Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 103
Like Tree46gefällt dies

Thema: Kleidung für den Sarg

  1. #41
    piper78 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    3.991

    Standard Re: Kleidung für den Sarg

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    MIR ist das egal. Ich will bloß nicht, dass meine Familie dafür auch noch extra Geld ausgibt. Ich werde nie vergessen, dass der Bestatter meiner Oma damals für meinen Opa sogar "Sterbesocken" aufgeschwatzt hat. Die standen dann mit 30 DM auf der Rechnung
    Mit nem Totenhemd sparst du aber an andere Stelle wieder was ein bei den Hygienebedingungen o.ä., also unterm Strich isset billiger, wenn auch nur Pillepalle.

  2. #42
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    75.141

    Standard Re: Kleidung für den Sarg

    Zitat Zitat von nina37 Beitrag anzeigen
    Na so unsensibel wollte ich das nicht gestalten...

    Aber vielleicht hat sie ja einen speziellen Wunsch und den würde ich ihr natürlich gerne erfüllen.

    Ich finde, wenn es jemandem wichtig ist, spricht er es von selbst an.
    Schradler gefällt dies

  3. #43
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine
    Registriert seit
    28.02.2007
    Beiträge
    4.310

    Standard Re: Kleidung für den Sarg

    Zitat Zitat von piper78 Beitrag anzeigen
    Mit nem Totenhemd sparst du aber an andere Stelle wieder was ein bei den Hygienebedingungen o.ä., also unterm Strich isset billiger, wenn auch nur Pillepalle.
    Welche Hygienebedingungen? Der Kostenpunkt fiel bei uns schlichtweg raus. Genau wie das Interieur des Sarges, da er sein eigenes Kopfkissen und seine Decke mitbekommen hat. Ich hatte da ausschließlich den Sarg drauf.

  4. #44
    Avatar von Zwergine
    Zwergine ist gerade online Schaumwesen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    1.353

    Standard Re: Kleidung für den Sarg

    Ich hätte gerne ein hübsches Wollkleid, Stumpfhosen und Wollsocken.
    Die Vorstellung verbrannt zu werden, gefällt mir so absolut gar nicht.

  5. #45
    bernadette ist offline Legende
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    14.812

    Standard Re: Kleidung für den Sarg

    etwas umweltfreundliches, das schnell verbrennt und keinen meerestieren schadet.

    Zitat Zitat von nina37 Beitrag anzeigen
    Habt Ihr Euch schon einmal Gedanken darüber gemacht, was Ihr im Sarg tragen wollt? Rein muss man ja, auch wenn man verbrannt werden will.

    Mein Vater bekam den schwarzen Anzug. Fertig. Was meine Mutter tragen will, weiß ich nicht. Sollte ich wohl mal nachfragen, nicht dass ich dann überfordert bin.....
    MeineRasselbande gefällt dies

  6. #46
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.915

    Standard Re: Kleidung für den Sarg

    Zitat Zitat von piper78 Beitrag anzeigen
    Mit nem Totenhemd sparst du aber an andere Stelle wieder was ein bei den Hygienebedingungen o.ä., also unterm Strich isset billiger, wenn auch nur Pillepalle.
    Welche Hygienebedingungen?
    momsell gefällt dies


  7. #47
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    17.918

    Standard Re: Kleidung für den Sarg

    Meine Mutter wurde verbrannt und da durfte sie keinen privaten Sachen anhaben.


    Mir ists völlig egal.

  8. #48
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    27.478

    Standard Re: Kleidung für den Sarg

    Zitat Zitat von nina37 Beitrag anzeigen
    Habt Ihr Euch schon einmal Gedanken darüber gemacht, was Ihr im Sarg tragen wollt? Rein muss man ja, auch wenn man verbrannt werden will.

    Mein Vater bekam den schwarzen Anzug. Fertig. Was meine Mutter tragen will, weiß ich nicht. Sollte ich wohl mal nachfragen, nicht dass ich dann überfordert bin.....
    Meinem Vater haben wir Anzug und Oberhemd rausgesucht. Ich hab keine Ahnung, ob er damit auch verbrannt wurde, aber wir haben uns am Tag nach seinem Tod beim Bestatter noch von ihm verabschiedet, da hatte er die Sachen an. Meine Mutter frag ich dazu sicher nicht, die wird das eh mir überlassen und sich da keinen Kopf drum machen. Und ich mach mir da genauso wenig Gedanken drum.

  9. #49
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    6.110

    Standard Re: Kleidung für den Sarg

    Über was man sich so Gedanken machen kann. Mir ist das wurscht. Wer da spezielle Wünsche hat, kann das ja in seiner Patientenverfügung festhalten.
    Was ist mit Parfum?

  10. #50
    advena ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    24.734

    Standard Re: Kleidung für den Sarg

    Wenn man verbrannt werden will, kann man eh keine eigene Kleidung tragen. Ich werde also irgend ein Din-Norm-Hemdchen tragen.

    Meine Mutter hat sich noch nie irgendwas aus Kleidung gemacht. Sie hat kein Lieblingskleidungsstück. Es ist ihr egal obs passt, heile ist, sauber oder dreckig ist. Die kriegt auch ein Hemd vom Bestatter.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •