Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 183
Like Tree104gefällt dies

Thema: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

  1. #31
    TanteHilde ist offline TanteGünni
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    34.589

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von xantippe Beitrag anzeigen
    ich kann das Frühstück gut nach hinten schieben. Wenn ich um 5:30 aufstehe reicht es mir um 10:00 etwas Obst mit Joghurt zu essen. Tagsüber klappt das mit der Disziplin ganz gut. Aber spät Abends wenn alles geschafft ist und ich platt bin, dann lauert das Chips- und Schokimonster auf der Couch
    Und die Kerle sind echt gemein!

    Bis vor gut zwei Monaten habe ich unter der Woche selten gefrühstückt, und dann halt vormittags "Zeugs" (Schokolade und so ) gegessen. Mittags nicht richtig, usw.
    Meine Monster winken mir den ganzen Tag zu. Dämliche Kerle!

  2. #32
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    54.673

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von xantippe Beitrag anzeigen
    Nachdem ich eine Weile schlampig war und die Waage plötzlich wieder ganz doofe Zahlen angezeigt hat, bin ich seit drei Wochen wieder diszipliniert dabei! Die „Schlamperkilos“ sind wieder runter. Jetzt noch drei und ich habe mein Zwischenziel erreicht!
    Schlamperkilos und Flugfett, was für nette Begriffe.

    Schön, dass Du Dich auch hier einklingst. Äh, ncht schön, dass es nötig ist, aber wenn Du eh schon dabei bist, kannst Du auch hier mitschreiben.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hippelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #33
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    54.673

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Schlamperkilos und Flugfett sind hübsche Begriffe.

    Gestern habe ich wieder festgestellt, dass ich frühstücken muss, sonst stopfe ich mir kurz vor dem Mittagessen irgendwas rein, und esse dann nicht ausreichend das richtige. Um dann am Nachmittag wieder irgendwas zu brauchen.
    Jetzt also wieder Disziplin!
    Go, Holde, Go! Nicht den Mut verlieren, Du packst das! Ich glaub an Dich.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hippelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #34
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.979

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Go, Holde, Go! Nicht den Mut verlieren, Du packst das! Ich glaub an Dich.
    Ich habe mit dem zunehmenden Mond offenbar zugenommen, da steht die falsche Zahl vorne


  5. #35
    Avatar von BriQ
    BriQ ist offline G'schaftlhuberin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    5.523

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Ist doch super: der Mond ist an allem schuld!

    Trabantischer Saukerl, elender...

    Aber gerade wird er ja wieder weniger und das sollte man dann auch auf dem Display der Waage sehen (vorausgestzt natürlich, man hält sich an die jeweiligen Regels und nascht nicht heimlich).
    … nie rechtfertigen.

  6. #36
    Avatar von xantippe
    xantippe ist offline Vorsicht Zicke!
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    35.937

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Schlamperkilos und Flugfett, was für nette Begriffe.

    Schön, dass Du Dich auch hier einklingst. Äh, ncht schön, dass es nötig ist, aber wenn Du eh schon dabei bist, kannst Du auch hier mitschreiben.
    ich finde es auch schön, dass ich das Thema dieses Jahr endlich angehen konnte! Ich hatte 2017/2018 eine ziemlich schwierige Zeit und habe mir da immer gesagt, die Figur ist jetzt egal, Hauptsache den Kopf über Wasser behalten. Abnehmen kann ich in Angriff nehmen, wenn dafür wieder Ressourcen frei sind. Es ist also durchaus positiv zu sehen , dass ich jetzt wieder Kraft für diese Baustelle habe!
    BriQ, wenhei und Vertigo gefällt dies.

  7. #37
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    54.673

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von xantippe Beitrag anzeigen
    ich finde es auch schön, dass ich das Thema dieses Jahr endlich angehen konnte! Ich hatte 2017/2018 eine ziemlich schwierige Zeit und habe mir da immer gesagt, die Figur ist jetzt egal, Hauptsache den Kopf über Wasser behalten. Abnehmen kann ich in Angriff nehmen, wenn dafür wieder Ressourcen frei sind. Es ist also durchaus positiv zu sehen , dass ich jetzt wieder Kraft für diese Baustelle habe!
    Oh, mit der Erklärung ist es wirklich total schön, dass Du jetzt hier mit dabei bist.
    xantippe und BriQ gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hippelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #38
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    54.673

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich habe mit dem zunehmenden Mond offenbar zugenommen, da steht die falsche Zahl vorne
    Oh, wie konnte das denn passieren?
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hippelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #39
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    48.979

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Oh, wie konnte das denn passieren?
    Das liegt bestimmt am Mond! Sind auch nur 1,5 Kilo die mich stören.

    Ist eh ein Luxusproblem, eigentlich darf ich hier gar nicht mitreden.


  10. #40
    TanteHilde ist offline TanteGünni
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    34.589

    Standard Re: Der Mond nimmt ab... und wir mit ihm

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Das liegt bestimmt am Mond! Sind auch nur 1,5 Kilo die mich stören.

    Ist eh ein Luxusproblem, eigentlich darf ich hier gar nicht mitreden.
    Ach Quatsch. Darfst du natürlich wenn du möchtest.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •