Seite 20 von 84 ErsteErste ... 1018192021223070 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 836
Like Tree606gefällt dies

Thema: Der Vorteil eine Frau zu sein

  1. #191
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von RoseT Beitrag anzeigen
    Dann wäre es aber mega peinlich, wenn sie trotzdem noch was zahlen muss
    Na ja, kommt auch auf die erbrachte Leistung an.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  2. #192
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich hatte auch lange Jahre viel mit Polizisten zu tun. Ich könnte Bücher schreiben.
    Meine Nachbarn zu meinem Elternhaus waren beide Polizisten. Ich sag nix mehr.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  3. #193
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von RoseT Beitrag anzeigen
    Stell dir mal bildlich vor:
    Frau auf dem Knien, Polizist steht vor ihr, macht seinen Reißverschluss zu und sagt mit tiefer Stimme:" Das macht dann noch 65€".
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  4. #194
    Gast Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von tropi Beitrag anzeigen
    Och bei Kicki gibt es alles. Apotheker die es nicht so genau nehmen, Ärzte auch.
    Naja, Leute, die ihre Beziehungen/Position nutzen und/oder spielen lassen, bzw ihren Ermessensspielraum (aus)nutzen gibt es doch überall. Das finde ich überhaupt nicht überraschend.
    Leona68 und Safrani gefällt dies.

  5. #195
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich wohne ja lieber in einem Land, indem die Rechtsprechung und Strafvefolgung/Bußgelder für alle gleich sind und nicht vom Wohlwollen eines Staatsorgans abhängig sind.
    Wo ist denn das?
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  6. #196
    Sina75 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Naja, Leute, die ihre Beziehungen/Position nutzen und/oder spielen lassen, bzw ihren Ermessensspielraum (aus)nutzen gibt es doch überall. Das finde ich überhaupt nicht überraschend.
    Also ich lege nicht die Hand dafür ins Feuer, wenn die Polizei hier jemanden aufhält und das ist der Franz von der Feuerwehr, das die dann nicht ganz so genau hinschauen, ob der Franz vielleicht gelöscht hat. Seinen Durst.


    München, Notaufnahme. Ein Mann ist betrunken mit seinem Fahrrad gegen einen Baum gefahren. (im Hirschgarten springen die Bäume gerne vor Radl, man kennt das)

    Es kam die Polizei dazu, zur Unfallaufname und der Polizist hat den 3 mal gefragt, ob er wirklich "gefahren" ist oder ob er geschoben hat.
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

  7. #197
    Gast Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Also ich lege nicht die Hand dafür ins Feuer, wenn die Polizei hier jemanden aufhält und das ist der Franz von der Feuerwehr, das die dann nicht ganz so genau hinschauen, ob der Franz vielleicht gelöscht hat. Seinen Durst.


    München, Notaufnahme. Ein Mann ist betrunken mit seinem Fahrrad gegen einen Baum gefahren. (im Hirschgarten springen die Bäume gerne vor Radl, man kennt das)

    Es kam die Polizei dazu, zur Unfallaufname und der Polizist hat den 3 mal gefragt, ob er wirklich "gefahren" ist oder ob er geschoben hat.
    Ich bin ganz sicher, dass sowas überall vorkommt, im Kleinen (bspw auf dem Müllpatz, wenn man die Leute da kennt, bekommt man auch mal was entsorgt, was die eigentlich nicht nehmen dürfen.), wie im größeren. Natürlich nicht immer und bei jedem, das ist klar.
    Leona68 gefällt dies

  8. #198
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Wo ist denn das?
    65 € oder sogar 300 € sind in Deutschland meines Wissens keine Verwarnungsgelder mehr. Da ist der Ermessensspielraum eines Polizisten ausgeschöpft und die Entscheidung trifft die Bußgeldstelle nach Anhörung des Betroffenen (Froschn möge mich ggf. korrigieren). Da helfen Tränchen und Weibchengetue nicht mehr und das finde ich auch in Ordnung.

  9. #199
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    65 € oder sogar 300 € sind in Deutschland meines Wissens keine Verwarnungsgelder mehr. Da ist der Ermessensspielraum eines Polizisten ausgeschöpft und die Entscheidung trifft die Bußgeldstelle nach Anhörung des Betroffenen (Froschn möge mich ggf. korrigieren). Da helfen Tränchen und Weibchengetue nicht mehr und das finde ich auch in Ordnung.
    Na ja, Alkohol am Steuer wird auch nicht mit einem Verwarngeld geahndet und ich kenne mindestens 2 Fälle, in denen stark alkoholisierte Fahrer durchgewunken wurden. Hier in Deutschland. Dazu verhalfen aber kein Weibchengetue, sondern irgendwelche andere Verbindlichkeiten oder Abhängigkeiten oder was auch immer.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  10. #200
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Na ja, Alkohol am Steuer wird auch nicht mit einem Verwarngeld geahndet und ich kenne mindestens 2 Fälle, in denen stark alkoholisierte Fahrer durchgewunken wurden. Hier in Deutschland.
    Und ich kenne bohrendes Nachfragen inkl. Hausbesuch, um den Fahrer vom Foto zu identifizieren. Und da ging es nicht mal um ein Fahrverbot.

Seite 20 von 84 ErsteErste ... 1018192021223070 ... LetzteLetzte