Seite 43 von 84 ErsteErste ... 33414243444553 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 836
Like Tree606gefällt dies

Thema: Der Vorteil eine Frau zu sein

  1. #421
    Gast Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Ich finde solche Leute ja super nervig. Als würden die anderen zum Spaß dort rumsitzen. Ganz nett auch immer wieder in der Bahn. Geld für die Sitzplatzreservierung gespart und dann auf alt und gebrechlich tun, damit andere aufstehen und Platz machen.
    Warum urteilst du über "solche Leute"? Was kommt da jetzt rüber von dir? Ich schrieb von einem Termin beim Arzt. Wie bekommst du den? Meistens doch per Telefon, oder?

  2. #422
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Jemand der auf Krokodilstränen und armes Weibchen hats nicht gewußt, Herr Wachtmeister getue reinfällt ist das auch.
    das unbenommen.
    Hatte ich auch schon mal gestern geschrieben.

  3. #423
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    das tue ich auch.
    Warum?
    Ich glaube, weil Tränen Hilflosigkeit suggerieren.
    Nicht missverstehen, ich finde weinen auch ok, wenn man weinen muss. Absichtlich weinen (also Tränen rausdrücken) finde ich aber wirklich abwertend sich selber gegenüber. Kann natürlich trotzdem jeder machen, wie er lustig ist.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  4. #424
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das ist mir völlig egal. Ich erwecke den Eindruck, den ich bestimme. Wenn mein Gegenüber dann von mir auf andere schließt, kann ich das nicht verhindern.
    Plädierst du wirklich dafür, sich so zu benehmen, dass keine Vorurteile von irgendwelchen Idioten entstehen, die von einer Person auf eine ganze Gruppe schließen?
    Ich plädiere dafür, dass Leute ein Verhalten zeigen, das einem guten, (gleich)berechtigtem, fairen Miteinander zuträglich ist.
    Sascha, Pippi27 und Fimbrethil gefällt dies.

  5. #425
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    In den Köpfen vieler Männer herrscht noch das Bild vor, dass Frauen vieles nicht können. Und dieses Bild wird vorn Frauen, die sich dumm und hilflos stellen, anstatt selbstbwusst um etwas zu bitten, noch genährt.
    Frauen können vieles auch nicht, ebenso wie Männer vieles nicht können. Nur weil sich manche Männer wie Machos aufführen, würde ich nie darauf abstellen, dass Männer insgesamt gesehen Machos sind. Bei einer Person, die so einfach gestrickt ist, dass er vom situativen Verhalten einzelner Personen auf die Gesamtheit eines Geschlechts abstellt, wäre mir persönlich ziemlich egal, was der für eine Meinung von mir oder Frauen allgemein hat, da diese Person mit einem großen Brett vorm Kopf gesegnet ist.
    Alina73 und Gast gefällt dies.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  6. #426
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von CatBalou Beitrag anzeigen
    Jo, bei Kicki ging es doch ursprünglich um einen Polizisten, oder nicht?
    "Herr Wachtmeister" ist lange veraltet.

  7. #427
    Sina75 ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Wachtmeister?
    Ja, das Frauchen weiß halt nicht, wie der Herr Wachtmeister sonst heißt.
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

  8. #428
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hätte ich kein Problem mit. Ich kann zwar nicht auf Kommando weinen, aber o.P. Dummheit und Hilflosigkeit ausdrücken. Mach ich gerne, wenn ich keine Lust habe, im Auto rumzufummeln, um eine Glühbirne auszuwechseln. Das überlass ich dummes hilfloses Weibchen dann gerne dem Mitarbeiter bei ATU. Und der fühlt sich dabei total klasse.
    Mhm. Ne, das geht mir wohl ab. Ich frag einfach nett. Funktioniert in der Regel auch.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  9. #429

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das ist mir völlig egal. Ich erwecke den Eindruck, den ich bestimme. Wenn mein Gegenüber dann von mir auf andere schließt, kann ich das nicht verhindern.
    Plädierst du wirklich dafür, sich so zu benehmen, dass keine Vorurteile von irgendwelchen Idioten entstehen, die von einer Person auf eine ganze Gruppe schließen?
    Ich plädiere dafür, Vorurteile auszuräumen und sie nicht auch noch zu bedienen. Aber wenn jemand glaubt, dass er das notwendig hat, dann muss er das halt tun. Das bedient dann meine Vorurteilsschublade.
    Pippi27 gefällt dies

  10. #430
    Sina75 ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    "Herr Wachtmeister" ist lange veraltet.
    So wie das Frauenbild, das sie darstellt wenn sie heult.
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

Seite 43 von 84 ErsteErste ... 33414243444553 ... LetzteLetzte