Seite 1 von 85 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 845
Like Tree617gefällt dies

Thema: Wie totalitär war die DDR?

  1. #1
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Claqueuse
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    29.790

    Standard Wie totalitär war die DDR?

    Ich bin gerade über diesen kleinen Exkurs in einem Nebenstrang gestolpert, hab kurz darüber nachgedacht und ein bisschen beschämt festgestellt, dass ich dazu viel zu wenig weiß.
    Mag jemand der Zeitzeug*innen hier erzählen?
    ZB. an welchen Punkten ihr die DDR konkret als Unrechtsstaat empfunden habt?
    Oder auch, wo oder warum nicht?
    Wie ihr ganz persönlich das Regime im Rückblick kategorisieren würdet?
    Welche Bücher ihr gelesen habt, die See DDR eurer Meinung nach gerecht werden?

  2. #2
    Spanierin ist offline Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    9.491

    Standard Re: Wie totalitär war die DDR?

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade über diesen kleinen Exkurs in einem Nebenstrang gestolpert, hab kurz darüber nachgedacht und ein bisschen beschämt festgestellt, dass ich dazu viel zu wenig weiß.
    Mag jemand der Zeitzeug*innen hier erzählen?
    ZB. an welchen Punkten ihr die DDR konkret als Unrechtsstaat empfunden habt?
    Oder auch, wo oder warum nicht?
    Wie ihr ganz persönlich das Regime im Rückblick kategorisieren würdet?
    Welche Bücher ihr gelesen habt, die See DDR eurer Meinung nach gerecht werden?
    Ich habe unsägliches Leid zwangsgetrennter Familien miterlebt, hab aber Gott sei Dank da nicht leben müssen. Darum darf ich wahrscheinlich nicht mitsülzen. Aber mir hat sich das echt eingebrannt.

  3. #3
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.087

    Standard Re: Wie totalitär war die DDR?

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade über diesen kleinen Exkurs in einem Nebenstrang gestolpert, hab kurz darüber nachgedacht und ein bisschen beschämt festgestellt, dass ich dazu viel zu wenig weiß.
    Mag jemand der Zeitzeug*innen hier erzählen?
    ZB. an welchen Punkten ihr die DDR konkret als Unrechtsstaat empfunden habt?
    Oder auch, wo oder warum nicht?
    Wie ihr ganz persönlich das Regime im Rückblick kategorisieren würdet?
    Welche Bücher ihr gelesen habt, die See DDR eurer Meinung nach gerecht werden?
    Eigentlich kann ich jedem(r) mit dieser Fragestellung nur einen Besuch in Hohenschönhausen empfehlen.

    Darüber hinaus hat das Regime der DDR Ex-Bürger aus dem Westen entführen und/oder ermorden lassen. Vor diesem und weiteren Hintergründen finde ich persönlich es einigermaßen unerheblich, ob Zeitzeugen die DDR ggf. nicht als Unrechtstaat empfunden haben.
    Foxlady, Stulle und selfi gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  4. #4
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Claqueuse
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    29.790

    Standard Re: Wie totalitär war die DDR?

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Ich habe unsägliches Leid zwangsgetrennter Familien miterlebt, hab aber Gott sei Dank da nicht leben müssen. Darum darf ich wahrscheinlich nicht mitsülzen. Aber mir hat sich das echt eingebrannt.
    In meinem Thread darf jeder schreiben. Und von mir aus auch Schreddern. Aber in erster Linie bin ich gerade an ostdeutschen Perspektiven interessiert.

  5. #5
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Claqueuse
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    29.790

    Standard Re: Wie totalitär war die DDR?

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Eigentlich kann ich jedem(r) mit dieser Fragestellung nur einen Besuch in Hohenschönhausen empfehlen.

    Darüber hinaus hat das Regime der DDR Ex-Bürger aus dem Westen entführen und/oder ermorden lassen. Vor diesem und weiteren Hintergründen finde ich persönlich es einigermaßen unerheblich, ob Zeitzeugen die DDR ggf. nicht als Unrechtstaat empfunden haben.
    Ich finde es gar nicht unerheblich. Wahrheit ist ja vielschichtig und nicht eindimensional.
    Sonnennebel gefällt dies

  6. #6
    Spanierin ist offline Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    9.491

    Standard Re: Wie totalitär war die DDR?

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    In meinem Thread darf jeder schreiben. Und von mir aus auch Schreddern. Aber in erster Linie bin ich gerade an ostdeutschen Perspektiven interessiert.
    Ja, ich hab deine Frage auch so verstanden, aber mich triggert das sehr. Ich hab da Erinnerungen an Erzählungen, die ich damals gar nicht ordentlich einordnen konnte und erst so nach und nach begriffen habe, wie da eine Mutter von ihrem Baby getrennt wurde und sie das nie mehr losgelassen hat. Dann kam der Mauerfall, man sah sich wieder und da war ein einziger Scherbenhaufen und nix war gut. Und das ist ein ganz popeliges, banales Einzelschicksal gewesen.

  7. #7
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.087

    Standard Re: Wie totalitär war die DDR?

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Ich finde es gar nicht unerheblich. Wahrheit ist ja vielschichtig und nicht eindimensional.
    Das sehe ich in dem Fall anders. Es werden sich auch im NS-Regime Menschen arrangiert haben und dieses Regime nicht als Unrechtsstaat eingeordnet haben. Ändert aber nichts dran, dass es einer war.
    cosima, El-Rey, Alina73 und 2 anderen gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  8. #8
    Avatar von Vinea
    Vinea ist offline Icke
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    6.763

    Standard Re: Wie totalitär war die DDR?

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    In meinem Thread darf jeder schreiben. Und von mir aus auch Schreddern. Aber in erster Linie bin ich gerade an ostdeutschen Perspektiven interessiert.
    Mir wurde das Abitur verwehrt wegen nichtlinientreu..
    Ich musste mich rechtfertigen wegen Nicht FDJ Mitglied.
    Meiner Mutter wurde der Arbeitsplatz genommen wegen Ausreiseantrag.
    Meiner Schwester der Ausbildungsplatz.
    Meine Pfarrerin sollte von der Stasi zufällig überfahren werden weil sie Bürgerrechtlerin war.
    Mehr fällt mir grad nicht ein.

  9. #9
    Spanierin ist offline Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    9.491

    Standard Re: Wie totalitär war die DDR?

    Zitat Zitat von Vinea Beitrag anzeigen
    Mir wurde das Abitur verwehrt wegen nichtlinientreu..
    Ich musste mich rechtfertigen wegen Nicht FDJ Mitglied.
    Meiner Mutter wurde der Arbeitsplatz genommen wegen Ausreiseantrag.
    Meiner Schwester der Ausbildungsplatz.
    Meine Pfarrerin sollte von der Stasi zufällig überfahren werden weil sie Bürgerrechtlerin war.
    Mehr fällt mir grad nicht ein.
    Boah. Schlimm.

  10. #10
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Claqueuse
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    29.790

    Standard Re: Wie totalitär war die DDR?

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Das sehe ich in dem Fall anders. Es werden sich auch im NS-Regime Menschen arrangiert haben und dieses Regime nicht als Unrechtsstaat eingeordnet haben. Ändert aber nichts dran, dass es einer war.
    Ich hab ja auch nicht gefragt, ob die DDR ein Unrechtsstaat war, sondern wie die persönlichen Erfahrungen waren.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •