Seite 30 von 36 ErsteErste ... 202829303132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 358
Like Tree184gefällt dies

Thema: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

  1. #291
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    189.177

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von marimon Beitrag anzeigen
    Bei uns im Ort gibt es einen wunderbaren Radweg, der aber ein Stück versetzt von der Strass weg ist.


    Also Strasse - Parkplätze - grünstreifen - Radweg - Gehweg.

    Beim Abbiegen schlecht einsehbar und die Autos die aus den kleinen Strassen kommen müssen 2* anhalten zum schauen.

    Wir fahren auf dem Radweg, aber kenne viele Erwachsene die lieber auf der Straße fahren. Man muss weniger für die Autofahrer mit denken.
    #
    Genau das meinte ich bei meiner Beschreibung des Stückes, auf dem ich auf der Straße fahre.
    babou gefällt dies
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  2. #292
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    55.395

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    was ist mit den ganzen Fällen, bei denen sich die alternativen Verkehrsmittel gegenseitig behindern?
    Fahrrad ./. Fußgänger etc.pp.
    Da wird die Verkehrswende nicht helfen.
    Da könnte mehr Platz helfen. Autos verbrauchen im Vergleich zu anderen Fortbewegungsarten unverhältnismäßig viel Platz.

    babou und PerditaX. gefällt dies.

  3. #293
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    55.395

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Als Autofahrerin ist mir das ziemlich egal. Ich fahre so wenig, dass man mir das nicht wirklich einschränken kann. Als Fußgängerin fühle ich mich schon mehr eingeschränkt, meist von Radfahrern. Wenn - wie eben bei uns passiert - zugunsten eines schnelleren Radverkehrs Zebrastreifen weggenommen werden, bin ich nicht besonders glücklich darüber.
    Ein Auto beansprucht aber auch Platz wenn es nicht gefahren wird. Platz, der anderen Verkehrsteilnehmern fehlt. Gilt natürlich ebenso für achtlos auf den Gehweg abgestellte Räder und Roller.
    babou und PerditaX. gefällt dies.

  4. #294
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    15.231

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ein Auto beansprucht aber auch Platz wenn es nicht gefahren wird. Platz, der anderen Verkehrsteilnehmern fehlt. Gilt natürlich ebenso für achtlos auf den Gehweg abgestellte Räder und Roller.
    Wobei auch hier: Es fehlt oft an Radabstellanlagen. Und für diese E-Roller sind erst gar keine vorgesehen, glaub ich.

  5. #295
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    37.175

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Dann musst du dich beschweren, wenn du das als strukturelles Problem empfindest.
    Es gab schon Beschwerden. Der momentane Trend in dieser Stadt ist, dass der Radfahrverkehr Vorrang hat. Man wird sehen, wo das hinführt.

  6. #296
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    55.395

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Wobei auch hier: Es fehlt oft an Radabstellanlagen. Und für diese E-Roller sind erst gar keine vorgesehen, glaub ich.
    Diese E-Roller stehen hier teilweise wirklich kreuz und quer auf den Gehwegen herum.
    Ich weiß gar nicht, ob es dafür Regelungen gibt.

    Mein Arbeitgeber hat netterweise neben einem großen Parkplatz für Autos auch eine überdachte Fahrradabstellanlage. Dafür leider keinen vernünftigen Anschluss an den ÖPNV.

  7. #297
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    15.231

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Es gab schon Beschwerden. Der momentane Trend in dieser Stadt ist, dass der Radfahrverkehr Vorrang hat. Man wird sehen, wo das hinführt.
    Ich kenne überhaupt keine Stadt in Ö, wo der Radverkehr so Vorrang hat. Ich muss wirklich herausfinden, wo du wohnst.

  8. #298
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    37.175

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ein Auto beansprucht aber auch Platz wenn es nicht gefahren wird. Platz, der anderen Verkehrsteilnehmern fehlt. Gilt natürlich ebenso für achtlos auf den Gehweg abgestellte Räder und Roller.
    Meins steht tatsächlich selten auf öffentlichen Flächen. Entweder es steht eh daheim oder es steht bei einem Supermarkt oder in einer Parkgarage.

    Hier bei uns in der Stadt geht die neue Radweggestaltung zulasten der Autofahrer und zulasten der Fußgänger. Mehr als alle Parkplätze einer Straße kann man halt nicht wegnehmen und irgendwo muss man Autos auch noch fahren lassen.

  9. #299
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    15.231

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Meins steht tatsächlich selten auf öffentlichen Flächen. Entweder es steht eh daheim oder es steht bei einem Supermarkt oder in einer Parkgarage.

    Hier bei uns in der Stadt geht die neue Radweggestaltung zulasten der Autofahrer und zulasten der Fußgänger. Mehr als alle Parkplätze einer Straße kann man halt nicht wegnehmen und irgendwo muss man Autos auch noch fahren lassen.
    Moment: Es geht um eine Straße?

  10. #300
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    37.175

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Ich kenne überhaupt keine Stadt in Ö, wo der Radverkehr so Vorrang hat. Ich muss wirklich herausfinden, wo du wohnst.
    Das sind die Projekte, die in diesem Jahr umgesetzt wurden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •