Like Tree1897gefällt dies

Thema: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

  1. #1581
    Avatar von Bloody_Mary
    Bloody_Mary ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    3.452

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Glückwunsch!

    Ich habe so eine Uhr mit Schrittzähler und allerlei mehr Gedöns, die mir Medaillen verleiht.
    Ich habe vor einigen Tagen 100 Tage in Folge 10.000 Schritte geschafft.

    Ich bin total leicht manipulierbar. Für so eine doofe Medaille mach ich erschreckend viel.
    Geht mir auch so. Keine Medaille, aber den Lauf von 10.000 Schritten mag ich nicht unterbrechen. Wenn ich es nur einen Tag nicht schaffe, fängt's bei Null an...
    143 Tage, seit 8. Februar halte ich durch.

  2. #1582
    Avatar von Bloody_Mary
    Bloody_Mary ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    3.452

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Eigentlich bei einer Lehrerin.

    Sie hat während des Verbots Online-Yoga angeboten und hat dann gefragt, als wieder geöffnet wurde, wer weiterhin online weitermachen möchte und wer kommen will.
    Ich habe mich fürs Online-Angebot entschieden für den Anfang; als ich mitbekam, wie sich die Leute die Plätze geneidet haben, bin ich freiwillig zurückgetreten.

    Ich mache es aber auch für mich alleine 2x/Woche. Ich brauche das Dehnen, sonst kann ich das Laufen aufgeben. Ich bin einfach ein Typ, der vielvielviel dehnen muss.
    Und jetzt gehst du wieder hin oder machst du Yoga nur noch allein?

  3. #1583
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    22.945

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von Bloody_Mary Beitrag anzeigen
    Und jetzt gehst du wieder hin oder machst du Yoga nur noch allein?
    Ich mache mit ihr den Kurs, aber von daheim aus.
    Wenn jemand mal nicht kann, mache ich vor Ort mit.

    Zusätzlich mache ich auch was ohne Anleitung unter der Woche.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  4. #1584
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    14.343

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    So, 2,6kg in 14 Tagen weniger trotz hormonelle Schieflage und Wasser an Bord. Die Laune war die Tage entsprechend grauenhaft explosiv (bei dem Versuch, den Heisshungerattacken Stand zu halten)
    Ich hab heute endlich Laufschuhe gefunden und ein Shirt hab ich mir dazu gegönnt. Morgen geh ich wieder ne Runde laufen/walken.
    bunteQ, wenhei, McFlummy und 2 anderen gefällt dies.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  5. #1585
    Avatar von McFlummy
    McFlummy ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    1.918

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Glückwunsch zur 6!
    Das mit der Motivation kommt bestimmt wieder! Woran liegt es? Zu viel anders um die Ohren?
    Ich bin momentan ran wieder super im Ausreden finden...

    Ein Grund ist vielleicht auch (naja, Grund ist übertrieben), dass ich sonst oft noch eine Runde mit dem Hund gegangen bin (nicht meiner), nachdem Tochter im Bett ist. Sie bleibt aber in letzter Zeit etwas länger auf, sodass mir das dann zu spät wird (ist hier ne etwas komplizierte Situation, nicht schlecht kompliziert). Wenn dann ne Stunde Spaziergang fehlt, an 4 von 7 Tagen die Woche, dann merkt man das schon. Und die anderen drei Tage finde ich immer irgend einen Grund ... Zu warm, zu nass, lieber was nähen... Ihr kennt das...
    bunteQ gefällt dies

  6. #1586
    cloudlight ist gerade online old hand
    Registriert seit
    10.08.2015
    Beiträge
    861

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Mein like Knopf, sagt immer darfsunich zu mir. Grmpf.

    Ich tanze immernoch fleißig quer durch die 60, als ich letztes Jahr abgenommen habe (bis 57 hatte ichs geschafft), da ging das auch so. Mache mir also gar keinen Stress deswegen. Das Trampolin ist bestellt, Lieferung Mitte August, teurer als mein Auto (ich fahr gerne Schrottkarren), aber ein Lichtblick. Ich freue mich mega.

    Essen heute irgendwie gar kein Thema (ist ja auch erst 18 Uhr), ich mümmel den ganzen Tag immer wieder mal ein bisschen Dörrfleisch und hab kalorienlos getrunken und 5 von meinen unfettigen Tortilla Chips gegessen.

    Ich muss aber auch zugeben, ich war abgelenkt. Ständig wollte irgendjemand was, das Telefon bimmerlte immer wieder, ich musste ein paar Einkäufe erledigen, so geht der Tag auch ohne Essen rum. Ja, jetzt warte ich bis mein lieber Mann Mitternachtssnack ruft und dann darf ich mein Oberschweindel ohne Stress freie Fahrt lassen.

    Ooooder, ich halte mich an Gemüse und Obst, dann wäre ich wahrscheinlich morgen zum ersten Mal dieses Jahr die 6 los.

    Es lebe der Suppenkasper!
    Zickzackkind gefällt dies
    "Everyone has a plan until they get punched in the mouth." - Mike Tyson

  7. #1587
    cloudlight ist gerade online old hand
    Registriert seit
    10.08.2015
    Beiträge
    861

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von McFlummy Beitrag anzeigen
    Ich bin momentan ran wieder super im Ausreden finden...

    Ein Grund ist vielleicht auch (naja, Grund ist übertrieben), dass ich sonst oft noch eine Runde mit dem Hund gegangen bin (nicht meiner), nachdem Tochter im Bett ist. Sie bleibt aber in letzter Zeit etwas länger auf, sodass mir das dann zu spät wird (ist hier ne etwas komplizierte Situation, nicht schlecht kompliziert). Wenn dann ne Stunde Spaziergang fehlt, an 4 von 7 Tagen die Woche, dann merkt man das schon. Und die anderen drei Tage finde ich immer irgend einen Grund ... Zu warm, zu nass, lieber was nähen... Ihr kennt das...
    Herzlichen Glückwunsch zur 6! Mir fehlt mein Hundespaziergang auch und mein Kind will momentan auch so gar nicht schlafen. Das eine hat bei mir aber mit dem anderen nix zu tun.


    Nächstes Jahr vielleicht wieder Hund. Mal sehen.
    "Everyone has a plan until they get punched in the mouth." - Mike Tyson

  8. #1588
    Avatar von Bloody_Mary
    Bloody_Mary ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    3.452

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Bei mir hat das Oberschweindl gestern gewonnen . Habe wahllos Süßes und Salziges nach dem Abendessen in mich hinein gestopft. Hoffe, heute halte ich besser stand!

  9. #1589
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    8.032

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Der gestrige Tag war doof, das ging mittags schon los, als ich mir was von den frischen Backwaren genehmigt hatte, die mein eifriger, urlaubender Gemahl nach Hause gebracht und stolz präsentiert hat.

    Danach mussten noch zwei Marmeladenbrote zum Kaffee dran glauben und ein bißchen Schokolade. Später war ich bei einer Freundin zum Abstandsklatsch und habe ein paar (sehr leichte) Cocktails gehabt - aber sie hatte Brot und diverse Aufstriche und Oliven und Chips und Flips...

    Nach dem kalorienreichen Wochenende natürlich GENAU das Richtige für mich.

    Zum Glück beginnt morgen ein neuer Monat, denn den Juni kann ich mehr oder weniger als Nullnummer abhaken. In meinem Fall ist das zwar eigentlich was Gutes, aber es bringt mich vom Denken her gefährlich nah in die Gegend von "neunzig Kilo sind in Ordnung, du wirst eh kein Bikinimodel mehr in diesem Leben".

    Und das führt bei mir ruckzuck wieder zu einem dreistelligen Gewicht, ich kenn mich doch.

    Also mach ich weiter. Ich bin noch längst nicht da, wo ich hin möchte.
    … niemals rechtfertigen

  10. #1590
    FettesBrot ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    2.172

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von Bloody_Mary Beitrag anzeigen
    Bei mir hat das Oberschweindl gestern gewonnen . Habe wahllos Süßes und Salziges nach dem Abendessen in mich hinein gestopft. Hoffe, heute halte ich besser stand!
    Du schaffst das!

    Ich habe, wegen dem morgigen Wiegetag, gestern schon meine Overnightoats angesetzt und für im Büro einen Kichererbsensalat mit vieeeeeeeeeeeel Petersilie und Rohkost gemacht. Mir schwant eh schon Böses
    Zickzackkind gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •