Seite 61 von 84 ErsteErste ... 1151596061626371 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 610 von 836
Like Tree606gefällt dies

Thema: Der Vorteil eine Frau zu sein

  1. #601
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Musst du mich nicht fragen, ich verstehe es ja auch nicht.
    Vielleicht erklärt es eine der Damen, die das geschrieben haben noch.
    Käffchen?

    es ist der versuch zu betrügen. klar gehören dazu immer zwei, ein depp auf die manipulation reinfällt. aber die initialzündung sind die krokodilstränen in dem fall, und nicht der kleine flic, der anbietet, nach einem blick ins decolleté die strafe drastisch zu reduzieren.

    ist jemand, der mit dem enkeltrick den sparstrumpf einer oma zu ergattern versucht entschuldigt, so lange, bis eine alte frau drauf reinfällt?
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  2. #602
    Gast Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Tine1974 Beitrag anzeigen
    Da hast du recht. Es ist nicht unrecht, das Unrecht hat sie schon vorher begangen, aber es ist peinlich, entwürdigend, unangemessen, unpassend, inkonsequent... noch etwas?

    Wenn ich zu blöd bin und mich nicht an die Regeln halte, würde ich die Konsequenzen tragen und mich nicht vor Leuten, die ihren Dienst tun (oder in diesem Fall eben leider auch nicht) zum Lappen machen. Aber das muss ja auch jeder selbst wissen. Ich persönlich könnte mich jedenfalls nicht mehr im Spiegel angucken. Zumal sie, wenn es eine derart hohe Strafe gewesen wäre, vermutlich auch noch Leute in Gefahr gebracht, zumindest aber massiv behindert hat.
    Du könntest dich nicht mehr im Spiegel ansehen? An deiner Stelle hätte ich geschrieben: ich hätte vor mir ausgespuckt.
    Oh Mann, wie heilig bist du, dass du frei von jedem Fehltritt und frei von jedem nicht durchweg positiven Verhalten bist. Welch ein Hochmut.

  3. #603
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Alina73 Beitrag anzeigen
    Also ich führe etliche Vorstellungs- und Beratungsgespräche und ich WEIß schlicht und ergreifend, dass da nicht jeder immer die Wahrheit sagt. Das sind nicht alles schlechte Menschen deswegen. Ich breite doch auch nicht immer die volle Wahrheit aus, wenn ich weiß, dass das für mich negative Konsequenzen hat- blöd wäre ich ja. Ich glaube ja sogar, dass der Papst nicht immer die Wahrheit sagt
    zwei paar stiefel. es ging um das alltagsgesicht im büro, auch wenn es einem schieße geht

    wer bei zu offensichtlichen lügen im bewerbungsgespräch erwischt wird, hat konsequenzen zu tragen, die im zweifelsfall kündigung heißen.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  4. #604
    JimmyGold Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    es ist der versuch zu betrügen. klar gehören dazu immer zwei, ein depp auf die manipulation reinfällt. aber die initialzündung sind die krokodilstränen in dem fall, und nicht der kleine flic, der anbietet, nach einem blick ins decolleté die strafe drastisch zu reduzieren.

    ist jemand, der mit dem enkeltrick den sparstrumpf einer oma zu ergattern versucht entschuldigt, so lange, bis eine alte frau drauf reinfällt?
    Wie war das mit dem Hinken und dem Vergleich?

  5. #605
    Gast Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    findest du manipiulation respektvoll? findest du lügen fair?

    jemandem ein oscarreifes schauspiel zu liefern, um einen persönlichen vorteil zu ergattern, ist ein respektvolles verhalten? und unfair ist es, durch ein solches schauspiel den logischen konsequenzens seines fehlverhaltens aus dem weg zu gehen.

    sich die schnute am rückspiegel nachzumalen kostet nun mal in frankreich ne ordentliche summe, die werden wissen warum. dann mit tränen auch noch die wimperntusche zu verschmieren ist schmierentheater. und riskant, denn der nächste malversuch am steuer ist auch teuer.
    du redest von Respekt? Das ist der Hohn schlechthin.
    CatBalou und DasUpfel gefällt dies.

  6. #606
    Avatar von Tine1974
    Tine1974 ist offline EsLäuftSichAllesZurecht!

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Du könntest dich nicht mehr im Spiegel ansehen? An deiner Stelle hätte ich geschrieben: ich hätte vor mir ausgespuckt.
    Oh Mann, wie heilig bist du, dass du frei von jedem Fehltritt und frei von jedem nicht durchweg positiven Verhalten bist. Welch ein Hochmut.
    Wo schrieb ich, dass ich frei von Fehlern bin? Ich schrieb, wie ich damit umgehe, wenn ich mich an Regeln nicht gehalten habe und das berechtigte Folgen hat. Ich mache Fehler, stehe dazu und trage die Konsequenzen. Und was der Ausspucksatz soll, verstehe ich nicht.
    Gesichert würde ich nicht so eine Schmierenkomödie wie im Ausgangsbeitrag aufführen, aber da sind die Menschen ja auch unterschiedlich gestrickt!
    Fress oder sterb!
    Lang lebe der Emperativ!

  7. #607
    Avatar von Safrani
    Safrani ist offline Rucksack-Wäscherin

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Es gibt noch 28er Längen???
    Kein Wunder, dass ich die nie finde.
    Im Ernst: bei Esprit zB finde ich die nie.
    Mavi und Mac haben sie und bei Esprit immerhin online (da hat man dann auch nicht das Problem mit dem Regal ) :

    https://www.esprit.de/damenmode/bekl...%2C1904%2C1906

  8. #608
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    du redest von Respekt? Das ist der Hohn schlechthin.

    ja, vor dir habe ich keinen, stimmt.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  9. #609
    Gast Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Tine1974 Beitrag anzeigen
    Wo schrieb ich, dass ich frei von Fehlern bin? Ich schrieb, wie ich damit umgehe, wenn ich mich an Regeln nicht gehalten habe und das berechtigte Folgen hat. Ich mache Fehler, stehe dazu und trage die Konsequenzen. Und was der Ausspucksatz soll, verstehe ich nicht.
    Das mit dem Ausspucken wäre noch etwas dramatischer. Ich bin allerdings tatsächlich der Ansicht, dass, wenn ich das Verhalten eines anderen so drastisch verurteile, wie du es tust, erst einmal bei mir selber gucke. Und da ich nicht fehlerfrei bin und das weiß, kritisiere ich nicht in der vernichtenden Form.
    Leona68 gefällt dies

  10. #610
    Avatar von Tine1974
    Tine1974 ist offline EsLäuftSichAllesZurecht!

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das mit dem Ausspucken wäre noch etwas dramatischer. Ich bin allerdings tatsächlich der Ansicht, dass, wenn ich das Verhalten eines anderen so drastisch verurteile, wie du es tust, erst einmal bei mir selber gucke. Und da ich nicht fehlerfrei bin und das weiß, kritisiere ich nicht in der vernichtenden Form.
    Ahja, du magst mehr Drama, achso.
    Ich kritisiere aus meiner Sicht der Dinge und da finde ich ein solches Verhalten, wie Kicki es hier aufgeführt hat, genauso, wie ich es geschrieben habe. Kannst du doof finden, ist mir egal!
    Bloß, weil ich Fehler habe und mache, gibt es einige Dinge, die mir gesichert nicht passieren würden und dazu gehört ein solch peinliches und aus meiner Sicht entwürdigendes Theater.
    tropi gefällt dies
    Fress oder sterb!
    Lang lebe der Emperativ!

Seite 61 von 84 ErsteErste ... 1151596061626371 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •