Seite 52 von 84 ErsteErste ... 242505152535462 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 836
Like Tree606gefällt dies

Thema: Der Vorteil eine Frau zu sein

  1. #511
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Vor allem gibt es ja auch Automechanikerinnen, sogar hier im Wald.

    davon ab. aber ich hatte meine hiesige atufiliale vor augen und da habe ich noch keine frau in rot gesehen. mein puppenteller
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  2. #512
    Alina73 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Wenn mein Mann (so ich denn einen hätte) ein tränenreiches Theater veranstaltet aber auch.
    dann wäre ich sehr erstaunt

  3. #513
    JimmyGold Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Humor oder Argumente stehen jedem offen, Geklimper ist eine Weibchensache, die Frauen m.E. schadet.
    Wir hatten das Thema ja schon mal.
    Die Grenze wird jeder selbst ziehen müssen, aber ich finde es durchaus nicht verwerflich, wenn ich durch den Umstand, dass ich eine Frau bin, ggf einen Vorteil habe.
    Geklimper und Geheule ist generell nicht meins, aber wenn ein Kavalier meint, er müsse ggf den Umstand berücksichtigen, dass ich nicht unfallfrei im Stehen pinkeln kann, darf er das grundsätzlich tun.
    Ob er meine Grenze dabei überschreitet, entscheide ich ja immer noch selbst.
    So ein bisschen ist das auch Emanzipation.
    Der bessere Mann will ich gar nicht sein.
    CatBalou, Leona68 und Gast gefällt dies.

  4. #514
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Alina73 Beitrag anzeigen
    Du lieber Himmel, wie viele tun das denn wirklich. Ich nehme eigentlich nicht mal Kicki ab, dass es genau so gelaufen ist. Hört sich halt viel taffer an (oder vielleicht für dich blöder), wenn sie da in Tränen ausbricht. Vielleicht hat sie auch einfach geheult, weil 300 € halt ne Menge Geld sind und sich hinterher gedacht- war wohl in dem Fall praktisch ein Weibchen zu sein. Ich persönlich würde in so nem Fall unter Umständen völlig unmanipuliert zu heulen anfangen- ich muss nämlich ne ganze Weile für 300 € arbeiten und wir haben im Moment echt viele Ausgaben. Da würde mich so ein selber eingebrockter finanzieller Brocken so richtig ankotzen und da würden mir evtl. vor Frust tränen runterlaufen. Das allerdings würde Kicki halt so nie schreiben und genau das ist ja der Grund, warum sich immer so viele an ihr abarbeiten.
    Und vielleicht hat sie gestern 60 Euro für irgendeinen Kleinscheiß gezahlt und uns eine Story mit Reizsituationen aufgetischt.
    NaddlH gefällt dies

  5. #515
    Gast Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Safrani Beitrag anzeigen
    Neulich habe ich versucht unser Sofa zu verschieben. Das sah sicher zum Brüllen aus. Und ich mache mehrmals pro Woche Kraft- und Ausdauertraining. Aber es gibt halt körperliche Grenzen.
    Ich kann es mir bildlich vorstellen. Ich sehe bei sowas auch so aus.
    Mir fehlt es da nicht nur an Kraft, sondern auch an fehlender Spannweite. Ich hab kurze Arme und kleine Hände.

  6. #516

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Vorhin bei dir (und im übrigen auch bei vielen Beiträgen gestern, du bist also nicht allein) klang das anders.
    Da klang das, als empfändest du das Weibchenverhalten als Bedrohung.
    Ich empfinde es nicht als Bedrohung, ich mag es einfach nicht.

  7. #517
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Mit Manipulation meine ich ein Verhalten, das zum Nachteil meines Gegenübers bzw. einer Personengruppe führen kann.
    Und ich sehe in Kickis Verhalten nichts, das einer Person oder einer Personengruppe zum Nachteil gereichen kann.
    Gast und MikaelSander gefällt dies.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  8. #518
    Alina73 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Naja, ich ärgere mich schon oft über Verhalten, dass einem verträglichen und respektvollem Miteinander auf kurze oder lange Sicht abträglich ist.
    Tatsächlich mache ich mir darüber, so lange es nicht mich direkt betrifft überhaupt keine Gedanken - und wenn es mich betrifft, dann habe ich diesen Punkt in der Regel schnell geklärt. Und genau das ist der Punkt, der für mich wichtig ist. Das ich das klären kann.
    Leona68 gefällt dies

  9. #519
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Mei, dann gehtst halt zweimal.
    Blöd ist nur, wenn das zu tragende Gut sich nicht teilen lässt.

  10. #520
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von CatBalou Beitrag anzeigen
    Das Leben ist Manipulation. Angefangen bei der Erziehung. Manipulation muß nicht zwingend negativ sein.
    Da werden wir nicht zammkommen.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

Seite 52 von 84 ErsteErste ... 242505152535462 ... LetzteLetzte