Ergebnis 1 bis 5 von 5
Like Tree3gefällt dies
  • 1 Post By Sina75
  • 1 Post By MeineRasselbande
  • 1 Post By Perla

Thema: Umlauf am Zeh - wohin damit?

  1. #1
    Karla... ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    30.07.2019
    Beiträge
    1.768

    Standard Umlauf am Zeh - wohin damit?

    Meine Tochter hat seit Wochen einen Umlauf am Zeh, der mal weniger entzündet ist, mal mehr. Nun reicht es und ich überlege, zu welchem Arzt man damit geht. Oder zu einem Podologen?
    Wisst ihr sowas?

    Kernseife, antibiotische Salbe etc. haben wir alles schon versucht.

  2. #2
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    65.732

    Standard Re: Umlauf am Zeh - wohin damit?

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Meine Tochter hat seit Wochen einen Umlauf am Zeh, der mal weniger entzündet ist, mal mehr. Nun reicht es und ich überlege, zu welchem Arzt man damit geht. Oder zu einem Podologen?
    Wisst ihr sowas?

    Kernseife, antibiotische Salbe etc. haben wir alles schon versucht.
    Zum Chirugen. (hast du Teersalbe probiert)
    Karla... gefällt dies
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  3. #3
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    49.888

    Standard Re: Umlauf am Zeh - wohin damit?

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Meine Tochter hat seit Wochen einen Umlauf am Zeh, der mal weniger entzündet ist, mal mehr. Nun reicht es und ich überlege, zu welchem Arzt man damit geht. Oder zu einem Podologen?
    Wisst ihr sowas?

    Kernseife, antibiotische Salbe etc. haben wir alles schon versucht.
    Beim Sohn half ein Chirurg.
    Karla... gefällt dies


  4. #4
    Avatar von Perla
    Perla ist offline 1. Liga
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    64.068

    Standard Re: Umlauf am Zeh - wohin damit?

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Meine Tochter hat seit Wochen einen Umlauf am Zeh, der mal weniger entzündet ist, mal mehr. Nun reicht es und ich überlege, zu welchem Arzt man damit geht. Oder zu einem Podologen?
    Wisst ihr sowas?

    Kernseife, antibiotische Salbe etc. haben wir alles schon versucht.
    Ich war mit Panaritium am Finger damals beim Chirurgen, der hat das aufgeschnitten und den Eiter rausgelassen.
    Karla... gefällt dies

  5. #5
    Karla... ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    30.07.2019
    Beiträge
    1.768

    Standard Re: Umlauf am Zeh - wohin damit?

    Ok Danke! Das ist eindeutig. Eitern tut es derzeit nicht, aber es entzündet sich immer wieder, weil scheinbar der Zehennagel ungünstig auf eine Stelle drückt und selbst da rumschnibbeln ist mir zu heikel.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •