmäßig für ungewöhnliche Fälle und für ungeklärte Fälle, also wenn sie da im Radio (Nachrichten) was gehört oder irgendwo was gehört oder gelesen hat, fragt und recherchiert sie ab und an, ob es was Neues dazu gibt.
    Dabei ist sie wohl auf den Youtuber gestoßen.
    Sie sagt, sie habe da ein paar Mal reinhört.
    Ich habe ihr den Kanal jetzt erstmal verboten bzw sie gebeten, sowas nicht mehr anzuhören, ohne dass ich davon weiß.
    (Und ich gehe auch davon aus, dass sie da auf mich hört.)

    Ich hab in dem Alter damals oft heimlich die medizinischen Fachzeitungen meiner Mutter angeschaut. Insbesondere die wunderbaren Fotos.
    Kurz reingeschaut - der Youtuber berichtet zu dramatisch, finde ich, und die unterlegte Musik ist zu nervenaufreibend.

    Sein Buch hab ich grad gelesen, muss nicht sein. Die Informationen zu den Fällen findet man neutral geschrieben auf Wikipedia, er macht, wie ich finde, eine Geschichte draus. Da verpasst sie nichts, wirklich nicht. (Und ja, ich befasse mich auch gern mit diesen Fällen)

    Die empfohlenen kindgerechten Bücher hier finde ich toll. *stöber*
    sunya gefällt dies
    Man sollte die Wahrheit dem anderen wie einen Mantel hinhalten, daß er hineinschlüpfen kann - nicht wie ein nasses Tuch um den Kopf schlagen.
    Max Frisch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •