Seite 66 von 84 ErsteErste ... 1656646566676876 ... LetzteLetzte
Ergebnis 651 bis 660 von 836
Like Tree606gefällt dies

Thema: Der Vorteil eine Frau zu sein

  1. #651
    Seebär05 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Also dank dieses Freds weiss ich jetzt, was man alles NICHT machen darf/
    dass Lippenstift im Auto im Rückspiegel nachziehen hier verboten ist, hätte ich nicht gewusst und ja, ich hab das sogar schon mal neben einem Polizeiauto an der Ampel bei rot gemacht, und nichts ist passiert
    aber dann weiss ich jetzt Bescheid, man muss das Schicksal nicht herausfordern :)

    Ich betone noch mal, ich bin nicht zu schnell gefahren und hab keinen in Gefahr gebracht
    und dieses DOOOFEN FEHLER für den ich Strafe zahlen muss mach ich nie wieder
    Ich habe quasi nur Anfang und Ende gelesen, echt jetz, das ist so teuer bei euch, Lippen schminken an der Ampel? Verrückt.

    Auf Kommando heulen kann ich nicht. Schade eigentlich. *ggg*

  2. #652
    Gast Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Seebär05 Beitrag anzeigen
    Ich habe quasi nur Anfang und Ende gelesen, echt jetz, das ist so teuer bei euch, Lippen schminken an der Ampel? Verrückt.

    Auf Kommando heulen kann ich nicht. Schade eigentlich. *ggg*
    Ich weiss es ja nicht, keine Ahnung, ich schmink mir immer die Lippen an der Ampel nach und hab noch nie gehört dass das verboten ist

  3. #653
    Gast Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Magst Du nicht vielleicht doch verraten, was Du angestellt hast? Ich platze ja langsam fast vor Neugierde.
    Nein, das ist mir ZU PEINLICH
    oder sagen mir mal so, wenn ich mir aussuchen könnte, wer das NICHT liest, dann würde ich das erzählen

    es ist nichts SCHLIMMES
    nichts gefährliches
    sondern einfach nur DÖSIG
    und hat mit Handy, Lippenstift etc NICHTS zu tun

  4. #654
    JimmyGold Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Nein, das ist mir ZU PEINLICH
    oder sagen mir mal so, wenn ich mir aussuchen könnte, wer das NICHT liest, dann würde ich das erzählen

    es ist nichts SCHLIMMES
    nichts gefährliches
    sondern einfach nur DÖSIG
    und hat mit Handy, Lippenstift etc NICHTS zu tun
    Also nicht das Schminken an der Ampel?

    Wer hat das denn in den Raum geworfen?

  5. #655
    Gast Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Also nicht das Schminken an der Ampel?

    Wer hat das denn in den Raum geworfen?
    Keine Ahnung
    aber ich schminke mich IMMER an der Ampel nach und es gab noch nie ein Problem

  6. #656
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Jetzt haust du aber bunt mindestens drei verschiedene Themen durcheinander.

    1. Thema: War es ok, wie sich Kicki verhalten hat? Aus meiner Sicht nein. Menschen manipulieren finde ich nicht ok, lügen auch nicht.
    2. Thema: Wenn der Polizist einen Fehler gemacht hätte und Pippi ihm drauf gekommen wäre, weil sie schlau ist? Ja, klar. Weil schlau sein nichts Verwerfliches ist und der Polizist dann ja fiktiv einen Fehler gemacht hat.
    3. Thema: Hat sich der Polizist richtig verhalten? Aus meiner Sicht nein. Wahrscheinlich hat er einen Ermessensspielraum, den sollte er aber im gesetzlichen Rahmen einsetzen und nicht, weil Kicki so hübsch ist.
    4. Thema: Sind wir verschieden? Ja, natürlich. Gleichberechtigung heißt ja nicht gleich sein. Aber überall dort, wo die Verschiedenheit dazu führt, dass bestimmte Personengruppen stark bevorteilt und andere benachteiligt werden, gibt es gesellschaftliche, moralische, politische, ethische, was auch immer Instanzen, die das auszugleichen versuchen. Sonst könnten wir gleich auf Basis von "Survival of the fittest" und "Ich bin mir selbst der Nächste" leben.

    Bevor mir jetzt wieder vorgeworfen wird, dass ich eine scheinheilige Heuchlerin bin, die Wasser predigt und Wein trinkt: Natürlich mach ich auch Fehler. Natürlich benehme ich mich auch daneben, bestimmt haben schon Leute meinetwegen einstecken müssen. Es ist halt die Frage, ob einem der innere Kompass insgeheim sagt, dass man sich daneben benommen hat oder ob man der Meinung ist, dass man darüber nicht nachdenken muss, Hauptsache es geht einem selber gut.
    danke für die Zusammenfassung

  7. #657
    JimmyGold Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Jetzt haust du aber bunt mindestens drei verschiedene Themen durcheinander.

    1. Thema: War es ok, wie sich Kicki verhalten hat? Aus meiner Sicht nein. Menschen manipulieren finde ich nicht ok, lügen auch nicht.
    2. Thema: Wenn der Polizist einen Fehler gemacht hätte und Pippi ihm drauf gekommen wäre, weil sie schlau ist? Ja, klar. Weil schlau sein nichts Verwerfliches ist und der Polizist dann ja fiktiv einen Fehler gemacht hat.
    3. Thema: Hat sich der Polizist richtig verhalten? Aus meiner Sicht nein. Wahrscheinlich hat er einen Ermessensspielraum, den sollte er aber im gesetzlichen Rahmen einsetzen und nicht, weil Kicki so hübsch ist.
    4. Thema: Sind wir verschieden? Ja, natürlich. Gleichberechtigung heißt ja nicht gleich sein. Aber überall dort, wo die Verschiedenheit dazu führt, dass bestimmte Personengruppen stark bevorteilt und andere benachteiligt werden, gibt es gesellschaftliche, moralische, politische, ethische, was auch immer Instanzen, die das auszugleichen versuchen. Sonst könnten wir gleich auf Basis von "Survival of the fittest" und "Ich bin mir selbst der Nächste" leben.

    Bevor mir jetzt wieder vorgeworfen wird, dass ich eine scheinheilige Heuchlerin bin, die Wasser predigt und Wein trinkt: Natürlich mach ich auch Fehler. Natürlich benehme ich mich auch daneben, bestimmt haben schon Leute meinetwegen einstecken müssen. Es ist halt die Frage, ob einem der innere Kompass insgeheim sagt, dass man sich daneben benommen hat oder ob man der Meinung ist, dass man darüber nicht nachdenken muss, Hauptsache es geht einem selber gut.
    Zu Punkt 1: Du manipulierst Dein Kind, das gern mehr Wurst und Fleisch zu essen hätte.
    Das wirst Du mir jetzt wieder anders zu verkaufen zu versuchen, aber irgendwer schrieb es schon, dass auch Erziehung und Wertevermittlung im weitesten Sinne mit Manipulation zu tun hat.
    Moralisch überlegen gibst Du Dich mal wieder, da Deine Manipulation natürlich die ehrenvollere ist, weil weniger Fleischkonsum gut fürs Klima ist.
    Kicki hat dagegen ganz schnöde für sich selbst gesorgt.
    Leona68 und Gast gefällt dies.

  8. #658
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Also nicht das Schminken an der Ampel?

    Wer hat das denn in den Raum geworfen?
    Das war ein Beispiel, wie einige kleinere Delikte in F eine Geldbuße in der genannten Höhe ergeben kann.

  9. #659
    JimmyGold Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Das war ein Beispiel, wie einige kleinere Delikte in F eine Geldbuße in der genannten Höhe ergeben kann.
    Okay, danke.
    Ich war zwischenzeitlich der Meinung, das wäre ihre Sünde gewesen.

  10. #660
    Gast Gast

    Standard Re: Der Vorteil eine Frau zu sein

    Zitat Zitat von Tine1974 Beitrag anzeigen
    Alles, was du willst, genauso, wie ich auch sagen darf, was ich davon halte und mich bestimmt von dir auch nicht davon abhalten lasse, auch, wenn dir das nicht passt.

    Im Übrigen beurteile ich Kicki weder als schäbig, noch als anmaßend, sondern nur ihr Verhalten in der Situation als peinlich, entwürdigend, unangemessen, unpassend und inkonsequent.
    das kann ja keiner beurteilen, der nicht dabei war

    Ich fand mein Verhalten dösig, denn sonst hätte ich ja keine Strafe bekommen und werde es auch nie wieder machen :)
    aber ich bin froh, dass ich da relativ "gut" raus gekommen bin :)

    wenn Du zu den Leuten gehörst, die zu einem Polizisten laufen und sagen : hören sie mal ich bin da grad bei rot über die Strasse gegangen und das darf man ja nicht und deshalb möchte ich bitte Strafe zahlen

    dann mach das

    Jeder so, wie er mag

    ICH mag es halt anders und steh dazu

Seite 66 von 84 ErsteErste ... 1656646566676876 ... LetzteLetzte