Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47
Like Tree12gefällt dies

Thema: Kaufberatung IT-Auskenner (va Apple)

  1. #1
    Gast Gast

    Standard Kaufberatung IT-Auskenner (va Apple)

    Die Umstellung in der Schule erfordert schlussendlich ein neues Endgerät.
    Auch möchte ich einfach die Möglichkeit haben, meinen xy schnell einpacken zu können, was mit meinem aktuellen Laptop immer ein größerer Act ist.

    Dass es Apple werden sollte, kristallisiert sich immer mehr heraus. Die unterstützen das neue System einfach am Besten.

    Jetzt ist eigentlich nur die Frage:

    iPad oder Macbook? Vorzüge oder Nachteile?
    Ist eine Umstellung von Windoof auf Apple unproblematisch?

    Viele der Kollegen stehen vor der gleichen Frage und können daher noch nicht helfen.

  2. #2
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kaufberatung IT-Auskenner (va Apple)

    Was willst du denn machen mit dem Ding? Hier wohnt beides. Mit dem MacBook schreibe und programmiere ich, erstelle Präsentationen etc.
    Mit dem IPad lese ich vor allem.

  3. #3
    Gast Gast

    Standard Re: Kaufberatung IT-Auskenner (va Apple)

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Was willst du denn machen mit dem Ding? Hier wohnt beides. Mit dem MacBook schreibe und programmiere ich, erstelle Präsentationen etc.
    Mit dem IPad lese ich vor allem.
    Ich möchte meine Daten vom Server öffnen, das können Filme, Word Dateien oder sonstwas sein.
    Eine Tastatur wär mir vermutlich lieber, damit ich in einer Freistunde evtl auch mal unkompliziert was erstellen kann. Aber soweit ich weiß, gäbs fürs iPad auch externe Tastaturen?

  4. #4
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kaufberatung IT-Auskenner (va Apple)

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich möchte meine Daten vom Server öffnen, das können Filme, Word Dateien oder sonstwas sein.
    Eine Tastatur wär mir vermutlich lieber, damit ich in einer Freistunde evtl auch mal unkompliziert was erstellen kann. Aber soweit ich weiß, gäbs fürs iPad auch externe Tastaturen?
    Ich würde dann eher zum MacBook tendieren. Hast du noch einen PC zu Hause? Den kann der Mac dann auch ersetzen.
    Gast gefällt dies

  5. #5
    Gast Gast

    Standard Re: Kaufberatung IT-Auskenner (va Apple)

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Ich würde dann eher zum MacBook tendieren. Hast du noch einen PC zu Hause? Den kann der Mac dann auch ersetzen.
    ich hab einen 5 Jahre alten Windows Laptop. Mit extra großem Display, denn wenn ich zuhause arbeite, will ich was sehen. Der ist eben aber dermaßen unhandlich zum Transportieren.
    Allein daher was kleineres ... aber eben nicht als Ersatz, sondern Zusatz. Was, das evtl sogar in der Schule schlafen darf.

  6. #6
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kaufberatung IT-Auskenner (va Apple)

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ich hab einen 5 Jahre alten Windows Laptop. Mit extra großem Display, denn wenn ich zuhause arbeite, will ich was sehen. Der ist eben aber dermaßen unhandlich zum Transportieren.
    Allein daher was kleineres ... aber eben nicht als Ersatz, sondern Zusatz. Was, das evtl sogar in der Schule schlafen darf.
    Ich habe auf Arbeit einen MacBook, den ich immer mit nach Hause nehme. Mit externem Monitor, sowohl zu Hause als auch auf Arbeit. Externe Tastatur habe ich auch, nutze ich aber selten.
    Damit bin ich super flexibel, das Ding ist leicht und leistungsfähig. Aber es hat natürlich einen stolzen Preis.

  7. #7
    Avatar von hermine123
    hermine123 ist gerade online old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kaufberatung IT-Auskenner (va Apple)

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Die Umstellung in der Schule erfordert schlussendlich ein neues Endgerät.
    Auch möchte ich einfach die Möglichkeit haben, meinen xxx schnell einpacken zu können, was mit meinem aktuellen Laptop immer ein größerer Act.

    Dass es ein Mac werden sollte, kristallisiert sich immer mehr heraus. Die unterstützen das neue System einfach am Besten.

    Jetzt ist eigentlich nur die Frage:

    iPad oder Macbook? Vorzüge oder Nachteile?
    Ist eine Umstellung von Windoof auf Apple unproblematisch?

    Viele der Kollegen stehen vor der gleichen Frage und können daher noch nicht helfen.
    Ich fand die Umstellung wirklich blöd - ich habe jetzt privat ein MacBook und im Job weiterhin einen Windows-Rechner. Insbesondere bei den Microsoft-Programmen komme ich auf dem Mac überhaupt nicht klar. Ich bin aber auch zugegebenermaßen ein DAU und tue mich bei IT-Umstellungen immer sehr schwer.

  8. #8
    Temporär ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Kaufberatung IT-Auskenner (va Apple)

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich möchte meine Daten vom Server öffnen, das können Filme, Word Dateien oder sonstwas sein.
    Eine Tastatur wär mir vermutlich lieber, damit ich in einer Freistunde evtl auch mal unkompliziert was erstellen kann. Aber soweit ich weiß, gäbs fürs iPad auch externe Tastaturen?
    Für mal was erstellen klappt das mit der externen Tastatur gut. Wir haben so etwas, in den man das Ipad reinstellt.
    Aber das ersetzt natürlich nicht einen vollständigen PC zum ausdauernden arbeiten.
    Beim Ipad musst du auf den Speicherplatz gucken.
    Mit einem Macbook hast du alles auf einmal, aber das ist natürlich auch etwas unhandlicher.
    Andererseits, wenn man mal eins hat, will man nichts anderes mehr.
    Der Witz bei Apple ist, dass du immer alles auf allen Geräten auf dem gleichen (neuesten) Stand hast.
    Weil auch das Betriebssystem immer aktualisiert wird und die Dinger haltbar sind, kann man da auch auf gebrauchte (natürlich nicht zu alt) zurückgreifen. Ich würde mir in deinem Fall beides und gebraucht kaufen.
    Nach Weihnachten, da kommen viele auf den Markt.

  9. #9
    .PMS. ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kaufberatung IT-Auskenner (va Apple)

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich möchte meine Daten vom Server öffnen, das können Filme, Word Dateien oder sonstwas sein.
    Eine Tastatur wär mir vermutlich lieber, damit ich in einer Freistunde evtl auch mal unkompliziert was erstellen kann. Aber soweit ich weiß, gäbs fürs iPad auch externe Tastaturen?
    Waere ein macbook air vielleicht was? Ich finde diese externen Tastaturen unpraktisch, ein Teil mehr, auf das man aufpassen muss. Willst ja schnell einpacken koennen.
    Gast gefällt dies

  10. #10
    Gast Gast

    Standard Re: Kaufberatung IT-Auskenner (va Apple)

    Zitat Zitat von .PMS. Beitrag anzeigen
    Waere ein macbook air vielleicht was? Ich finde diese externen Tastaturen unpraktisch, ein Teil mehr, auf das man aufpassen muss. Willst ja schnell einpacken koennen.
    Witzigerweise hab ich da vorhin eins gefunden, wo ich echt den Haken suche.
    https://weihnachts-deals24.de/laptop...-i5-128-gb-ssd

    Da wird man ja versucht, das schon zu bestellen, bevor die Sammelbestellung über die Schule anläuft.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •