Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 139
Like Tree91gefällt dies

Thema: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

  1. #91
    Avatar von BriQ
    BriQ ist offline G'schaftlhuberin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    5.491

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zum Abendessen nur ein bißchen Spinat und zwei hartgekochte Eier - ich hatte keinen großartigen Hunger.

    Dafür habe ich eben noch ein paar Edamame-Bohnenkerne probiert, die ich heute aus Neugier mal beim „Daily Sushi“ mitgenommen habe. Grünes Knabberzeug. Schmeckt frisch und knackig, ist aber kein Vergleich zu Chips & Co.

    Und natürlich musste sich mein Holder eben noch ein dickes Marmeladenbrot einverleiben.

    Fragt nicht, was ich jetzt UM- BE- DINGST haben will.

    Ich glaub, ich geh ins Bett.
    … nie rechtfertigen.

  2. #92
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    54.626

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    Zum Abendessen nur ein bißchen Spinat und zwei hartgekochte Eier - ich hatte keinen großartigen Hunger.

    Dafür habe ich eben noch ein paar Edamame-Bohnenkerne probiert, die ich heute aus Neugier mal beim „Daily Sushi“ mitgenommen habe. Grünes Knabberzeug. Schmeckt frisch und knackig, ist aber kein Vergleich zu Chips & Co.

    Und natürlich musste sich mein Holder eben noch ein dickes Marmeladenbrot einverleiben.

    Fragt nicht, was ich jetzt UM- BE- DINGST haben will.

    Ich glaub, ich geh ins Bett.
    Ja, ins Bett gehen ist auch bei mir ein probates Mittel.

    Aber derzeit warte ich darauf, dass der Mann sich eine Tafel Schokolade öffnet, damit ich mir ein/zwei Stückchen stibitzen kann.
    BriQ gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hippelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #93
    Avatar von xantippe
    xantippe ist offline Vorsicht Zicke!
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    35.928

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ja, ins Bett gehen ist auch bei mir ein probates Mittel.

    Aber derzeit warte ich darauf, dass der Mann sich eine Tafel Schokolade öffnet, damit ich mir ein/zwei Stückchen stibitzen kann.
    ich hatte als Abendbrot einen großen Salat mit Thunfisch. Und es war noch Platz für 30g Milka mit salzigem Karamell
    BriQ gefällt dies

  4. #94
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    54.626

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von xantippe Beitrag anzeigen
    ich hatte als Abendbrot einen großen Salat mit Thunfisch. Und es war noch Platz für 30g Milka mit salzigem Karamell
    Ja, dieser Platz, der gefällt mir auch gut, dass sich das etwas Hinauszögern der Mahlzeit lohnt.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hippelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #95
    Avatar von BriQ
    BriQ ist offline G'schaftlhuberin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    5.491

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Der Platz wär bei mir nicht das Problem; als jahrelange Kampfmampferin hab ich meinen Magen auf ein entsprechendes Fassungsvermögen "trainiert". Da sind mir 30 Gramm Schokolade zu wenig... und danach hätte ich den verlockenden Geschmack auf der Zunge. Nah, better not!


    Mir fällt es tatsächlich im Moment leichter, gar keine Schokolade o.ä. zu essen, als nur ganz wenig. Das nutze ich aus, denn ich kenn mich gut genug: da kommen auch wieder andere Zeiten...

    Nachher wird's gefährlich; ich werde mein Mütterlein besuchen und da steht immer irgendwo Essen rum (und wie immer werde ich genötigt, etwas davon zu nehmen, is ja schad drum. Ich wage zu behaupten, daß mindestens die Hälfte meiner Figurprobleme mit der Einstellung meiner Mutter zum Essen zu tun haben).

    Manchmal muß ich mir dann buchstäblich "das Maul stopfen"...
    … nie rechtfertigen.

  6. #96
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    54.626

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    Der Platz wär bei mir nicht das Problem; als jahrelange Kampfmampferin hab ich meinen Magen auf ein entsprechendes Fassungsvermögen "trainiert". Da sind mir 30 Gramm Schokolade zu wenig... und danach hätte ich den verlockenden Geschmack auf der Zunge. Nah, better not!


    Mir fällt es tatsächlich im Moment leichter, gar keine Schokolade o.ä. zu essen, als nur ganz wenig. Das nutze ich aus, denn ich kenn mich gut genug: da kommen auch wieder andere Zeiten...

    Nachher wird's gefährlich; ich werde mein Mütterlein besuchen und da steht immer irgendwo Essen rum (und wie immer werde ich genötigt, etwas davon zu nehmen, is ja schad drum. Ich wage zu behaupten, daß mindestens die Hälfte meiner Figurprobleme mit der Einstellung meiner Mutter zum Essen zu tun haben).

    Manchmal muß ich mir dann buchstäblich "das Maul stopfen"...
    Ich glaube, wir sprechen von unterschiedlichem Platz. Dass ich durchaus mehr naschen kann, als ich mir derzeit zugestehe, das weiß ich zu genüge. Aber ich rede von dem Platz in der Kalorienberechnung.

    Und auch mir fiel es zunächst leichter, komplett zu verzichten, als nur so ein bisschen zu naschen, das hat sich aber gegeben, wahrscheinlich wegen des längeren Verzichts. Jetzt kann ich problemlos ohne weiteren Schmacht ein Riegelchen Schokolade oder auch nur ein Stückchen essen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hippelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #97
    Avatar von BriQ
    BriQ ist offline G'schaftlhuberin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    5.491

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Ach sooo... Platz in der Tabelle, nicht Platz im Bauch. Leuchtet mir ein.

    Aber ich zähl ja nicht, ich überschlage höchstens (und messe meine Portionen mit dem „Futternapf“-Maß ab).

    In Verbindung mit der langen Essenspause von halb sieben bis halb zwei und dem Verzicht auf die gewohnten acht Zwischenmahlzeiten komm ich damit ganz gut über die Runden.

    A propos: ich sollte mir mal das Süppchen heiß machen - es gibt a Domahdnsubbn mit Mozzarellawürferla.
    … nie rechtfertigen.

  8. #98
    Avatar von BriQ
    BriQ ist offline G'schaftlhuberin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    5.491

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Gestern war ich beim Haareschneiden.

    Heute bin ich ein Pfund leichter.

    Noch Fragen?

    … nie rechtfertigen.

  9. #99
    TanteHilde ist offline TanteGünni
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    34.545

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    Gestern war ich beim Haareschneiden.

    Heute bin ich ein Pfund leichter.

    Noch Fragen?




    Nach etwa drei Wochen, in denen ich meine Disziplin einfach in den Schrank gesperrt hatte, konnte ich der Waage heute nicht mehr aus dem Weg gehen.
    300g weniger als beim letzten wiegen vor 19 Tagen.
    Habe ich eigentlich nicht verdient, weil ich mich nicht an meine eigenen Regeln gehalten habe.
    Erleichtert bin ich trotzdem, und hoffe, dass ich jetzt wieder vernünftig bin.
    BriQ, Stulle und wenhei gefällt dies.

  10. #100
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    17.964

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen



    Nach etwa drei Wochen, in denen ich meine Disziplin einfach in den Schrank gesperrt hatte, konnte ich der Waage heute nicht mehr aus dem Weg gehen.
    300g weniger als beim letzten wiegen vor 19 Tagen.
    Habe ich eigentlich nicht verdient, weil ich mich nicht an meine eigenen Regeln gehalten habe.
    Erleichtert bin ich trotzdem, und hoffe, dass ich jetzt wieder vernünftig bin.
    Dann warst du wohl insgesamt vernünftiger als du gedacht hast.
    BriQ und wenhei gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •