Like Tree184gefällt dies

Thema: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

  1. #331
    Avatar von babou
    babou ist offline Legende
    Registriert seit
    02.07.2002
    Beiträge
    16.085

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    DOCH. aber egal. Es wird eh aus Prinzip angezweifelt und Ausreden gesucht warum das richtig ist. Dann könnte man den Radweg ja wieder entfernen.
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wer redet von Massen?
    Warum schreibst du dann weiter ob man könnte den Radweg wieder entfernen, wenn du wirklich nur eine kleine Minderheit meinst, die den Radweg nicht nutzt?
    babou

  2. #332
    Avatar von babou
    babou ist offline Legende
    Registriert seit
    02.07.2002
    Beiträge
    16.085

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Ist es ein Vorurteil, wenn man das Verhalten mancher in einer ganz bestimmten Situation als Provokation empfindet?
    In meinen Augen ist es sicher kein Vorurteil. Sondern eher ein Zeichen dafür, dass man sich selbst vielleicht in der Situation zu wichtig nimmt. Denn Provokation hätte ja das Ziel den Autofahrer bewusst zu ärgern. Ich denke aber, dass in Situationen wie geschildert die Radfahrer da an sich denken und eben nicht an die Autofahrer.
    babou

  3. #333
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist offline Hubsiversteher
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    3.117

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Ich kann nicht für Foxy sprechen, aber ich erlebe auf meinem Heimweg (zu Fuß) sehr oft erwachsene Radfahrer auf dem Fußweg, viele davon auch gerne mal in der falschen Richtung, und die meisten davon der Meinung, dass sie Vorfahrt haben. Rücksicht auf Fußgänger? Pustekuchen. Absteigen, weil auf dem Fußweg eine Baustelle ist? Kommt bei denen nicht vor. Ich habe diesen Sommer wegen solcher Radfahrer, inklusive derer die schubsen, einige Stürze gehabt.

    Vor meiner Arbeitsstelle gibt es einen geteilten Rad/Fußweg, schön breit für beide Seiten. Aber wehe, wenn an der Kreuzung, die Radfahrerampel auf Rot springt: zack sind die alle auf der Fußgängerseite, damit sie ja nicht anhalten müssen. Ich habe oft den Eindruck, dass Radfahrer zu sehr gehätschelt, zu wenig kontrolliert und für ihr Verkehrsverhalten zu wenig sanktioniert werden.
    Danke, das hast du schön auf den Punkt gebracht. Volle Zustimmung.
    Gerade das Fahrspurhüpfen, je nachdem, wo man Grün hat, nervt mich massiv. Immer von der Straße auf den Radweg und zurück, dabei die Fußgänger kreuzen.

    Mein Chef, selber als Radfahrer, hat mal einer gestürzten Frau auf dem Radweg geholfen und bekam zum Dank Gebimmel von x Deppen und wurde noch blöd angemacht, sie sollten endlich vom Radweg abhauen. Da langt's einem doch.
    BRachial gefällt dies

  4. #334
    Gast

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Danke, das hast du schön auf den Punkt gebracht. Volle Zustimmung.
    Gerade das Fahrspurhüpfen, je nachdem, wo man Grün hat, nervt mich massiv. Immer von der Straße auf den Radweg und zurück, dabei die Fußgänger kreuzen.

    Mein Chef, selber als Radfahrer, hat mal einer gestürzten Frau auf dem Radweg geholfen und bekam zum Dank Gebimmel von x Deppen und wurde noch blöd angemacht, sie sollten endlich vom Radweg abhauen. Da langt's einem doch.
    Weißt du, was fü rmich als Radfahrer aktuell am wichtigsten ist? Niemals bei Grün über eine Straße zu fahren, ohne zu gucken, ob nicht wieder ein Autofahrer noch bei Rot fährt. Das habe ich mittlerweile so oft erlebt, dass es mir Angst und Schrecken macht. Ist leider an der Tagesordnung.
    Schiri gefällt dies

  5. #335
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    186.766

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Danke, das hast du schön auf den Punkt gebracht. Volle Zustimmung.
    Gerade das Fahrspurhüpfen, je nachdem, wo man Grün hat, nervt mich massiv. Immer von der Straße auf den Radweg und zurück, dabei die Fußgänger kreuzen.

    Mein Chef, selber als Radfahrer, hat mal einer gestürzten Frau auf dem Radweg geholfen und bekam zum Dank Gebimmel von x Deppen und wurde noch blöd angemacht, sie sollten endlich vom Radweg abhauen. Da langt's einem doch.
    Arschgeigen. Mehr fällt mir zu sowas überhaupt nicht ein.
    Ich finde übrigens auch, dass der gesamte Bußgeldkatalog gerne überarbeitet werden dürfte. Für alle übrigens.
    Ich bin es auch leid, mit Fahrrad-Rowdies (die es natürlich gibt) in einen Topf geworfen zu werden.
    babou, Kaefer, Klopferline und 6 anderen gefällt dies.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  6. #336
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    186.766

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Weißt du, was fü rmich als Radfahrer aktuell am wichtigsten ist? Niemals bei Grün über eine Straße zu fahren, ohne zu gucken, ob nicht wieder ein Autofahrer noch bei Rot fährt. Das habe ich mittlerweile so oft erlebt, dass es mir Angst und Schrecken macht. Ist leider an der Tagesordnung.
    Für mich ist derzeit beim Geradeausfahren (mit dem Fahrrad) total wichtig, auf abbiegende Autos zu achten. Die achten nämlich in großer Zahl leider nicht auf mich!
    Tine1974, hermine123, Schiri und 1 anderen gefällt dies.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  7. #337
    Avatar von Tine1974
    Tine1974 ist offline EsLäuftSichAllesZurecht!
    Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    14.187

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Weißt du, was fü rmich als Radfahrer aktuell am wichtigsten ist? Niemals bei Grün über eine Straße zu fahren, ohne zu gucken, ob nicht wieder ein Autofahrer noch bei Rot fährt. Das habe ich mittlerweile so oft erlebt, dass es mir Angst und Schrecken macht. Ist leider an der Tagesordnung.
    Weiß du, was für mich als Fußgänger aktuell am wichtigsten ist? Niemals bei Grün über eine Straße zu gehen, ohne zu gucken, ob nicht wieder ein Radfahrer oder Autofahrer noch bei Rot fährt. Das erlebe ich nämlich beides so oft, dass für mich der Eindruck entsteht, dass Ampeln für alle Verkehrsteilnehmer nur noch unverbindliche Verhaltensvorschläge sind.
    Klopferline und Zwutschgal gefällt dies.
    Fress oder sterb!
    Lang lebe der Emperativ!

  8. #338
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    186.766

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von Tine1974 Beitrag anzeigen
    Weiß du, was für mich als Fußgänger aktuell am wichtigsten ist? Niemals bei Grün über eine Straße zu gehen, ohne zu gucken, ob nicht wieder ein Radfahrer oder Autofahrer noch bei Rot fährt. Das erlebe ich nämlich beides so oft, dass für mich der Eindruck entsteht, dass Ampeln für alle Verkehrsteilnehmer nur noch unverbindliche Verhaltensvorschläge sind.
    Ja, auch für Fußgänger (gestern erst wieder eine Vollbremsung reingehauen )
    Klopferline, Tine1974, Schiri und 1 anderen gefällt dies.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  9. #339
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    35.987

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von rosenblüte Beitrag anzeigen
    Das ist etwas, was mich tatsächlich stört.

    Wenn ein Auto ein Fahrradfahrer anfährt, bekommt er in der Regel eine Teilschuld, weil er das gefährliche Fahrzeug hat und besser aufpassen muss, auch wenn der Fahrradfahrer regelwidrig fährt.
    Wenn ein Fahrradfahrer einen Fußgänger umfährt, gilt das aber nicht. Ich frage mich warum?
    Das stimmt sicherlich nicht, also zumindest in Ö gibt es viele Entscheidungen, wo Radfahrer bei Unfällen mit Fußgängern Schuld- oder Teilschuld bekommen haben.

    Zum Glück passiert bei vielen kleineren Rempelein zwischen Fußgänger und Radfahrer nicht so viel.

  10. #340
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist offline Hubsiversteher
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    3.117

    Standard Re: Nase voll von unvorsichtigen und in Öffis fahrenden Radfahrern

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Arschgeigen. Mehr fällt mir zu sowas überhaupt nicht ein.
    Ich finde übrigens auch, dass der gesamte Bußgeldkatalog gerne überarbeitet werden dürfte. Für alle übrigens.
    Ich bin es auch leid, mit Fahrrad-Rowdies (die es natürlich gibt) in einen Topf geworfen zu werden.
    Jawoll. Die Bußgelder in D sind eh ein Witz.

    Generell fühlt sich offensichtlich jeder Verkehrsteilnehmer von den jeweils anderen provoziert. Was ich nicht verwunderlich finde, weil auf der Straße momentan scheinbar jeder Anstand abhanden gekommen ist. Nur ja nie zurückstecken.

    Ich erinnere mich an eine Bekannte, mit der ich mal mit dem Rad unterwegs war. Während ich an den roten Ampeln stehen blieb, fuhr sie eiskalt drüber und fragte ungehalten, wo ich denn bleibe. Auf den Hinweis, dass die Ampel rot ist, meinte sie nur rotzig "Ja und, kommt doch keiner!". Mit der bin ich nie wieder Rad gefahren. Unnötig zu erwähnen, dass ich einen FS hatte und sie nicht.
    BRachial und Klopferline gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •